Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 549.619 Personen mit Wikipedia-Artikel
Erzbischof von Hamburg und Bremen

Geboren

10. Jahrhundert oder 11. Jahrhundert, unsicher: Goseck

Gestorben

16. März 1072, Goslar

Namen

Adalbert von Bremen
Albert von Bremen
Adalbert I.

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Erzbischof von Hamburg-Bremen (1043–1072)
Vorgänger: Adalbrand
Nachfolger: Liemar

Normdaten

Wikipedia-Link: Adalbert_von_Bremen
Wikipedia-Artikel-ID: 234214 (PeEnDe)
GND: 118500503
LCCN: n 7869225
VIAF: 263789810

Verknüpfte Personen

Adalbrand von Bremen, Erzbischof von Bremen-Hamburg und Politiker
Adam von Bremen, Bremer Kleriker und Theologe
Anno II., Erzbischof von Köln und Heiliger
Friedrich II. von Goseck, Graf von Goseck, Vogt von Hersfeld und Pfalzgraf von Sachsen
Heinrich III., deutscher König und Kaiser des heiligen römischen Reiches
Heinrich IV., König des Heiligen Römisches Reiches (seit 1056) und Kaiser (seit 1084)
Ísleifur Gissurarson, erster Bischof von Island und Grönland
Liemar, Erzbischof von Hamburg und Bremen
Wandschneider, Wilhelm, deutscher Bildhauer
Benedikt IX., Papst (1032–1048)
Bücker, Heinrich Gerhard, deutscher bildender Künstler mit biblisch-kirchlichen Motiven
Clemens II., Papst (1046–1047)
Dehio, Georg, deutscher Kunsthistoriker
Leo IX., Papst (1049–1054)
Maschke, Erich, deutscher Historiker, Hochschullehrer und Professor für Geschichte
May, Otto Heinrich, deutscher Bibliothekar und Historiker
Trillmich, Werner, deutscher Historiker
Agnes von Poitou, Regentin des römisch-deutschen Reiches
Asel, Johannes III. von, Bischof von Verden
Bernhard II., Graf von Werl und in Friesland
Bernhard II., Herzog von Sachsen
Egilmar I., Graf und Ahnherr des Hauses Oldenburg
Egilmar II., Graf von Oldenburg
Egino, Bischof von Dalby und Lund
Friedrich I. von Bremen, Bremer Erzbischof
Friedrich I. von Goseck, Graf von Goseck; Graf von Merseburg; Pfalzgraf von Sachsen (1038–1042)
Gorsemann, Ernst, deutscher Bildhauer
Gottschalk der Wende, abodritischer Fürst und Märtyrer
Gottschalk von Zutphen, Graf von Zutphen
Hägermann, Dieter, deutscher Historiker
Hälsingland, Stephan von, Bischof von Hälsingland
Harald III., König von Norwegen (1047–1066)
Hezilo von Hildesheim, Bischof von Hildesheim (1054–1079)
Johannes Scotus, Bischof von Glasgow, Bischof von Orkney und erster Bischof von Mecklenburg
Libentius I., Erzbischof von Bremen-Hamburg
Lothar Udo I., Graf von Stade und Markgraf der Nordmark
Lothar Udo II., Graf von Stade und Markgraf der Nordmark
Magnus, Herzog von Sachsen
Meinhard von Segeberg, Bischof von Livland
Paulus, Alchemist
Rudolf von Rheinfelden, Herzog von Schwaben, Gegenkönig im Heiligen Römischen Reich
Saracho von Rossdorf, Abt von Corvey
Siegfried I., deutscher Erzbischof von Mainz (1060–1084)
Stenkil Ragnvaldsson, König von Schweden
Sven Estridsson, König von Dänemark
Voget, Hermann, deutscher Publizist und Dramatiker
Werner III., Graf von Maden

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Adalbert_von_Bremen, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/234214, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118500503, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/263789810.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.