Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 546.571 Personen mit Wikipedia-Artikel
Regentin des römisch-deutschen Reiches

Geboren

um 1025

Gestorben

14. Dezember 1077, Rom

Namen

Agnes von Poitou
Kaiserin Agnes

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

römisch-deutsche Königin (15. Februar 1043 bis 1056)
Vorgänger: Gunhild von Dänemark
Nachfolger: Bertha von Savoyen
römisch-deutsche Kaiserin (1046 bis 1056)
Vorgänger: Gunhild von Dänemark
Nachfolger: Bertha von Savoyen
Herzogin von Bayern (1055–1061)
Vorgänger: Konrad II.
Nachfolger: Otto von Northeim

Normdaten

Wikipedia-Link: Agnes_von_Poitou
Wikipedia-Artikel-ID: 170353 (PeEnDe)
GND: 118647318
LCCN: no 9556595
VIAF: 265419873

Verknüpfte Personen

Adelheid II., älteste Tochter Kaiser Heinrichs III. und Agnes von Poitou, Äbtissin von Gandersheim (ab 1061) und von Quedlinburg (ab 1063)
Anno II., Erzbischof von Köln und Heiliger
Anonymus von Herrieden, Geschichtsschreiber
Bertha von Savoyen, Kaiserin des römisch-deutschen Reiches
Berthold I., Herzog von Kärnten, Markgraf von Verona
Black-Veldtrup, Mechthild, deutsche Historikerin und Archivarin
Bulst-Thiele, Marie Luise, deutsche Historikerin
Einhard II. von Katzenellenbogen, Bischof von Speyer
Gunhild von Dänemark, Ehefrau Heinrichs III.
Gunther von Bamberg, Kanzler von Kaiser Heinrich IV. und Bischof von Bamberg
Heinrich III., deutscher König und Kaiser des heiligen römischen Reiches
Heinrich IV., König des Heiligen Römisches Reiches (seit 1056) und Kaiser (seit 1084)
Honorius II., Gegenpapst (1061–1064)
Judith von Ungarn, Tochter des Kaisers Heinrich III., durch Heirat Königin von Ungarn und Herzogin von Polen
Konrad II., Herzog von Bayern
Mathilde von Schwaben, Herzogin von Schwaben
Nikolaus II., Papst (1058–1061)
Otto von Northeim, Herzog von Bayern (1061–1070)
Rudolf von Rheinfelden, Herzog von Schwaben, Gegenkönig im Heiligen Römischen Reich
Salis, Meta von, Schweizer Historikerin und Frauenrechtlerin
Siegfried I., deutscher Erzbischof von Mainz (1060–1084)
Struve, Tilman, deutscher Historiker und Hochschullehrer
Viktor II., Vertrauter des salischen Kaiserhauses; Papst (1055–1057)
Wilhelm V., Herzog von Aquitanien, Graf von Poitou
Adalbert von Bremen, Erzbischof von Hamburg und Bremen
Alexander II., Papst
Berthold von Reichenau, Chronist
Boshof, Egon, deutscher Historiker
Fößel, Amalie, deutsche Historikerin
Frutolf von Michelsberg, deutscher Mönch und Chronist
Giesebrecht, Wilhelm von, deutscher Historiker
Gregor VII., Papst (1073–1085)
Hampe, Karl, deutscher Historiker und Mediävist
Hartmann, Wilfried, deutscher Mittelalterhistoriker
Heinrich II., Bischof zu Augsburg
Hugo von Cluny, Abt der Benediktinerabtei Cluny
Jakobs, Hermann, deutscher Historiker
Lampert von Hersfeld, Geschichtsschreiber und Abt
Petrus Damiani, Bischof
Salomon, König von Ungarn
Schmale, Franz-Josef, deutscher Historiker
Schulze, Hans K., deutscher Historiker
Weinfurter, Stefan, deutscher Historiker
Władysław I. Herman, Herzog von Polen (seit 1079)
Agnes von Waiblingen, Ehefrau von Friedrich I. von Schwaben und Leopold III. von Österreich
Balduin V., Graf von Flandern
Bardo, Erzbischof von Mainz
Bruno von Würzburg, Kanzler von Italien und Fürstbischof von Würzburg
Burchard I. von Halberstadt, deutscher Kleriker und Politiker sowie Bischof von Halberstadt
Burchard II. von Halberstadt, deutscher Kleriker und Politiker, Bischof von Halberstadt
Clemens II., Papst (1046–1047)
Clemens III., Gegenpapst
Eberhard von Trier, Erzbischof von Trier
Egilbert von Passau, Bischof von Passau
Ethelinde von Northeim, durch Heirat Herzogin von Bayern und später Gräfin von Calvelage
Friedrich I., deutscher römisch-katholischer Geistlicher; Bischof von Münster (1064–1084)
Gisela von Schwaben, Gattin Konrad II., Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches
Giso II., Graf im Raum Marburg in Hessen
Gottfried II., Graf von Anjou
Gottfried III., Herzog von Niederlothringen, Markgraf von Tuszien
Gundekar II., Kaiserlicher Hofkaplan, Bischof von Eichstätt
Ingrid Ylva, schwedische Adelige
Konrad III., Herzog von Kärnten und Markgraf von Verona
Rumold von Konstanz, Bischof von Konstanz (1051–1069)
Saracho von Rossdorf, Abt von Corvey
Stephan IX., Papst (1057–1058)
Theobald I., Graf von Blois, Chartres, Châteaudun, Tours, Meaux, Troyes und Sancerre
Uta von Ballenstedt, Mitstifterin des Naumburger Doms; Frau von Markgraf Ekkehard II.
Werner II., Graf von Maden (Hessengau) und im Neckargau
Wiborada, Inklusin in St. Gallen, Heilige der katholischen Kirche
Wilhelm IV., Markgraf von Meißen
Wilhelm VII., Herzog von Aquitanien, Graf von Poitou
Wilhelm VIII., Herzog von Gascogne, Herzog von Aquitanien und Graf von Poitou

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Agnes_von_Poitou, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/170353, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118647318, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/265419873.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.