Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 547.273 Personen mit Wikipedia-Artikel
südkoreanischer Außen- und Handelsminister, Generalsekretär der Vereinten Nationen

Geboren

13. Juni 1944, Injō, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Südkorea

Alter

70

Namen

Ban Ki-moon
반기문 (Hangeul)
潘基文 (Hanja)

Staatsangehörigkeit

Flagge von SüdkoreaSüdkorea

Weitere Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von PeruPeru
Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link: Ban_Ki-moon
Wikipedia-Artikel-ID: 1253909 (PeEnDe)
GND: 1045294764
LCCN: n 200770178
VIAF: 99155774

Verknüpfte Personen

Annan, Kofi, ghanaischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen, Friedensnobelpreisträger
Boutros-Ghali, Boutros, ägyptischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen (1992–1996)
Choe, Dok-sin, koreanischer Politiker und Diplomat
Chung, Il-kwon, südkoreanischer General
Hammarskjöld, Dag, schwedischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen (1953–1961)
Han, Seung-soo, südkoreanischer Politiker und Diplomat
Hussein, Saddam, irakischer Präsident
Jang, Taek-sang, südkoreanischer Politiker
Jebb, Gladwyn, 1. Baron Gladwyn, britischer Politiker, MdEP und erster Generalsekretär der Vereinten Nationen
Kim, Sung-hwan, südkoreanischer Diplomat und Politiker
Lie, Trygve, norwegischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen (1946–1952)
Pérez de Cuéllar, Javier, peruanischer Diplomat und Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen (1982–1991)
U Thant, birmanischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen (1961–1971)
Waldheim, Kurt, österreichischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen, Bundespräsident von Österreich
Yu, Myung-hwan, südkoreanischer Diplomat und Politiker
Yun, Byung-se, südkoreanischer Diplomat und Politiker
Chen Shui-bian, taiwanischer Politiker und Präsident
Choi, Kyu-ha, südkoreanischer Premierminister und Präsident
Chun, Doo-hwan, südkoreanischer Präsident
Delgado y León, José Matías, Gründer von El Salvador
Kennedy, John F., US-amerikanischer Politiker, 35. Präsident der USA (1961–1963)
Park, Chung-hee, südkoreanischer Politiker
Rice, Condoleezza, US-amerikanische Politikerin, Außenministerin der USA
Roh, Moo-hyun, südkoreanischer Politiker; Präsident von Südkorea (2003–2008)
Alkalaj, Sven, bosnischer Politiker
Amiri, Schahram, iranischer Kernphysiker
Amos, Valerie Ann Amos, Baroness, britische Politikerin
Apakan, Ertuğrul, türkischer Politiker und Diplomat
Bachelet, Michelle, chilenische Medizinerin und Politikerin, Präsidentin von Chile
Bae, Jenny, südkoreanische Violinistin
Barenboim, Daniel, israelischer Pianist und Dirigent russischer Abstammung
Benedikt XVI., deutscher Geistlicher, 265. Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Bolkovac, Kathryn, US-amerikanische Polizeiermittlerin
Brundtland, Gro Harlem, norwegische Politikerin
Chebeya, Floribert, kongolesischer Menschenrechtler
Clooney, George, US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent und Regisseur
Coelho, Paulo, brasilianischer Schriftsteller
Conrad, Gerhard, deutscher Agent
Coomaraswamy, Radhika, sri-lankische Juristin und Expertin im Bereich der Menschenrechte
Flores Flake, Mary Elizabeth, honduranische Diplomatin
Gandji, Akbar, iranischer Journalist, Dissident und Soziologe
Hollis, Brenda, US-amerikanische Juristin
Holmes, John, britischer Diplomat
Jean, Michaëlle, kanadische Journalistin und Generalgouverneurin
Kane, Angela, deutsche beigeordnete Generalsekretärin der UN
Khatib, Abdul Ilah, jordanischer Politiker
Lemke, Willi, deutscher Politiker (SPD) und Fußball-Funktionär
Melissanidis, Ioannis, griechischer Kunstturner und Schauspieler
Mitri, Tarek, libanesischer Staatsmann und Hochschullehrer
Montas, Michèle, haitianische Journalistin
Morricone, Ennio, italienischer Filmmusik-Komponist und Dirigent
Mukwege, Denis, kongolesischer (Demokratische Republik Kongo) Gründer und Betreiber des Panzi Hospitals in Bukavu
Najam, Adil, US-amerikanischer Umweltforscher
Nuland, Victoria, US-amerikanische Diplomatin
Othman, Mazlan, malaysische Astrophysikerin, Direktorin der UNOOSA
Ouattara, Alassane, ivorischer Ministerpräsident und Präsident der Elfenbeinküste
Plensa, Jaume, spanischer Bildhauer und Künstler
Prodi, Romano, italienischer Ministerpräsident und Präsident der EU-Kommission
Rabbāni, Burhānuddin, afghanischer Politiker, Führer der afghanischen Dschamiat-i Islami
Ramos-Horta, José, osttimoresischer Politiker
Reed, Joseph Verner Jr., US-amerikanischer Bankdirektor und Botschafter der USA in Marokko
Sachs, Jeffrey, US-amerikanischer Ökonom
Sellström, Åke, schwedischer Wissenschaftler
Serry, Robert, niederländischer Diplomat
Siljander, Mark, amerikanischer Politiker
Šimonović, Ivan, kroatischer Rechtswissenschaftler, Politiker und Diplomat
Solana, Javier, spanischer Politiker und „Außenminister“ der EU
Teixeira, Izabella, brasilianische Politikerin
Tharoor, Shashi, indischer UNO-Mitarbeiter
Toqajew, Qassym-Schomart, kasachischer Politiker
Turkson, Peter, ghanaischer Theologe, Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche
Uribe Vélez, Álvaro, kolumbianischer Politiker und Präsident der Republik Kolumbien

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ban_Ki-moon, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1253909, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/1045294764, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/99155774.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.