Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 536.906 Personen mit Wikipedia-Artikel
argentinischer Staatsmann und erster Präsident Argentiniens

Geboren

20. Mai 1780, Buenos Aires

Gestorben

2. September 1845, Cádiz, Spanien

Alter

65†

Namen

Rivadavia, Bernardino
Rivadavia y Rivadavia, Bernardino de la Trinidad González (vollständiger Name)

Staat

Flagge von ArgentinienArgentinien

Ämter

Präsident von Argentinien (1826–1827)
Vorgänger: Juan Pedro de Aguirre (nach ihm zwischen 1820-1826 keine Zentralregierung)
Nachfolger: Alejandro Vicente López y Planes

Normdaten

Wikipedia-Link: Bernardino_Rivadavia
Wikipedia-Artikel-ID: 205368 (PeEnDe)
GND: 136243592
LCCN: n 8065881
VIAF: 28371277

Verknüpfte Personen (9)

López y Planes, Vicente, argentinischer Schriftsteller und Präsident von Argentinien (1827)
Pino Sánchez de Rojas, Joaquín del, spanischer Politiker
Belgrano, Manuel, argentinischer Anwalt, Politiker und General
Mansilla, Eduarda, argentinische Schriftstellerin
Manso de Noronha, Juana, argentinische Schriftstellerin, Feministin, Komponistin, Pädagogin und Journalistin
Paso, Juan José, argentinischer Politiker
Quiroga, Juan Facundo, argentinischer Caudillo
Sarratea, Manuel de, argentinischer Diplomat und Politiker
Varela, Juan Cruz, argentinischer Schriftsteller, Journalist und Politiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Bernardino_Rivadavia, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/205368, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/136243592, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/28371277.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.