Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 549.931 Personen mit Wikipedia-Artikel
Erfinder des Viertaktmotors

Geboren

9. Februar 1818, St. Jakob in Haus

Gestorben

1. Juli 1909, München

Alter

91†

Name

Reithmann, Christian

Staatsangehörigkeit

Flagge von ÖsterreichÖsterreich

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: Christian_Reithmann
Wikipedia-Artikel-ID: 3136607 (PeEnDe)
GND: 118744429
VIAF: 13102690

Verknüpfte Personen

Beau de Rochas, Alphonse, französischer Eisenbahningenieur und Erfinder
Otto, Nicolaus, Miterfinder des Viertaktprinzips
Körting, Ernst, deutscher Ingenieur und Unternehmer
Langen, Eugen, deutscher Ingenieur und Erfinder
Lenoir, Étienne, französischer Erfinder und Geschäftsmann
Linde, Carl von, deutscher Ingenieur, Erfinder und Gründer der Linde AG
Paturi, Felix R., deutscher Sachbuchautor, freiberuflicher Journalist und Fernsehredakteur
Wilhelm II., letzter Deutscher Kaiser und letzter König von Preußen

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Christian_Reithmann, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/3136607, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118744429, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/13102690.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.