Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 546.197 Personen mit Wikipedia-Artikel
fränkischer Gelehrter und Geschichtsschreiber

Geboren

um 770, Maingau

Gestorben

14. März 840, Kloster Seligenstadt

Namen

Einhard
Einhart
Einhardt
Eginhard
Eginardo

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: Einhard
Wikipedia-Artikel-ID: 52322 (PeEnDe)
GND: 118529560
LCCN: n 5046906
VIAF: 14778504

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (57 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (201 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen)
HeBIS-Verbundkatalog (107 Einträge)
SWB-Online-Katalog (148 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD16) (3 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17) (1 Eintrag)
Autorenseite der OpenLibrary
RI-OPAC (Regesta Imperii)
NDB/ADB-Register
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Neue Deutsche Biographie
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL)
Catholic Encyclopedia (1917)
Portraitindex Frühe Neuzeit (1 Eintrag)
Kalliope - Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
Autoren im Repertorium „Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters“
Erwähnte Personen im Repertorium „Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters“
e-codices – Virtuelle Handschriftenbibliotheken der Schweiz
Germania Sacra online
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (58 Einträge)
Library of Congress Authorities
Biblioteca Nacional de España
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Koninklijke Bibliotheek
Národní autority ?R
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (8 Einträge)

Verknüpfte Personen (71)

Alkuin, Gelehrter und Berater Karls des Großen
Baugulf von Fulda, 2. Abt von Fulda
Brun Candidus von Fulda, Priestermönch, Maler und Schriftsteller im Kloster Fulda
Karl der Große, König der Franken, römischer Kaiser
Sueton, römischer Schriftsteller und Verwaltungsbeamter
Abel, Otto, deutscher Historiker
Berschin, Walter, deutscher Philologe für Mittellatein
Beumann, Helmut, deutscher Historiker
Elbern, Victor H., deutscher Kunsthistoriker
Fest, Joachim, deutscher Historiker, Journalist und Autor
Fleckenstein, Josef, deutscher Historiker
Hauck, Karl, deutscher Mediävist
Hellmann, Siegmund, deutscher Historiker
Holder-Egger, Oswald, deutscher Mediävist und Paläograph
Lothar I., fränkischer Kaiser
Löwe, Heinz, deutscher Historiker
Ludwig der Fromme, König des Fränkischen Reiches und römisch-deutscher Kaiser
Patzold, Steffen, deutscher Historiker
Pertz, Georg Heinrich, deutscher Historiker
Pflanze, Otto, amerikanischer Historiker
Rabanus Maurus, Erzbischof von Mainz und Leiter der dortigen Klosterschule; Verfasser zweier lateinischsprachiger Enzyklopädien
Schaller, Dieter, deutscher Mittellateiner
Waitz, Georg, deutscher Rechtshistoriker und Mediävist
Wattenbach, Wilhelm, deutscher Historiker
Weis, Eberhard, deutscher Historiker
Aldana, Ehefrau des Grafen Theoderich I. von Autun und Mutter von Wilhelm von Gellone
Alfred der Große, König der West-Sachsen (Wessex)
Arichis II., Herzog von Benevent (758–787)
Asser, walisischer Mönch, Bischof von Sherborne
Astronomus, Biograf Ludwigs des Frommen
Borna, kroatischer Fürst
Burchard von Thüringen, Markgraf der Sorbenmark
Chadaloh I., karolingischer Markgraf von Friaul
Curtius Rufus, Quintus, römischer Historiker
Drasco, Heerführer und König des westslawischen Stammesverbandes der Abodriten und Vasall der Franken
Eigil von Fulda, vierter Abt von Fulda
Fastrada, vierte Ehefrau Karls des Großen
Friaul, Balderich von, fränkischer Markgraf
Gerswind, Nebenfrau Karls des Großen
Grifo, Karolinger, Usurpator
Grimoald III., Herzog von Benevent (788–806)
Gudfred, dänischer Wikingerkönig, der in Haithabu residierte (804–810)
Guido von Nantes, Graf von Nantes und Markgraf der Bretonischen Mark
Günter, Heinrich, deutscher Historiker
Hildegard, Frau Karls des Großen
Hrodgaud, Herzog von Friaul (774–776)
Janke, Gustav, deutscher Verlagsbuchhändler
Karl der Jüngere, zweiter Sohn von Karl dem Großen
Karl Martell, fränkischer Hausmeier
Liutberga, Herzogin von Bayern
Lupus II., Herzog von der Gascogne
Lupus Servatus, karolingischer Benediktiner, Theologe und Abt von Ferrières
Matić, Peter, österreichischer Schauspieler und Synchronsprecher
Neuenahr, Hermann der Ältere von, deutscher humanistischer Theologe, Staatsmann, Naturwissenschaftler und Kanzler der Universität zu Köln
Otgar von Mainz, Erzbischof von Mainz
Petrus von Pisa, Grammatiker
Pippin der Bucklige, erster Sohn Karls des Großen
Poeta Saxo, Mönch in Corvey und Geschichtsschreiber
Pohl, Wilhelm, deutscher Bildhauer
Primat von Saint-Denis, Benediktinermönch von Saint-Denis, Chronist und Übersetzer
Ratgar, dritter Abt von Fulda
Rudolf von Fulda, Mönch
Simson, Bernhard von, deutscher Historiker
Suitbert, angelsächsischer Missionar, Gründer und erster Abt des Klosters Kaiserswerth
Thegan, fränkischer Geistlicher; Biograf Ludwigs des Frommen
Theoderich II., jüngerer Sohn des Westgotenkönigs Theoderich I.
Vitruv, römischer Architekt, Ingenieur und Schriftsteller
Wilchar von Sens, Bischof von Mentana, von Sens und Erzbischof von Gallien
Wipo, mittellateinischer Dichter und Historiograph
Witzan, Heerführer und König des westslawischen Stammesverbandes der Abodriten und Vasall der Franken
Woensam, Anton, deutscher Maler, Holzschneider, Graphiker und Illustrator

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Einhard, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/52322, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118529560, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/14778504.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.