Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 537.255 Personen mit Wikipedia-Artikel
britischer Polarforscher

Geboren

15. Februar 1874, Kilkea, County Kildare, Irland

Gestorben

5. Januar 1922, Grytviken, Südgeorgien

Alter

47†

Namen

Shackleton, Ernest
Shackleton, Ernest Henry (vollständiger Name)

Staaten

Flagge von IrlandIrland
Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Normdaten

Wikipedia-Link: Ernest_Shackleton
Wikipedia-Artikel-ID: 162256 (PeEnDe)
GND: 118764950
LCCN: n 502512
VIAF: 12338195

Verknüpfte Personen (88)

Adams, Jameson, britischer Meteorologe und Südpolarforscher
Amundsen, Roald, norwegischer Polarforscher
Bernacchi, Louis, australisch-britischer Physiker, Astronom und Polarforscher
Brocklehurst, Philip, britischer Südpolarforscher
Browning, Robert, englischer Dichter und Dramatiker
Cherry-Garrard, Apsley, britischer Polarforscher
Fisher, James, britischer Ornithologe, Naturforscher, Autor, Redakteur und Rundfunksprecher
Fuchs, Arved, deutscher Abenteurer und Buchautor
Fuchs, Vivian, britischer Geologe und Polarforscher
Hurley, Frank, australischer Fotograf und Kameramann
Mackintosh, Aeneas, britischer Seemann und Polarforscher
Marr, James, schottischer Polarforscher und Meeresbiologe
Marshall, Eric, britischer Arzt und Südpolarforscher
Mawson, Douglas, britischer Polarforscher
McNish, Harry, schottischer Zimmermann auf der Expedition Endurance
Nansen, Fridtjof, norwegischer Zoologe, Polarforscher, Diplomat und Friedensnobelpreisträger
Ninnis, Belgrave Edward Sutton, britischer Polarforscher
Scott, Robert Falcon, britischer Polarforscher
Shackleton, Edward, britischer Forschungsreisender und Politiker der Labour Party
Spencer-Smith, Arnold, britischer Kaplan und Fotograf auf Shackleton Forschungsreise
Wild, Frank, britischer Polarforscher
Wilson, Edward Adrian, englischer Arzt und Polarforscher
Armitage, Albert, schottischer Polarforscher
Aubrey, James, britischer Schauspieler
Borchgrevink, Carsten Egeberg, norwegischer Naturforscher und Polarreisender
Branagh, Kenneth, britischer Schauspieler und Regisseur
Bransfield, Edward, irisch-britischer Seefahrer und Forscher
Bruce, William Speirs, schottischer Polarforscher und Ozeanograph
Burton, Richard Francis, britischer Forschungsreisender, Übersetzer, Orientalist
Byrd, Richard Evelyn, US-amerikanischer Polarforscher und Konteradmiral
Carson, Edward, irischer Politiker
Charcot, Jean-Baptiste, französischer Wissenschaftler und Polarforscher
Churchill, Winston, britischer Premierminister während des Zweiten Weltkriegs und Nobelpreisträger für Literatur
David, Tannatt William Edgeworth, australischer Geologe, Landvermesser und Polarforscher
Davis, John, englischer Robbenjäger
Eduard VII., britischer König (1901–1910)
Eliot, T. S., Lyriker, Dramatiker und Essayist
Fiennes, Ranulph, britischer Forscher, Autor und Inhaber mehrerer Ausdauerrekorde
Filchner, Wilhelm, deutscher Geophysiker, Forschungsreisender und Reiseschriftsteller
Finlay, Robert, 1. Viscount Finlay, britischer Jurist und Lordkanzler (1916–1919) sowie Richter am Ständigen Internationalen Gerichtshof (1922–1929)
Frobisher, Martin, englischer Seefahrer
Georg V., britischer König (1910–1936)
Grey, Albert, 4. Earl Grey, britischer Politiker und Staatsmann, Generalgouverneur von Kanada
Hall, Charles Francis, US-amerikanischer Polarforscher
Hillary, Edmund, neuseeländischer Bergsteiger und Expeditionsleiter
Huggins, William, britischer Astronom und Physiker
Isaacs, Rufus, 1. Marquess of Reading, britischer Politiker und Jurist
Keats, John, britischer Dichter der Romantik
Kipling, Rudyard, britischer Schriftsteller und Nobelpreisträger
Lutyens, Edwin, britischer Architekt
Markham, Clements, britischer Entdecker, Autor und Geograph
Messner, Reinhold, italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker (Südtirol), MdEP
Nadar, französischer Fotograf, Schriftsteller, Zeichner und Luftschiffer
Nordenskjöld, Otto, schwedischer Geologe und Polarforscher
Owen, Russell, US-amerikanischer Journalist und Pulitzer-Preisträger
Pardo, Luis, chilenischer Kapitän des Dampfschiffes Yelcho
Schofield, David, britischer Schauspieler
Speke, John Hanning, britischer Afrikaforscher
Tennyson, Alfred, 1. Baron Tennyson, britischer Dichter
Vaughan Williams, Ralph, englischer Komponist und Dirigent
Verne, Jules, französischer Schriftsteller
Worsley, Frank, neuseeländischer Polarforscher
Anker, Conrad, US-amerikanischer Extrembergsteiger
Armytage, Bertram, australischer Polarforscher
Balleny, John, englischer Seefahrer und Polarforscher
Baumgartner, Peter, österreichischer Autor und Redner
Beardmore, William, 1. Baron Invernairn, schottischer Unternehmer
Bonné, Mirko, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
Bowers, Henry Robertson, britischer Polarforscher
Christensen, Lars, norwegischer Schiffseigner und Walfangmagnat
Crean, Thomas, irischer Polarforscher
Debenham, Frank, australisch-britischer Geograph und Polarforscher
Guinness, Edward Cecil, 1. Earl of Iveagh, irischer Geschäftsmann und Philanthrop
Hahn, Dave, US-amerikanischer Bergsteiger
James, Reginald William, britischer Physiker
Joyce, Ernest, englischer Antarktisforscher und Seemann
Larsen, Carl Anton, norwegischer Walfänger und Antarktisforscher
Lehmann, Christine, deutsche Schriftstellerin
Michell, Rupert, kanadischer Polarforscher
Mulock, George, britischer Seeoffizier und Polarforscher
Orde-Lees, Thomas, britischer Polarforscher, Fallschirmspringer und Bergsteiger
Priestley, Raymond, britischer Geologe und Polarforscher
Sarolea, Charles, belgisch-britischer Romanist und Publizist
Shackleton, Fiona, britische Rechtsanwältin
Shackleton, Nicholas, britischer Geologe
Shirase, Nobu, japanischer Offizier und Polarforscher
Wilkins, Hubert, australischer Polarforscher, Pilot, Soldat, Geograf und Fotograf
Wordie, James, britischer Geologe und Polarforscher

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ernest_Shackleton, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/162256, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118764950, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/12338195.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.