Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 540.347 Personen mit Wikipedia-Artikel
Präsident des Reichsgerichts

Geboren

7. Juli 1874, Stolp, Pommern

Gestorben

20. April 1945, Leipzig

Alter

70†

Namen

Bumke, Erwin
Bumke, Erwin Konrad Eduard (vollständiger Name)

Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: Erwin_Bumke
Wikipedia-Artikel-ID: 576647 (PeEnDe)
GND: 118664948
VIAF: 74646883

Verknüpfte Personen (24)

Bumke, Oswald, deutscher Psychiater und Neurologe
Delbrück, Heinrich, deutscher Jurist
Gutbrod, Karl, deutscher Jurist
Oehlschläger, Otto von, deutscher Jurist, Präsident des Reichsgerichts
Seckendorff, Rudolf von, deutscher Jurist
Simons, Walter, deutscher Jurist und Politiker
Simson, Eduard von, deutscher Richter und Pandektenwissenschaftler, MdR
Hindenburg, Paul von, deutscher Generalfeldmarschall und Reichspräsident Deutschlands während der Weimarer Republik
Klee, Ernst, deutscher Journalist, Historiker und Schriftsteller
Merkatz, Hans-Joachim von, deutscher Politiker (DP, CDU), MdB, MdEP
Brettle, Emil, deutscher Oberreichsanwalt des Deutschen Reichs im Nationalsozialismus
Bruner, Wilhelm, deutscher Richter
Coenders, Hermann, deutscher Reichsgerichtsrat
David, Alfons, deutscher Reichsgerichtsrat
Dohnanyi, Hans von, deutscher Jurist und Widerstandskämpfer
Großmann, Hermann, Reichsgerichtsrat
Gündel, Johannes, deutscher Reichsgerichtsrat
Hartung, Fritz, deutscher Jurist
Heidenhain, Martin, deutscher Reichsgerichtsrat und Richter am Bundesgerichtshof
Kienitz, Conrad von, deutscher Reichsgerichtsrat
Kolb, Eugen, deutscher Jurist, Reichsgerichtsrat
Mettgenberg, Wolfgang, deutscher Jurist
Stäcker, Otto, deutscher Generalstaatsanwalt
Wachinger, Michael, Reichsgerichtsrat

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Erwin_Bumke, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/576647, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118664948, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/74646883.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.