Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 542.568 Personen mit Wikipedia-Artikel
älteste Tochter von Mary Tudor, Königswitwe von Frankreich

Geboren

16. Juli 1517, Bishop’s Hatfield (Hertfordshire)

Gestorben

20. November 1559, Charterhouse (Surrey)

Alter

42†

Name

Brandon, Frances

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Normdaten

Wikipedia-Link: Frances_Brandon
Wikipedia-Artikel-ID: 1949731 (PeEnDe)
GND: 1026213851
VIAF: 88669101

Auf anderen Webseiten

Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Portraitindex Frühe Neuzeit (1 Eintrag)

Verknüpfte Personen (56)

Brandon, Anne, Baroness Grey of Powys, englische Adlige
Brandon, Charles, 1. Duke of Suffolk, englischer Adliger
Brandon, Charles, 3. Duke of Suffolk, englischer Adeliger
Brandon, Eleanor, englische Adelige
Brandon, Henry, 1. Earl of Lincoln, englischer Adeliger
Brandon, Henry, 2. Duke of Suffolk, englischer Adeliger
Courtenay, Edward, 1. Earl of Devon, englischer Adliger
Douglas, Margaret, britische Adelige, Nichte König Heinrichs VIII. von England und Großmutter König Jakobs I. von England
Grey, Catherine, Angehörige des englischen Hochadels
Grey, Henry, 1. Duke of Suffolk, englischer Adliger, Vater der Lady Jane Grey
Grey, Jane, Königin von England
Grey, Mary, englische Adlige, jüngste Schwester von Lady Jane Grey
Maria I., Königin von England und Irland
Seymour, Jane, britische Hofdame, Gattin von Heinrich VIII.
Tudor, Mary, Königin von Frankreich
Willoughby de Eresby, Katherine Willoughby, 12. Baroness, englische Adelige
Anna von Kleve, Frau des Königs Heinrich VIII. von England
Ascham, Roger, englischer Pädagoge
Beaufort, John, 1. Duke of Somerset, englischer Adliger
Beaufort, Margaret, englische Adlige, Tochter von John Beaufort, 1. Duke of Somerset, und Enkelin von John Beaufort, 1. Earl of Somerset
Boleyn, Anne, zweite der sechs Ehefrauen König Heinrichs VIII. von England und Mutter der späteren Königin Elisabeth I.
Brandon, William, Bannerträger von Heinrich Tudor
Bullinger, Heinrich, Schweizer Reformator
Catherine de Valois, Mutter Heinrichs VI. von England
Cecil, William, 1. Baron Burghley, englischer Politiker und Staatsmann
Dudley, Guildford, Ehemann der Lady Jane Grey, Königin von England und Irland
Dudley, John, 1. Duke of Northumberland, englischer Adliger
Elizabeth of York, englische Prinzessin und Königsgemahlin
Franz I., König von Frankreich
Franz von Assisi, Gründer des katholischen Ordens der Franziskaner, katholischer Heiliger, Schutzheiliger Italiens
Gardiner, Stephan, englischer Reformist und Staatsmann, Lordkanzler von England
Heinrich VII., König von England und Lord of Ireland
Heinrich VIII., König von England
Herbert, Henry, 2. Earl of Pembroke, englischer Earl von Pembroke
Herbert, William, 1. Earl of Pembroke, Adliger und Höfling unter den Tudors
Howard, Henry, Earl of Surrey, englischer Dichter
Howard, Thomas, 3. Duke of Norfolk, englischer Politiker im Kabinett von Heinrich VIII.
Jacquetta von Luxemburg, Herzogin von Bedford und Gräfin Rivers
Jewel, John, englischer Bischof von Salisbury
Katherine of York, englische Prinzessin aus dem Haus York
Neville, Cecily, Duchess of York
Parr, Catherine, sechste und letzte Gattin von König Heinrich VIII.
Plantagenet, Richard, 3. Duke of York, englischer Peer
Seymour, Edward, 1. Duke of Somerset, englischer Staatsmann
Seymour, Edward, 1. Earl of Hertford, englischer Adliger
Seymour, Edward, Viscount Beauchamp, englischer Adliger
Seymour, Thomas, 1. Baron Seymour of Sudeley, englischer Edelmann, Heerführer, Diplomat und Politiker
Tudor, Edmund, 1. Earl of Richmond, englischer Peer, Vater König Heinrichs VII. von England
Tudor, Owen, Stammvater des Hauses Tudor
Woodville, Elizabeth, englische Königsgattin des Mittelalters
Woodville, Richard, 1. Earl Rivers, englischer Soldat und Adliger
Wyatt, Thomas, britischer Rebellenführer zur Zeit Maria I.
Carey, Catherine, Lady of the Bedchamber der englischen Königin Elisabeth I.
Clifford, Margaret, englische Adlige
Seymour, Anne, englische Adlige und Literaturpatronin
Throckmorton, Nicholas, englischer Agent, Diplomat und Politiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Frances_Brandon, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1949731, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/1026213851, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/88669101.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.