Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 536.401 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Violinist und Komponist

Geboren

getauft 5. Dezember 1687, Lucca

Gestorben

17. September 1762, Dublin

Namen

Geminiani, Francesco
Geminiani, Francesco Xaverio (vollständiger Name)

Staat

Flagge von ItalienItalien

Normdaten

Wikipedia-Link: Francesco_Geminiani
Wikipedia-Artikel-ID: 118549 (PeEnDe)
GND: 119091097
LCCN: n 8053135
VIAF: 196150

Verknüpfte Personen (23)

Avison, Charles, englischer Komponist
Corelli, Arcangelo, italienischer Violinist und Komponist des Barock
Dubourg, Matthew, irischer Violinist und Komponist
Festing, Michael Christian, englischer Violinist und Komponist
Lonati, Carlo Ambrogio, italienischer Violinist, Sänger und Komponist des Barock
Burney, Charles, englischer Organist, Komponist und Musikhistoriker
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Scarlatti, Alessandro, italienischer Komponist des Barock, Vater von Domenico Scarlatti
Alborea, Francesco, italienischer Cellist und Komponist
Arne, Thomas, englischer Komponist
Barsanti, Francesco, italienischer Flötist und Komponist
Cartier, Jean-Baptiste, französischer Komponist und Violinist der Klassik
Castrucci, Pietro, italienischer Violinist und Komponist
Dart, Thurston, englischer Cembalist, Dirigent und Musikpädagoge
Flackton, William, englischer Komponist, Musiker und Verleger
Hagen, Bernhard Joachim, deutscher Komponist und Lautenist
Hebden, John, englischer Komponist und Cellist
Le Cène, Michel-Charles, französisch-niederländischer Musikverleger und Drucker
Mudge, Richard, englischer Komponist der Frühklassik
Roman, Johan Helmich, schwedischer Komponist
Stainer, Jakob, Tiroler Geigenbauer
Suzuki, Hidemi, japanischer Cellist
Valentini, Giuseppe, italienischer Violinist Komponist

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Francesco_Geminiani, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/118549, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119091097, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/196150.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.