Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 544.254 Personen mit Wikipedia-Artikel
Kurfürst von Brandenburg

Geboren

13. November 1595, Cölln an der Spree

Gestorben

1. Dezember 1640, Königsberg

Alter

45†

Name

Georg Wilhelm

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürst von Brandenburg und Herzog von Preußen (1619–1640)
Vorgänger: Johann Sigismund
Nachfolger: Friedrich Wilhelm, der Große Kurfürst

Normdaten

Wikipedia-Link: Georg_Wilhelm_(Brandenburg)
Wikipedia-Artikel-ID: 191561 (PeEnDe)
GND: 102116156
LCCN: n 84113597
VIAF: 15152863

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (5 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (17 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen)
HeBIS-Verbundkatalog (5 Einträge)
SWB-Online-Katalog (48 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17) (114 Einträge)
Einträge im Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA) (12 Einträge)
NDB/ADB-Register
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Neue Deutsche Biographie
Landesarchiv Baden-Württemberg (4 Einträge)
Eintrag im Bayerischen Musiker-Lexikon Online (BMLO)
Portraitindex Frühe Neuzeit (81 Einträge)
Tripota – Trierer Porträtdatenbank (3 Einträge)
Virtuelles Kupferstichkabinett
Portraitsammlung der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
Eintrag in der Online-Edition von Sandrarts „Teutscher Academie“
Kalliope - Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
Autographen der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn
Nachweis von Autographen in der SLUB Dresden
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (1 Eintrag)
Library of Congress Authorities
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (2 Einträge)

Verknüpfte Personen (76)

Burgsdorff, Konrad von, kurbrandenburgischer Staatsmann
Elisabeth Charlotte von der Pfalz, Herzogin in Preußen und Kurfürstin von Brandenburg; Mutter des Großen Kurfürsten
Friedrich IV., Kurfürst von der Pfalz
Friedrich Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg (1640–1688); Herzog von Preußen (1640–1688)
Hedwig Sophie von Brandenburg, deutsche Adlige
Kettler, Jakob, Enkel des letzten Deutschordensmeisters Gotthard Kettler und Herrscher über das Kurland
Luise Charlotte von Brandenburg, Herzogin von Kurland
Schwarzenberg, Adam von, Berater des Kurfürsten Georg Wilhelm von Brandenburg und Herrenmeister des Johanniterordens
Uechtritz-Steinkirch, Cuno von, deutscher Bildhauer
Wilhelm VI., deutscher Adliger
Bentzien, Hans, deutscher Politiker (SED), Minister für Kultur der DDR
Dorothea Sophie von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, Kurfürstin von Brandenburg
Ferdinand II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Gustav II. Adolf, König von Schweden
Hirsch, Theodor, deutscher Historiker
Klein, Thomas, deutscher Bürgerrechtler, Politiker (Die Linke), MdV. MdB und Historiker
Luise Henriette von Oranien, Ehefrau des Großen Kurfürsten
Maria Eleonora von Brandenburg, Königin von Schweden
Wallenstein, General im Dreißigjährigen Krieg
Wasa, Sigismund III., König von Polen und Schweden
Władysław IV. Wasa, polnischer König, quasi Zar von Russland
Alexander von Kurland, Prinz von Kurland
Alvensleben, Gebhard XXIII. von, Amtshauptmann von Beeskow und Storkow und später von Cottbus und Peitz
Amalia von Kurland, deutsch-baltische Prinzessin von Kurland aus der Familie Ketteler und durch Heirat Landgräfin von Hessen-Kassel
Anna Sophia von Brandenburg, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg
Anna von Preußen, Kurfürstin von Brandenburg
Behm, Johann, deutscher lutherischer Theologe
Behm, Michael, lutherischer Theologe
Bergius, Johann, deutscher reformierter Theologe
Bethlen, Gabriel, Fürst von Siebenbürgen
Burgsdorff, Georg Ehrentreich von, Brandenburger Militär, Gouverneur von Küstrin
Cave, Pierre de la, kurbrandenburgischer Generalmajor, Gouverneur der Festung Pillau, geheimer Kriegsrat und Kämmerer
Charlotte Amalie von Hessen-Kassel, Prinzessin von Hessen-Kassel, durch Heirat Königin von Dänemark
Dach, Simon, deutscher Dichter der Barockzeit
Dögen, Matthias, brandenburgischer Festungsbauingenieur und Diplomat
Dönhoff, Magnus Ernst, Woiwode von Pernau und Starost von Dorpat
Eickstedt, Marcus von, herzoglich pommerscher Politiker, Diplomat und Beamter
Elisabeth Henriette von Hessen-Kassel, Erbprinzessin von Brandenburg
Elisabeth von Oranien-Nassau, Herzogin von Bouillon und Regentin des Fürstentums Sedan
Ernst, Markgraf, Statthalter der Kurmark
Fischer, Johannes, deutscher Pädagoge und Jurist
Friedrich I., König in Preußen, Kurfürst von Brandenburg
Friedrich II., König von Preußen
Fromhold, Johann, deutscher brandenburgischer Staatsmann und Diplomat
Georg Rudolf, Herzog von Liegnitz (1602–1653) und Herzog von Wohlau (1615–1653)
Goetze, Henning von, kurbrandenburgischer Oberst, Regimentschef und Festungskommandant
Götzen, Sigismund von, kurfürstlich-brandenburgischer Kanzler
Heyden, Hans Wolf von der, kurbrandenburgischer Obrist, Kammerherr sowie Amtshauptmann von Tangermünde und Borgstall, Ritter des Johanniter-Ordens und Komtur der Johanniter-Kommende Supplinburg
Horn, Philipp von, pommerscher Kanzler und brandenburgischer Staatsmann
Joachim Sigismund von Brandenburg, Markgraf von Brandenburg
Johann Christian, Herzog von Brieg, Landeshauptmann von Schlesien
Johann Sigismund, Kurfürst von Brandenburg und Herzog und Co-Regent von Preußen
Kalcheim, Gerhard Romilian von, deutscher Jurist und Diplomat
Kotter, Christoph, schlesischer Visionär
Kracht, Hildebrand von, brandenburgischer Militär
Langenberg, Nikolaus von, deutscher Jurist und Diplomat
Luidtke, Germanus, Jurist, Bürgermeister von Stendal, Verordneter der altmärkischen Landschaft
Luise Elisabeth von Kurland, deutsch-baltische Adlige, Landgräfin von Hessen-Homburg
Luise Juliana von Oranien-Nassau, Prinzessin von Oranien-Nassau, Kurfürstin von der Pfalz
Memhardt, Johann Gregor, Militär, Baumeister und Politiker
Pfuel, Kurt Bertram von, General-Kriegskommissar und Geheimrat des Friedrich Wilhelm von Brandenburg.
Putlitz, Adam Gans Edler zu, deutscher Politiker
Radziwiłł, Christoph, Hetman in Litauen, Gouverneur von Wilna
Rochow, Hans von, Kurfürstlich Sächsischer und brandenburgischer Obrist, Heerführer im Dreißigjährigen Krieg
Rowe, Walter, englischer Komponist und Gambist
Schönberg, Hans Meinhard von, kurpfälzischer und kurbrandenburgischer Feldobrister und Hofmeister des Kurfürsten Friedrich V. von der Pfalz
Schönebeck, Christoph, deutscher Jurist, Kurfürstlicher Geheimer Rat und Archivar
Schwabe, Daniel, deutscher Wundarzt
Schwerin, Otto von, preußischer Politiker, Minister von Brandenburg-Preußen
Seidel, Erasmus, brandenburgischer Jurist und Staatsmann
Slang, Erik, schwedischer Generalmajor
Stuart, Elisabeth, Enkelin von Maria Stuart, Kurfürstin von der Pfalz und Königin von Böhmen
Wallenrodt, Siegmund Friedrich von, kurbrandenburgischer Obrist über ein Reiter-Regiment, Erbherr auf Draulitten.
Wallenrodt, Siegmund von, kurbrandenburger Landobrist des Herzogtums Preußen, Hauptmann von Oletzko sowie Erbherr auf Draulitten, Pinnow und Kuckow
Weise, Martin, deutscher Mediziner
Winterfeld, Samuel von, deutscher Domherr, Staatsmann und Statthalter der Kurmark

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Georg_Wilhelm_(Brandenburg), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/191561, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/102116156, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/15152863.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.