Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 546.286 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutsch-argentinische Fotografin

Geboren

9. Mai 1904, Elberfeld

Gestorben

24. Dezember 1999, Buenos Aires

Alter

95†

Namen

Stern, Grete
Ringl

Staatsangehörigkeiten

Flagge von ArgentinienArgentinien
Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: Grete_Stern
Wikipedia-Artikel-ID: 4141374 (PeEnDe)
GND: 119285347
LCCN: n 90628079
VIAF: 3277323

Verknüpfte Personen (18)

Auerbach, Ellen, deutsch-amerikanische Fotografin
Coppola, Horacio, argentinischer Fotograf
Langer, Marie, argentinische Psychoanalytikerin
Schneidler, Friedrich Hermann Ernst, deutscher Typograf, Kalligraph und Hochschulprofessor
Berger, Renate, deutsche Kunsthistorikerin und Hochschullehrerin
Borges, Jorge Luis, argentinischer Schriftsteller
Brecht, Bertolt, deutscher Schriftsteller
Korsch, Karl, deutscher Philosoph, Marxist, MdL und MdR
Moreau, Clément, deutscher Gebrauchsgrafiker und Künstler
Neruda, Pablo, chilenischer Schriftsteller
Peterhans, Walter, deutscher Fotograf
Sykora, Katharina, deutsche Kunsthistorikerin und Professorin für Kunstgeschichte mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung
Umbo, deutscher Fotograf und Fotojournalist
Walsh, María Elena, argentinische Schriftstellerin und Journalistin
Weigel, Helene, deutsche Schauspielerin und Intendantin des Berliner Ensemble
Friedmann, George, ungarisch-argentinischer Kameramann und Fotograf
Mandello, Jeanne, deutsche Fotografin
Osborne, Li, deutsche Fotografin

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Grete_Stern, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/4141374, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119285347, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/3277323.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.