Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 549.731 Personen mit Wikipedia-Artikel
König von Schweden

Geboren

19. Dezember 1594, Stockholm

Gestorben

16. November 1632, bei Lützen

Alter

37†

Namen

Gustav II. Adolf
Gustav II. Adolf von Schweden

Weitere Staaten

Flagge von PolenPolen
Flagge von SchwedenSchweden
Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Ämter

König von Schweden (1611–1632)
Vorgänger: Karl IX.
Nachfolger: Christina I.

Normdaten

Wikipedia-Link: Gustav_II._Adolf_(Schweden)
Wikipedia-Artikel-ID: 72826 (PeEnDe)
GND: 118543733
LCCN: n 8056899
VIAF: 10637323

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (110 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (158 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen)
HeBIS-Verbundkatalog (119 Einträge)
SWB-Online-Katalog (241 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17) (563 Einträge)
Einträge im Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA) (14 Einträge)
Wikisource-Autorenseite
NDB/ADB-Register
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Landesarchiv Baden-Württemberg (15 Einträge)
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL)
Portraitindex Frühe Neuzeit (239 Einträge)
Tripota – Trierer Porträtdatenbank (3 Einträge)
Virtuelles Kupferstichkabinett
Akten der Reichskanzlei. Weimarer Republik (1 Eintrag)
Eintrag in der Online-Edition von Sandrarts „Teutscher Academie“
Kalliope - Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
Autographen der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn
Registres Académie Royale de Prusse (1746 à 1786)
Germania Sacra online
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (17 Einträge)
Library of Congress Authorities
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Koninklijke Bibliotheek
Národní autority ?R
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote)

Verknüpfte Personen

Bernhard von Sachsen-Weimar, Feldherr des Dreißigjährigen Kriegs
Bogislaw XIV., Herzog von Pommern
Brahe, Ebba, schwedische Hofdame und Geschäftsfrau
Brunow, Ludwig, deutscher Bildhauer
Bureus, Johannes, schwedischer Hofarchivar, Runenforscher und Schriftsteller
Christina, Königin von Schweden
De la Gardie, Jakob, Reichsmarschall und Vorsitzender des Kriegsrates
Falkenberg, Dietrich von, schwedischer Oberst und Militärkommandant von Magdeburg
Ferdinand II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Geer, Louis De, niederländischer Kaufmann und Industrieller
Gustavson, Gustav, illegitimer Sohn König Gustav Adolfs; schwedischer Heerführer, Administrator des Fürstbistums Osnabrück
Karl IX., König von Schweden (1604–1611)
Maria Eleonora von Brandenburg, Königin von Schweden
Meulener, Pieter, flämischer Maler
Oxenstierna, Axel, schwedischer Kanzler
Rudbeckius, Johannes, lutherischer Theologe und der bedeutendste Bischof der Großmachtzeit in Schweden
Schleswig-Holstein-Gottorf, Christine von, schwedische Königin
Tilly, Johann ’t Serclaes von, Heerführer im Dreißigjährigen Krieg
Torstensson, Lennart, schwedischer Feldmarschall, Reichsrat und Generalgouverneur
Wallenstein, General im Dreißigjährigen Krieg
Becker, Felix, deutscher Kunsthistoriker
Berwald, Franz, schwedischer Komponist und Violinist
Erben, Wilhelm, österreichischer Historiker
Fogelberg, Bengt Erland, schwedischer Bildhauer
Goetze, Martin, deutscher Bildhauer
Gustav I. Wasa, schwedischer König
Holk, Heinrich von, General während des Dreißigjährigen Krieg
Johann Kasimir, Pfalzgraf von Zweibrücken-Kleeburg
John, Wilhelm, österreichischer Historiker und Museumsdirektor
Juckoff, Paul, deutscher Bildhauer
Junkelmann, Marcus, deutscher Historiker und Archäologe
Khevenhüller, Franz Christoph von, österreichischer Diplomat und Historiograf
Mohr, Lutz, deutscher Historiker
Moritz, Statthalter von Holland, Zeeland, Utrecht, Geldern und Overijssel
Rethel, Alfred, deutscher Historienmaler
Schinkel, Karl Friedrich, preußischer Architekt und Maler
Thieme, Ulrich, deutscher Kunsthistoriker
Wasa, Sigismund III., König von Polen und Schweden
Abelin, Johann Philipp, deutscher Chronist und Übersetzer
Adam, Johannes, deutscher reformierter Pfarrer
Aderkas, Fabian von, baltendeutscher General der schwedischen Armee
Adolf von Schleswig-Holstein-Gottorf, zweiter Sohn des regierenden Herzogs Johann Adolf
Altenburg, Michael, deutscher Komponist
Anna von Preußen, Kurfürstin von Brandenburg
Arckenholtz, Johan, finnischer Historiker
Arnim-Boitzenburg, Hans Georg von, brandenburgisch-kursächsischer Feldherr, Diplomat und Politiker im Dreißigjährigen Krieg
August, Pfalzgraf und Herzog von Sulzbach
Baazius, Johannes der Ältere, schwedischer Theologe und Bischof
Baden-Durlach, Bernhard Gustav von, schwedischer General und Fürstabt von Fulda und Kempten
Banér, Johan, schwedischer Feldmarschall im Dreißigjährigen Krieg
Baudissin, Wolf Heinrich von, kursächsischer General im Dreißigjährigen Krieg
Bawyr, Johann Christoph von, kurpfälzischer Generalkommissar und Geheimer Rat
Bielke, Sten Svantesson, schwedischer Politiker, Generalgouverneur in Schwedisch-Pommern
Birghden, Johann von den, Postmeister, Begründer der ersten deutschen Postzeitung
Block, Daniel, deutscher Porträtmaler der Spät-Renaissance
Blum, Robert, deutscher Politiker der Märzrevolution
Borja y Velasco, Gaspar de, Kardinal aus dem spanischen Hochadel
Bose, Carol, kursächsischer Oberst, Amtshauptmann und Rittergutsbesitzer
Burgsdorff, Georg Ehrentreich von, Brandenburger Militär, Gouverneur von Küstrin
Butler, Walter, Oberst im Heer Wallensteins
Callenberg, Ludwig Heidenreich von, deutscher Hofbeamter und Offizier
Chemnitz, Bogislaw Philipp von, deutsch-schwedischer Staatsrechtler und Historiker
Chemnitz, Martin, deutscher Jurist und Diplomat in schwedischen Diensten
Christian IV., König von Dänemark und Norwegen
Christian Wilhelm von Brandenburg, Administrator des Erzstifts Magdeburg und des Hochstifts Halberstadt
Christine von Hessen, Herzogin von Holstein-Gottorf
Clausewitz, Carl von, preußischer General und Militärtheoretiker
Colloredo, Hieronymus von, österreichischer kaiserlich-königlich Kämmerer aus der Asquinischen Linie
Conti, Torquato, kaiserlicher Generalfeldmarschall und päpstlicher General
De la Gardie, Johan, schwedischer Staatsmann
Degenfeld, Christoph Martin von, Feldherr im Dreißigjährigen Krieg und im Türkenkrieg
Derfflinger, Georg von, brandenburgischer Generalfeldmarschall
Deshayes, Louis, französischer Diplomat
Dietz, Feodor, deutscher Maler
Döll, Friedrich Wilhelm Eugen, deutscher Bildhauer
Douglas, Robert Graf, schwedischer Feldmarschall
Droysen, Gustav, deutscher Historiker
Eberstein, Kaspar Graf von, hessischer Generalleutnant
Ehinger, Bartholomäus, Abt der Reichsabtei Ochsenhausen
Ehinger, Elias, deutscher Bibliothekar und Pädagoge, evangelischer Theologe und Philologe
Eickstedt, Caspar von, Landrat im Herzogtum Pommern
Erbach, Louise Juliane von, deutsche Autorin
Erlach, Johann Ludwig von, Schweizer General und Gouverneur von Breisach
Esleve, Christoph von, Benediktiner, später Reiteroberst
Fabricius, Jakob, lutherischer Theologe und Kirchenliederdichter
Fahrensbach, Georg Wolmar von, Gouverneur von Livland
Fahrensbach, Heinrich von, Landrat in Estland
Findeisen, Jörg-Peter, deutscher Historiker
Franz Albrecht von Sachsen-Lauenburg, kaiserlicher Generalfeldmarschall, kursächsischer Feldmarschall
Franz Heinrich von Sachsen-Lauenburg, Prinz von Sachsen-Lauenburg
Franz Karl von Sachsen-Lauenburg, Prinz von Sachsen-Lauenburg
Friedrich Heinrich, Statthalter der Vereinigten Niederlande
Friedrich V., Kurfürst der Pfalz, König von Böhmen (1619–1620)
Friedrich Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg (1640–1688); Herzog von Preußen (1640–1688)
Gallas, Matthias, Kaiserlicher General im Dreißigjährigen Krieg
Gemmingen, Hans Philipp von, Kompanieführer im Dreißigjährigen Krieg, besaß die Pfandschaft Stein und das Dorf Züttenfelden
Georg, Herzog der Fürstentümer Braunschweig und Lüneburg, Calenberg und Göttingen
Georg II., Landgraf von Hessen-Darmstadt (1626–1661)
Georg Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg
Gepeckh, Veit Adam von, Fürstbischof von Freising
Geyso, Johann von, Generalleutnant im Dreißigjährigen Krieg, Geheimer Kriegsrat und Gutsherr
Gindely, Anton, böhmischer Historiker
Görzke, Joachim Ernst von, kurbrandenburgischer Generalleutnant
Gosen, Justquinus von, deutscher Kommunalpolitiker, Ratsherr von Stralsund
Götzen, Sigismund von, kurfürstlich-brandenburgischer Kanzler
Gustav Adolf, Graf von Saarbrücken und Generalwachtmeister des Heiligen Römischen Reiches bei Rhein
Gustav Carlsson, vorehelicher Sohn des Königs Carl X. Gustav von Schweden, Offizier in schwedischen und generalstaatlich-niederländischen Diensten, schwedischer Graf sowie schwedischer und friesischer Großgrundbesitzer
Gyldenklou, Anders, schwedischer Diplomat und Staatsbeamter
Gyllenhielm, Carl Carlsson, schwedischer Feldmarschall, Politiker und Reichsadmiral
Hainhofer, Philipp, deutscher Kaufmann, Kunstagent, Nachrichtenkorrespondent und Diplomat
Hamilton, James, 1. Duke of Hamilton, englischer Heerführer und Adeliger
Hanau-Münzenberg, Heinrich Ludwig von, Adeliger
Hanau-Münzenberg, Jakob Johann von, Adeliger
Hanau, Magdalena Elisabeth von, Gräfin
Hein, Heinrich, livländischer Theologe und Rechtswissenschaftler
Hellqvist, Carl Gustaf, schwedischer Maler
Hennin, Franz von, deutscher Soldat und Söldner
Hepburn, John, schottischer Heerführer im Dreißigjährigen Krieg und Marschall von Frankreich
Herlitz, David, deutscher Mathematiker, Mediziner, Historiker und Dichter
Hjärne, Urban, schwedischer Arzt und Naturforscher
Hofkirchen, Wolfgang von, österreichischer Adliger, führender protestantischer Ständepolitiker und Statthalter von Niederösterreich
Holtzmüller, Gottfried, Oberstleutnant im Schwedischen Heer
Horn, Evert, schwedischer Feldmarschall
Horn, Gustaf, schwedischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg
Horn, Henrik, schwedischer Diplomat
Horn, Klas, schwedischer Beamter, Reichsrat und Generalgouverneur von Schwedisch-Pommern
Horn, Philipp von, pommerscher Kanzler und brandenburgischer Staatsmann
Houwald, Christoph von, königlich schwedischer, kursächsischer und Kurbrandenburger General, Herr der Herrschaft Straupitz, Maldeiten, Triecken und Posorten
Hoyer, Anna Ovena, norddeutsche Dichterin der Barockzeit
Johann, Graf von Nassau und Idstein
Johann, Landgraf von Hessen-Braubach, Offizier und Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft
Johann Georg I., Kurfürst von Sachsen aus dem Hause Wettin (albertinische Linie)
Johann II. Kasimir, König von Polen (1648–1668)
Johann Sigismund, Kurfürst von Brandenburg und Herzog und Co-Regent von Preußen
Johann von Schweden, schwedischer Prinz, Herzog von Östergötland und Herzog von Finnland
Julius Friedrich, Herzog von Württemberg-Weiltingen
Julius Heinrich, Herzog von Sachsen-Lauenburg
Kampferbeke, Johann, Lübecker Bürgermeister
Karl Filip von Schweden, schwedischer Prinz und Herzog von Södermanland, Närke und Värmland
Karl IV., Herzog von Lothringen und Bar
Karl XIV. Johann, französischer General und König von Schweden und Norwegen (1818–1844)
Kenicius, Petrus, schwedischer Theologe und Erzbischof
Kerr, Thomas, königlich schwedischer Generalmajor und Akteur im Dreißigjährigen Krieg
Ketelhot, Christian, deutscher Reformator
Kniller, Zacharias, deutscher Porträtmaler
Kochtizky, Andreas von, schlesischer Landesbeamter
Koniecpolski, Stanisław, polnischer Magnat, Staatsmann, Hetman und höchster militärischer Führer (Ataman) der Polnisch-Litauischen Union
Königsmarck, Hans Christoph von, deutscher Heerführer in schwedischen Diensten während des Dreißigjährigen Krieges
Krockow, Joachim Ernst von, Hofbeamter und Offizier
Kühlewein, Georg, Bürgermeister von Magdeburg
Lenz, Max, deutscher Historiker
Lillie, Axel, schwedischer Politiker, Generalgouverneur in Schwedisch-Pommern
Lilliehöök, Johan, schwedischer General, Statthalter von Hinterpommern
Lillieström, Johan, schwedischer Diplomat, Politiker und Regierungsbeamter
Linde, Lorenz von der, schwedischer Feldmarschall
Löffler, Jakob, schwäbischer Rechtsgelehrter, württembergischer Kanzler und schwedischer Vizekanzler
Löwenstein-Wertheim-Rochefort, Johann Dietrich von, deutscher Reichsgraf aus dem Haus Löwenstein-Wertheim; Begründer der katholischen Linie Löwenstein-Wertheim-Rosenberg
Ludwig Heinrich, Graf/Fürst von Nassau-Dillenburg und Offizier
Ludwig I., Fürst von Anhalt-Köthen
Mancelius, Georg, deutsch-baltischer lutherischer Theologe
Mankell, Julius, schwedischer Offizier, Politiker und Militärhistoriker
Marschalck, Balthasar von, deutscher Domherr und Hofmarschall
Mäurer, German, deutsch-französischer Schriftsteller und Lehrer, Mitglied im Bund der Geächteten und Bund der Gerechten
Maximilian I., Herzog und Kurfürst von Bayern
Mehring, Franz, deutscher Publizist, Politiker und Historiker
Meyer, Conrad Ferdinand, Schweizer Dichter des Realismus
Milch, Werner, deutscher Germanist und Literaturhistoriker jüdischer Abstammung
Mittermaier, Ludwig, deutscher Autor, Zeichner und Glasmaler
Montecuccoli, Ernesto, kaiserlicher General im Dreißigjährigen Krieg
Müller von der Lühne, Burchard, schwedischer General und Stadtkommandant von Greifswald
Münchhausen, Börries von, deutscher Adeliger und Staatsbeamter
Nicolai Norvegus, Laurentius, norwegischer Jesuitenpater
Nilson, Johannes Esaias, deutscher Zeichner und Kupferstecher
Osten, Heinrich von der, Landrat im Herzogtum Pommern und in Schwedisch-Pommern
Otsa, Harri, estnischer Komponist
Oxenstierna, Erik Axelsson, schwedischer Reichskanzler
Pappenheim, Gottfried Heinrich zu, Befehlshaber eines Reiterregimentes in Diensten des habsburgischen Kaisers
Parts, Juhan, estnischer Politiker
Penning, Louwrens, niederländischer Autor und Journalist
Père Joseph, französischer Kapuziner
Pfuhl, Georg Adam von, brandenburgischer General der Kavallerie, Gouverneur der Zitadelle Spandau
Philipp Moritz, Graf von Hanau-Münzenberg
Preen, Otto von, deutscher Jurist und Hofbeamter
Preußen, Magdalena Sibylle von, Kurfürstin von Sachsen
Putt, Hans von der, deutscher Bildhauer und Stempelschneider
Qvarnström, Carl Gustaf, schwedischer Bildhauer
Ramm, Thomas von, Bürgermeister von Riga und Vizepräsident des Hofgerichts in Dorpat
Ramsay, Jakob von, deutscher Adliger
Ratke, Wolfgang, deutscher Didaktiker und Pädagoge
Rauscher, Johann Martin, deutscher Theologe und Professor der Eloquenz
Rehnskiöld, Carl Gustaf, schwedischer General; Gouverneur von Schonen, Feldmarschall
Rehnskiöld, Gerdt Anton, schwedischer Regierungs- und Finanzbeamter, Regierungsrat in Pommern
Rheinwald, Georg Friedrich Heinrich, deutscher evangelischer Theologe und Kirchenhistoriker
Richelieu, Armand-Jean du Plessis duc de, französischer Kardinal und Staatsmann
Ritzsch, Gregor, deutscher Buchdrucker und evangelischer Kirchenliederdichter der Barockzeit
Rochow, Hans Zacharias von, deutscher Geheimrat, Kanzler und Premierminister
Rosen, Reinhold von, französischer Generalleutnant
Rossi, Luigi, italienischer Komponist des Frühbarock
Sachsen-Coburg und Gotha, Sibylla von, schwedische Adelige, Tochter des letzten Herzogs von Sachsen-Coburg und Gotha, Mutter des schwedischen Königs Carl XVI. Gustaf
Salm-Kyrburg-Mörchingen, Otto Ludwig von, schwedischer General im Dreißigjährigen Krieg
Salvius, Johan Adler, schwedischer Freiherr, Reichsrat und Diplomat
Sapieha, Lew, polnisch-litauischer Magnat, Politiker und Kriegsherr
Sattler, Philipp, schwedischer Diplomat, Offizier und Kriegsrat
Savelli, Federigo, römischer Fürst, kaiserlicher Feldmarschall im Dreißigjährigen Krieg
Schlieffen, Anton von, Offizier in kaiserlichen und schwedischen Diensten
Schmid, Helmut, deutscher Schauspieler und Regisseur
Schmidberg, Ludwig von, Oberstleutnant im Dreißigjährigen Krieg in schwedischen Diensten, später Feldmarschall und Oberbefehlshaber in französischen Diensten
Schmidt, Johann, evangelisch-lutherischer Theologe und Hochschullehrer
Schnobel, Joachim, deutscher Jurist und Hochschullehrer, Stadtsyndikus von Stettin
Schönburg, Johann Karl von, Oberamtmann in Königstein
Schröder, Johann, deutscher Mediziner
Senfft von Pilsach, Gustav, königlich-sächsischer Generalleutnant
Sergel, Johan Tobias, schwedischer Bildhauer und Zeichner
Slang, Erik, schwedischer Generalmajor
Solf, Wilhelm, deutscher Politiker und Gouverneur von Samoa
Sophie Eleonore von Sachsen, Prinzessin aus der albertinischen Linie des Hauses Wettin und durch Heirat Landgräfin von Hessen-Darmstadt
Sparr von Greiffenberg, Rudolf, Oberamtmann in Königstein
Stadion, Johann Kaspar von, Hochmeister des Deutschen Ordens
Stetten, Anna Barbara von, deutsche Wohltäterin und Stifterin
Strindberg, August, schwedischer Schriftsteller und Dramatiker
Stuart, Elisabeth, Enkelin von Maria Stuart, Kurfürstin von der Pfalz und Königin von Böhmen
Tanck, Otto, Stadtsyndicus und Dompropst in Lübeck
Taxis, Alexandrine von, Generalpostmeisterin und Gräfin
Thurn, Heinrich Matthias von, Hauptführer des böhmischen Aufstandes
Tobler, Salomon, Schweizer Pfarrer und Dichter
Toerring-Stein, Albert von, Bischof von Regensburg
Tott, Åke, schwedischer General und Politiker
Trčka von Lípa, Adam Erdmann, kaiserlicher General im Dreißigjährigen Krieg und Parteigänger Wallensteins
Virginius, Andreas, deutschbaltischer Theologe, Hochschullehrer und Geistlicher
Vogell, Casper, thüringischer Baumeister
Vultejus, Johannes, hessischer Kanzler
Wagner, Liborius, katholischer Priester; wurde 1974 seliggesprochen
Wahlbom, Carl, schwedischer Maler und Illustrator
Wambolt von Umstadt, Anselm Casimir, Erzbischof von Mainz
Werder, Diederich von dem, deutscher Übersetzer, Epiker und Lyriker
Westhoff, Friedrich von, deutscher Rittmeister, Lautenist und Posaunist
Wilhelm, Herzog von Sachsen-Weimar
Wilhelm Ludwig, Graf von Saarbrücken
Wilhelm V., Landgraf von Hessen-Kassel (1627–1637)
Winter von Güldenborn, Johann, deutscher Militär und Verwaltungsbeamter
Winterfeld, Samuel von, deutscher Domherr, Staatsmann und Statthalter der Kurmark
Wrangel, Carl Gustav, schwedischer Heerführer und Staatsmann
Wrangel, Hermann von, schwedischer Feldmarschall
Wrangel, Wolmar, schwedischer Freiherr und Militär
Wurmbrand, Melchior von, Akteur im Dreißigjährigen Krieg

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Gustav_II._Adolf_(Schweden), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/72826, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118543733, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/10637323.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.