Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 543.088 Personen mit Wikipedia-Artikel
kanadischer Komponist und Dirigent

Geboren

18. Oktober 1946, Toronto, Ontario, Kanada

Alter

67

Namen

Shore, Howard
Shore, Howard Leslie (vollständiger Name)

Weiterer Staat

Flagge von KanadaKanada

Normdaten

Wikipedia-Link: Howard_Shore
Wikipedia-Artikel-ID: 490733 (PeEnDe)
GND: 131800299
LCCN: n 91126627
VIAF: 19869016
IMDb: 0006290

Verknüpfte Personen (20)

Cronenberg, David, kanadischer Regisseur
Howard, James Newton, US-amerikanischer Komponist und Musikproduzent
Jackson, Peter, neuseeländischer Regisseur, Produzent und Autor
Lang Lang, chinesischer Pianist
Lennox, Annie, britische Popsängerin
Shore, Ryan, kanadischer Komponist
Mailath-Pokorny, Andreas, österreichischer Politiker
Wagner, Richard, deutscher Komponist, Dramatiker, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent
Wood, Ed, US-amerikanischer Filmregisseur
Fleming, Renée, amerikanische Sopranistin
Fraser, Elizabeth, schottische Sängerin
Galway, James, nordirischer klassischer Flötist
Glasser, Adam, südafrikanischer Jazzmusiker
Henning, Doug, kanadischer Zauberkünstler und Großillusionist
Horner, James, US-amerikanischer Filmkomponist
Keller, Matthias, deutscher Pianist, Organist, Komponist und Musikjournalist
Lusk, Kaitlyn, US-amerikanische Sängerin (Sopran)
Torn, David, US-amerikanischer Jazz-Gitarrist und Komponist
Waters, Roger, britischer Musiker; Gründungsmitglied der Gruppe Pink Floyd
Wicki, Ludwig, Schweizer Komponist, Posaunist und Dirigent

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Howard_Shore, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/490733, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/131800299, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/19869016.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.