Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 547.193 Personen mit Wikipedia-Artikel
britische Hofdame, Gattin von Heinrich VIII.

Geboren

1509

Gestorben

24. Oktober 1537, Hampton Court Palace, London

Namen

Seymour, Jane
Seymour, Johanna

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Weiterer Staat

Flagge von IrlandIrland

Ämter

Queen Consort von England (1536–1537)
Vorgänger: Anne Boleyn
Nachfolger: Anna von Kleve

Normdaten

Wikipedia-Link: Jane_Seymour
Wikipedia-Artikel-ID: 145755 (PeEnDe)
GND: 121675858
LCCN: no 9017958
VIAF: 15631808

Verknüpfte Personen

Anita Briem, isländische Schauspielerin
Anna von Kleve, Frau des Königs Heinrich VIII. von England
Boleyn, Anne, zweite der sechs Ehefrauen König Heinrichs VIII. von England und Mutter der späteren Königin Elisabeth I.
Brandon, Frances, älteste Tochter von Mary Tudor, Königswitwe von Frankreich
Bryan, Francis, englischer Diplomat und Cousin von Anne Boleyn
Carew, Nicholas, englischer Diplomat und Rittmeister Heinrich VIII.
Cromwell, Thomas, 1. Earl of Essex, englischer Staatsmann
Douglas, Margaret, britische Adelige, Nichte König Heinrichs VIII. von England und Großmutter König Jakobs I. von England
Eduard VI., englischer König (1547–1553)
Heinrich VIII., König von England
Holbein, Hans der Jüngere, deutscher Maler
Howard, Catherine, 5. Ehefrau des englischen Königs Heinrichs VIII.
Katharina von Aragon, erste Frau Heinrichs VIII., Königin von England
Maria I., Königin von England und Irland
Parr, Catherine, sechste und letzte Gattin von König Heinrich VIII.
Seymour, Anne, englische Adlige und Literaturpatronin
Seymour, Edward, 1. Duke of Somerset, englischer Staatsmann
Seymour, Thomas, 1. Baron Seymour of Sudeley, englischer Edelmann, Heerführer, Diplomat und Politiker
Wallis, Annabelle, britische Schauspielerin
Chapuys, Eustace, spanischer Botschafter im Vereinigten Königreich
Cranmer, Thomas, anglikanischer Erzbischof und Reformator
Elisabeth I., englische Königin aus der Tudor-Dynastie
Fox, Emilia, britische Schauspielerin
Granvelle, Antoine Perrenot de, französischer Kardinal und Minister
Horenbout, Lucas, flämischer Miniaturmaler
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
Laughton, Charles, britischer Filmschauspieler
Morus, Thomas, Lordkanzler von England unter König Heinrich VIII. und humanistischer Autor
Rhys Meyers, Jonathan, irischer Schauspieler
Seymour, Jane, britisch-US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin
Winstone, Ray, britischer Schauspieler
Blount, Elizabeth, Geliebte Heinrichs VIII. von England
Boleyn, Jane, englische Adelige am Hofe Heinrichs VIII.
Brandon, Anne, Baroness Grey of Powys, englische Adlige
Cecil, William, 1. Baron Burghley, englischer Politiker und Staatsmann
Christina von Dänemark, Herzogin von Mailand und Lothringen, Prinzessin von Dänemark
Courtenay, Gertrude, Marchioness of Exeter
Culpeper, Thomas, Geliebter von Catherine Howard, der 5. Ehefrau des englischen Königs Heinrich VIII.
Dalton, Phyllis, britische Kostümbildnerin
Fonda, Jane, US-amerikanische Schauspielerin
Francks, Lili, kanadische Schauspielerin und Tänzerin
Grey, Catherine, Angehörige des englischen Hochadels
Gwladus Ddu, Prinzessin von Gwynedd in Nordwales
Jardin, Eugene, deutsch-amerikanischer Künstler
Koschny, Katharina, deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin
Mnouchkine, Alexandre, russisch-französischer Filmproduzent
Scott, Carolyn, britische Artdirectorin und Szenenbildnerin
Seymour, Edward, 1. Earl of Hertford, englischer Adliger

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Jane_Seymour, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/145755, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/121675858, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/15631808.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.