Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 547.331 Personen mit Wikipedia-Artikel
ungarisch-amerikanischer Chemiker, Mathematiker und Physiker

Geboren

28. Dezember 1903, Budapest

Gestorben

8. Februar 1957, Washington, D.C.

Alter

53†

Namen

Neumann, John von
Neumann, János Lajos

Staatsangehörigkeiten

Flagge von UngarnUngarn
Flagge von USAUSA

Weitere Staaten

Flagge von DeutschlandDeutschland
Flagge von NiederlandeNiederlande

Normdaten

Wikipedia-Link: John_von_Neumann
Wikipedia-Artikel-ID: 11139 (PeEnDe)
GND: 118770314
LCCN: n 5021202
VIAF: 99899730

Verknüpfte Personen

Aspray, William, US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker
Birkhoff, Garrett, US-amerikanischer Mathematiker
Dirac, Paul, britischer Physiker und Mitbegründer des Gebiets der Quantenphysik
Dixmier, Jacques, französischer Mathematiker
Gödel, Kurt, österreichisch-amerikanischer Mathematiker und Logiker
Goldstine, Herman H., US-amerikanischer Mathematiker
Halmos, Paul, US-amerikanischer Mathematiker ungarischer Herkunft
Hargittai, István, ungarischer Chemiker
Hashagen, Ulf, deutscher Wissenschaftshistoriker
Hilbert, David, deutscher Mathematiker
Koopman, Bernard, US-amerikanischer Mathematiker
London, Fritz, deutsch-amerikanischer Physiker
Morgenstern, Oskar, österreichisch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
Murray, Francis J., US-amerikanischer Mathematiker
Nash, John Forbes junior, US-amerikanischer Mathematiker
Schmidt, Erhard, deutscher Mathematiker und Mitbegründer der modernen abstrakten Funktionalanalysis
Szilárd, Leó, ungarisch-deutsch-amerikanischer Physiker und Molekularbiologe
Teller, Edward, US-amerikanischer Physiker
Ulam, Stanisław Marcin, polnisch-amerikanischer Mathematiker
Veblen, Oswald, US-amerikanischer Mathematiker
Wigner, Eugene Paul, US-amerikanischer Physiker ungarisch-jüdischer Herkunft und Nobelpreisträger
Bauer, Friedrich L, deutscher Pionier der Informatik
Bieberbach, Ludwig, deutscher Mathematiker und NSDAP-Aktivist
Birkhoff, George David, US-amerikanischer Mathematiker
Borel, Émile, französischer Mathematiker und Politiker
Bronowski, Jacob, britischer Mathematiker und Biologe
Connes, Alain, französischer Mathematiker
Conway, John Horton, englischer Mathematiker
Dunwell, Stephen, amerikanischer Computeringenieur
Eckert, John Presper, US-amerikanischer Computerpionier
Einstein, Albert, deutsch-schweizerischer Physiker und Nobelpreisträger
Eisenhower, Dwight D., US-amerikanischer General, 34. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1953–1961)
Feigl, Georg, deutscher Mathematiker
Fejér, Leopold, ungarischer Mathematiker
Fischer, Ernst Peter, deutscher Wissenschaftspublizist und Wissenschaftshistoriker
Hammerstein, Adolf, deutscher Mathematiker
Heisenberg, Werner, deutscher Physiker und Nobelpreisträger
Hopf, Heinz, schweizerischer Mathematiker
Jacobs, Konrad, deutscher Mathematiker
Jones, Vaughan F. R., neuseeländischer Mathematiker, Professor für Mathematik der Berkeley Universität
Kadison, Richard, US-amerikanischer Mathematiker
Kallmann, Hartmut, deutsch-US-amerikanischer Physiker
Kuhn, Harold W., US-amerikanischer Mathematiker
Mauchly, John William, US-amerikanischer Physiker und Computerpionier
Metropolis, Nicholas, amerikanischer Physiker und Informatiker
Milnor, John Willard, US-amerikanischer Mathematiker, Professor für Mathematik
Pólya, George, ungarisch-US-amerikanischer Mathematiker
Robertson, Edmund, britischer Mathematiker, Mathematikhistoriker und Hochschullehrer
Schrödinger, Erwin, österreichischer Physiker und Nobelpreisträger
Schur, Issai, Mathematiker
Schwartz, Laurent, französischer Mathematiker, Fields-Medaillenträger
Shannon, Claude Elwood, US-amerikanischer Mathematiker
Tucker, Albert William, US-amerikanischer Mathematiker
Van Hove, Léon, belgischer Physiker
Weyl, Hermann, deutscher Mathematiker
Wiener, Norbert, US-amerikanischer Mathematiker
Zuse, Konrad, deutscher Ingenieur und Computerpionier; Erfinder des ersten funktionstüchtigen Computers
Alexander, Samuel N., US-amerikanischer Informatiker
Allais, Maurice, französischer Ingenieur und Wirtschaftswissenschaftler
Atanasoff, John, US-amerikanischer Computerpionier
Augenstein, Bruno, deutschstämmiger US-amerikanischer Mathematiker und Physiker
Bargmann, Valentine, US-amerikanischer Physiker
Bateson, Gregory, angloamerikanischer Ethnologe, Kybernetiker und Philosoph
Bellow, Alexandra, US-amerikanische Mathematikerin
Bigelow, Julian, US-amerikanischer Elektrotechnik-Ingenieur
Bochner, Salomon, US-amerikanischer Mathematiker
Booth, Andrew Donald, britischer Computerpionier
Brauer, Alfred Theodor, deutsch-US-amerikanischer Mathematiker
Brueckner, Keith, US-amerikanischer Physiker
Burks, Arthur W., US-amerikanischer Computerpionier
Calkin, John Williams, US-amerikanischer Mathematiker
Charney, Jule Gregory, US-amerikanischer Meteorologe
Cholewo, Alexander Semjonowitsch, russischer Mathematiker und mathematischer Physiker
Cooley, James, US-amerikanischer Mathematiker
Critchfield, Charles, US-amerikanischer Physiker
Dowker, Clifford Hugh, kanadischer Mathematiker
Eckart, Carl Henry, US-amerikanischer Physiker und Ozeanograph
Engel, Pascal, französischer Philosoph
Erdős, Paul, ungarisch-österreichischer Mathematiker
Estrin, Gerald, US-amerikanischer Informatiker
Fekete, Michael, ungarisch-israelischer Mathematiker
Feynman, Richard, US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger des Jahres 1965
Fjørtoft, Ragnar, norwegischer Meteorologe
Foerster, Heinz von, österreichischer Physiker und Kybernetiker
Fraenkel, Aviezri, israelischer Mathematiker
Gallai, Tibor, ungarischer Mathematiker
Gentzen, Gerhard, deutscher Mathematiker
Glasman, Israel Markowitsch, sowjetischer Mathematiker
Halperin, Israel, kanadischer Mathematiker
Harsanyi, John, ungarisch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
Herbrand, Jacques, französischer Logiker
Hirschfelder, Joseph O., US-amerikanischer Chemiker
Hochschild, Gerhard, US-amerikanischer Mathematiker
Hurd, Cuthbert, US-amerikanischer Informatiker und Mathematiker
Ionescu-Tulcea, Cassius, rumänisch-US-amerikanischer Mathematiker
Kahn, Herman, US-amerikanischer Kybernetiker
Kakutani, Shizuo, japanisch-amerikanischer Mathematiker
Kampen, Egbert van, niederländischer Mathematiker
Kármán, Theodore von, ungarischer Pionier der modernen Aerodynamik und der Luftfahrtforschung
Kaufman, Bruria, theoretische Physikerin
Kemeny, John G., ungarisch-amerikanischer Mathematiker
Kleene, Stephen Cole, US-amerikanischer Mathematiker und Logiker
Klix, Friedhart, deutscher Psychologe
Kodaira, Kunihiko, japanischer Mathematiker und Hochschullehrer
Kürschák, József, ungarischer Mathematiker
Ladenburg, Rudolf, deutsch-amerikanischer Physiker
Lax, Peter, ungarischer Mathematiker
Leibler, Richard, US-amerikanischer Kryptologe und Mathematiker
Levinson, Norman, US-amerikanischer Mathematiker
Livsic, Moshe, israelisch-ukrainischer Mathematiker
Loewner, Charles, tschechisch-US-amerikanischer Mathematiker
Lukacs, Eugene, US-amerikanischer Mathematiker ungarischer Herkunft
Mandelbrot, Benoît, französisch-US-amerikanischer Mathematiker
Mirimanoff, Dmitry, Schweizer Mathematiker
Mirowski, Philip, US-amerikanischer Wirtschaftshistoriker und Kulturkritiker
Morishima, Michio, japanischer Ökonom
Mosterín, Jesús, spanischer Philosoph
Neddermeyer, Seth, US-amerikanischer Physiker
Nordheim, Lothar, US-amerikanischer Physiker
Pérès, Joseph, französischer Mathematiker
Pinl, Maximilian, tschechischer Mathematiker
Piper, Adrian, US-amerikanische Konzeptkünstlerin und Philosophin
Pitts, Walter, US-amerikanischer Mathematiker, Pionier der Neuroinformatik
Pomerene, James H., US-amerikanischer Computeringenieur
Pryce, Maurice, britischer Physiker
Reines, Frederick, US-amerikanischer Physiker
Richtmyer, Robert, US-amerikanischer Physiker und Mathematiker
Riesel, Hans, schwedischer Mathematiker
Robinson, Raphael, US-amerikanischer Mathematiker
Savage, Leonard J, US-amerikanischer Statistiker
Schatten, Robert, polnischer Mathematiker
Schröder, Kurt, deutscher Mathematiker
Segal, Irving, US-amerikanischer Mathematiker
Slotnick, Daniel, US-amerikanischer Informatiker
Smithies, Frank, britischer Mathematiker
Sommer, Friedrich, deutscher Mathematiker
Speiser, Ambros, Schweizer Informatiker
Svoboda, Antonin, tschechischer Computeringenieur
Taub, Abraham H., US-amerikanischer Physiker
Todd, John, britischer Mathematiker
Tsingou, Mary, US-amerikanische Programmiererin
Tuckerman, Bryant, US-amerikanischer Kryptologe
Turhan, Su, türkischstämmiger Regisseur, Drehbuchautor und Produzent
Walter, William Grey, US-amerikanischer Neurophysiologe
Ware, Willis H., amerikanischer Computeringenieur
Wilkes, Maurice V., britischer Informatiker
Wintner, Aurel, US-amerikanischer Mathematiker
Yamabe, Hidehiko, japanischer Mathematiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/John_von_Neumann, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/11139, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118770314, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/99899730.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.