Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 547.331 Personen mit Wikipedia-Artikel
englisch-irischer Schriftsteller und Satiriker

Geboren

30. November 1667, Dublin

Gestorben

19. Oktober 1745, Dublin

Alter

77†

Namen

Swift, Jonathan
Isaac Bickerstaff
A Dissenter
A Person of Quality
A Person of Honour
M.B. Drapier
T.R.D.J.S.D.O.P.I.I.

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Weiterer Staat

Flagge von IrlandIrland

Normdaten

Wikipedia-Link: Jonathan_Swift
Wikipedia-Artikel-ID: 24171 (PeEnDe)
GND: 118620193
LCCN: n 7896912
VIAF: 14777110
IMDb: 0842605

Verknüpfte Personen

Glendinning, Victoria, britische Schriftstellerin
Anne, Königin von England, Schottland und Irland
Addison, Joseph, englischer Dichter, Politiker und Journalist
Adler, Mortimer, US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller
Alvensleben, Ludwig von, deutscher Schriftsteller
Arbuthnot, John, schottischer Arzt, Mathematiker und Schriftsteller
Astell, Mary, englische Feministin, Rhetorikerin, Philosophin
Barton, Catherine, Isaac Newtons Halbnichte
Beck, Rufus, deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Hörbuch- und Synchronsprecher
Benson, Robert 1. Lord Bingley, englischer Staatsmann und einer der Hauptverantwortlichen im sogenannten "South Sea Bubble"
Berkeley, George, irischer Theologe, Empirist und Philosoph der Aufklärung
Bernard, Jean Frédéric, französischer Autor, Übersetzer, Drucker, Verleger
Bosse, Malcolm J., US-amerikanischer Schriftsteller
Boye, Karin, schwedische Schriftstellerin
Branstner, Gerhard, deutscher Schriftsteller
Breton, André, französischer Dichter, Schriftsteller und Theoretiker des Surrealismus
Brydges, James, 1. Duke of Chandos, britischer Edelmann, Bauherr und Mäzen
Butler, Samuel, britischer Schriftsteller, Komponist, Philologe, Maler und Gelehrter
Callender, James T., schottisch-US-amerikanischer Schriftsteller und Satiriker
Cambridge, Richard Owen, englischer Dichter, Gutsbesitzer und Historiker
Caro, Jacob, deutscher Historiker
Celati, Gianni, italienischer Schriftsteller und Übersetzer
Céline, Louis-Ferdinand, französischer Schriftsteller und Arzt
Congreve, William, englischer Dramatiker und Dichter
Cooper, James Fenimore, US-amerikanischer Schriftsteller
Craufurd, Quintin, britischer Kunstsammler und Schriftsteller
Crepax, Guido, italienischer Comic-Künstler
Dalin, Olof von, schwedischer Dichter, Schriftsteller, Satiriker und Historiker
Delany, Mary, englische Schriftstellerin
Dennis, John, englischer Dramatiker und Kritiker
Desfontaines, Pierre François Guyot, französischer Literaturkritiker, Journalist und Schriftsteller
Eaton, John, US-amerikanischer Komponist und Pianist
Eidous, Marc-Antoine, französischer Übersetzer und Beiträger zur Encyclopédie
Fitzgerald, Michael, irischer Psychiater
Friedrich von Schomberg, Heerführer, General, Marschall von Frankreich
Gay, John, englischer Schriftsteller
Genesis, René, deutscher Hörspielsprecher und Schauspieler
Gerstner, Hermann, deutscher Schriftsteller
Godwin, Francis, englischer Bischof und Schriftsteller
Grandville, französischer Zeichner, Buchillustrator und Karikaturist
Grasso, Mario, Schweizer Illustrator und Autor
Grattan, Henry, irischer Politiker
Grove, Frederick Philip, deutscher und kanadischer Schriftsteller und Übersetzer
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Häntsch, Uwe, deutscher Grafiker
Harley, Robert, 1. Earl of Oxford and Mortimer, britischer Politiker
Hase, Annemarie, deutsch-jüdische Kabarettistin, Theater- und Filmschauspielerin
Horstmann, Ulrich, deutscher Literaturwissenschaftler und Schriftsteller
Howard, Henrietta, Mätresse von König Georg II.
Jacobs, Karl, deutscher Schriftsteller
Jacobs, Monty, deutscher Schriftsteller und Journalist englischer Herkunft
Janthur, Richard, deutscher Zeichenlehrer, Graphiker und Maler
Jean Paul, deutscher Schriftsteller
Jervas, Charles, irischer Maler, Übersetzer und Kunstsammler
Johnston, Denis, irischer Dramatiker und Schriftsteller
Karinthy, Frigyes, ungarischer Schriftsteller
Kiely, Benedict, irischer Schriftsteller
Lattke, Fritz, deutsch-sorbischer Landschaftsmaler
Lautréamont, Comte de, französischer Schriftsteller
Lehr, Hans, deutscher Schriftsteller
Lind, Jakov, österreichisch-englischer Schriftsteller, Hörspielautor, Filmregisseur und Maler
Lindert, Christoph, deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörbuchsprecher
Manara, Milo, italienischer Comiczeichner
Manley, Delarivier, englische Autorin
Matras, Christian, färöischer Linguist und Dichter
Mehl, Dieter, deutscher Anglist und Hochschullehrer
Meyer, Richard M., deutscher Germanist
Mitchell, Silas Weir, US-amerikanischer Arzt und Autor
Mödder, Gynter, deutscher Mediziner und Schriftsteller
Moll, Herman, Kupferstecher, Kartograf, Verleger
Montagu, Mary Wortley, englische Schriftstellerin
Moszkowski, Alexander, polnisch-deutscher Schriftsteller und Satiriker
Mummendey, Richard, deutscher Bibliothekar, Buchwissenschaftler, Autor, Übersetzer und Herausgeber
Nakano, Yoshio, japanischer Literaturwissenschaftler
O’Connor, Gemma, irische Schriftstellerin
Overbeck, Christian Adolph, deutscher Bürgermeister und Dichter
Parks, William, englischer Drucker und Publizist
Partridge, John, englischer Astrologe
Peacock, Thomas Love, britischer Schriftsteller und Literaturkritiker
Petiver, James, britischer Botaniker und Entomologe
Pope, Alexander, englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller
Prior, Matthew, englischer Schriftsteller und Diplomat
Rabener, Gottlieb Wilhelm, deutscher Schriftsteller und Publizist der Aufklärung
Regis, Gottlob, deutscher Dichter und Übersetzer
Riedel, Friedrich Justus, deutscher Autor und Hochschullehrer
Robida, Albert, französischer Schriftsteller, Zeichner, Maler, Karikaturist und Journalist
Sade, Donatien Alphonse François de, französischer Adliger und Autor
Scherf, Walter, deutscher Kinderliteratur-, Jugendliteratur- und Märchenforscher
Schmidt-Foß, Gerrit, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
Schnog, Karl, deutscher Schriftsteller
Schuenke, Christa, deutsche Literaturübersetzerin
Schwabe, Johann Joachim, deutscher Gelehrter, Schriftsteller und Philosoph
Searle, Ronald, englischer Zeichner und Karikaturist
Sitwell, Edith, britische Dichterin und Schriftstellerin
Solanas, Valerie, US-amerikanische Schriftstellerin
St John, Henry, 1. Viscount Bolingbroke, britischer Politiker und Philosoph
Steele, Richard, irischer Schriftsteller
Sterne, Laurence, britischer Schriftsteller
Sturridge, Charles, britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent
Szathmári, Sándor, ungarischer Esperanto-Autor
Szymborska, Wisława, polnische Dichterin
Tallemant, Paul der Jüngere, französischer Kleriker und Schriftsteller
Thorburn, June, britische Schauspielerin in Film und Fernsehen
Toft, Mary, englisches Hausmädchen, das als „Hasenfrau“ zum Medienereignis wurde
Toole, John Kennedy, amerikanischer Schriftsteller
Vanbrugh, John, englischer Barock-Architekt und Dramatiker
Vanhomrigh, Bartholomew, niederländisch-irischer Kaufmann und Oberbürgermeister von Dublin
Wahlund, Per Erik, schwedischer Schriftsteller, Literatur- und Theaterkritiker, Verleger, Theaterregisseur und Übersetzer
Walbrecker, Dirk, deutscher Autor, Drehbuchschreiber, Hörbuchautor
Walpole, Robert, erster Premierminister Großbritanniens
Waser, Johann Heinrich, Schweizer Diakon, Übersetzer, Schriftsteller und Aufklärer
Westermann, George, deutscher Verleger
Wezel, Johann Karl, deutscher Dichter, Schriftsteller und Pädagoge der Sturm-und-Drang-Zeit
Whiston, William, englischer Theologe und Physiker
Wilde, Oscar, irischer Schriftsteller
Willis, Thomas, englischer Arzt und Anatom
Wren, Percival Christopher, britischer Soldat und Schriftsteller

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Jonathan_Swift, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/24171, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118620193, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/14777110.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.