Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 540.870 Personen mit Wikipedia-Artikel
Papst (1455–1458)

Geboren

31. Dezember 1378, Canals bei Xàtiva, Spanien

Gestorben

6. August 1458, Rom

Alter

79†

Namen

Kalixt III.
Borgia, Alfonso
Borja, Alonso de (ursprünglicher spanischer Name)

Staatsangehörigkeit

Flagge von SpanienSpanien

Weiterer Staat

Flagge von VatikanstadtVatikanstadt

Ämter

Papst (1455–1458)
Vorgänger: Nikolaus V.
Nachfolger: Pius II.
Bischof von Valencia (1429–1452)
Vorgänger: Hugo de Lupia y Bages
Nachfolger: Rodrigo de Borja

Normdaten

Wikipedia-Link: Kalixt_III._(Papst)
Wikipedia-Artikel-ID: 104905 (PeEnDe)
GND: 118518429
LCCN: n 87881434
VIAF: 14991243

Verknüpfte Personen (53)

Alexander VI., Papst
Bessarion, Basilius, byzantinischer Theologe und Humanist
Borgia, Cesare, italienischer Renaissanceherrscher
Borja, Pedro Luis de, jüngerer Bruder von Rodrigo Borgia sowie Neffe von Alfonso Borgia
Ferdinand I., König von Neapel
Ferrer, Vinzenz, valencianischer Dominikanermönch und Prediger; Heiliger
Luis Juan del Milà, Kardinal
Nikolaus V., Papst
Pius II., Papst (1458–1464)
Alfons V., König von Aragon, Neapel und Sizilien
Benedikt XIII., Gegenpapst (1394–1423)
Clemens VIII., Gegenpapst
Eugen IV., Papst (1431–1447)
Jeanne d’Arc, französische Nationalheldin und Heilige der Katholischen Kirche
Martin V., Papst (1417–1431)
Pinturicchio, italienischer Maler der Frührenaissance
Alagno, Lucrezia d’, Mätresse von König Alfons V. von Aragón
Alfons II., König von Neapel
Alfons V., König von Portugal aus dem Hause Avis
Ammannati Piccolomini, Jacopo, Kardinal der katholischen Kirche
Biondo, Flavio, italienischer Historiker
Böddeker, Nicolaus, norddeutscher Bischof
Bohuslaus von Zwole, Bischof von Olmütz
Borja y Velasco, Gaspar de, Kardinal aus dem spanischen Hochadel
Brandis, Ortlieb von, Bischof von Chur
Brederode, Gijsbrecht van, niederländischer Edelmann und Bischof von Utrecht
Carvajal, Juan, Kardinal, Kanonist und Kirchenpolitiker
Colonna, Prospero, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
Erich I. von Hoya, Administrator des Bistums Osnabrück; Gegenbischof von Münster
Filelfo, Francesco, italienischer Humanist
Friedrich III., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Gutenberg, Johannes, Erfinder des europäischen Buchdrucks mit beweglichen Metalllettern
Hedwig von Sachsen, 26. Äbtissin des Reichsstiftes von Quedlinburg
Iven, Henning, Bischof von Cammin
Johann II. von Baden, Markgraf von Baden; Erzbischof von Trier (1456–1503)
Johannes Capistranus, italienischer Wanderprediger
Kalteisen, Heinrich, norwegischer Erzbischof
Katschen, Albert, Titularbischof von Sidon und Weihbischof im Bistum Cammin
Leo X., Papst (1513–1521)
Ludwig von Bourbon, Bischof von Lüttich
Marinus de Fregeno, Bischof von Cammin
Martorell, Joanot, valencianischer Ritter und Schriftsteller
Orsini, Clarice, Ehefrau von Lorenzo den Prächtigen
Osmund von Sées, katholischer Heiliger, Bischof von Salisbury, Lordkanzler von England
Pitz, Ernst, deutscher Historiker
Rosenberg, Jost II. von, Bischof von Breslau, Großprior der Johanniter
Rubenow, Heinrich, Greifswalder Bürgermeister und Mitgründer der Ernst-Moritz-Arndt-Universität
Sesselmann, Friedrich, Bischof des Bistums Lebus und Kanzler des Kurfürstentums Brandenburg
Sforza, Ascanio, Erzbischof von Eger, Kardinal
Sixtus IV., Papst
Skanderbeg, albanischer Fürst und Nationalheld Albaniens
Tosabeciis, Antonius de, Bischof von Chur
Wismair, Leonhard, Bischof von Chur

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Kalixt_III._(Papst), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/104905, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118518429, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/14991243.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.