Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 546.121 Personen mit Wikipedia-Artikel
indischer Karmelit, Ordensgründer und Generalvikar, Seliger

Geboren

10. Februar 1805, Kainakary, bei Alappuzha, Kerala, Indien

Gestorben

3. Januar 1871, Koonammavu, bei Ernakulam, Kerala, Indien

Alter

65†

Namen

Chavara, Kuriakose Elias
Kuriakose Elias of Holy Family (Ordensname)

Staatsangehörigkeit

Flagge von IndienIndien

Normdaten

Wikipedia-Link: Kuriakose_Elias_Chavara
Wikipedia-Artikel-ID: 6031041 (PeEnDe)
GND: 13235778X
LCCN: n 82218873
VIAF: 89053247

Verknüpfte Personen (9)

Audo, Joseph, Patriarch von Babylon der chaldäisch-katholischen Kirche
Baccinelli, Bernardine, italienischer Erzbischof in Indien, Karmelit
Johannes Paul II., polnischer Geistlicher, Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Pius IX., Papst (1846–1878)
Pius XII., italienischer Geistlicher, Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Campo, Alexander de, indischer Geistlicher, Bischof und Apostolischer Vikar in Indien
Euphrasia vom Heiligsten Herzen Jesu, indische Ordensfrau und Selige
Makil, Mathew, katholischer Bischof und Ordensgründer in Indien
Pazheparambil, Aloysius, syro-malabarischer Bischof und Apostolischer Vikar in Indien

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Kuriakose_Elias_Chavara, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/6031041, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/13235778X, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/89053247.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.