Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 547.205 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Dichter der Renaissance

Geboren

8. September 1474, Reggio nell’Emilia

Gestorben

6. Juli 1533, Ferrara

Alter

58†

Name

Ariosto, Ludovico

Weiterer Staat

Flagge von ItalienItalien

Normdaten

Wikipedia-Link: Ludovico_Ariosto
Wikipedia-Artikel-ID: 8619 (PeEnDe)
GND: 118503952
LCCN: n 7941715
VIAF: 71386455

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (459 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (588 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen)
HeBIS-Verbundkatalog (349 Einträge)
SWB-Online-Katalog (429 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD16) (8 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17) (5 Einträge)
Wikisource-Autorenseite
Autorenseite der OpenLibrary
RI-OPAC (Regesta Imperii)
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Landesarchiv Baden-Württemberg (1 Eintrag)
Catholic Encyclopedia (1917)
Portraitindex Frühe Neuzeit (103 Einträge)
Virtuelles Kupferstichkabinett
Eintrag in der Online-Edition von Sandrarts „Teutscher Academie“
Kalliope - Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
Personendatensatz in der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe
Volltexte bei Zeno.org
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (107 Einträge)
Library of Congress Authorities
Biblioteca Nacional de España
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Catalogo SBN
Koninklijke Bibliotheek
Národní autority ?R
Getty Union List of Artist Names
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (4 Einträge)

Verknüpfte Personen

Alfonso I. d’Este, Herzog von Ferrara, Modena und Reggio
Bembo, Pietro, italienischer Humanist, Kardinal und Gelehrter
Blaeser, Gustav, deutscher Bildhauer
Dante Alighieri, Dichter und Philosoph italienischer Sprache
Gildemeister, Otto, deutscher Journalist, Schriftsteller, Übersetzer, sowie Senator und Bürgermeister in Bremen
Petrarca, Francesco, italienischer Dichter
Tasso, Torquato, italienischer Dichter
Tizian, Hauptmeister der venezianischen Malerschule und Vollender einer neuen koloristischen Richtung
Werder, Diederich von dem, deutscher Übersetzer, Epiker und Lyriker
Boccaccio, Giovanni, italienischer Schriftsteller
Boiardo, Matteo Maria, italienischer Dichter
Ercole I. d’Este, Herzog von Ferrara, Modena und Reggio
Gries, Johann Diederich, deutscher Übersetzer
Karl der Große, König der Franken, römischer Kaiser
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
Leo X., Papst (1513–1521)
Plautus, römischer Dichter
Strozzi, Tito Vespasiano, italienischer Humanist
Terenz, römischer Dichter
Alunno, Francesco, italienischer Kalligraf, Lexikograf, Romanist, Italianist und Grammatiker
Antonini, Annibale, italienischer Romanist, Übersetzer, Grammatiker und Lexikograf
Aretino, Pietro, italienischer Schriftsteller
Balbuena, Bernardo de, spanischer Dichter
Baskerville, John, englischer Typograf, Schreibmeister, Drucker
Borgia, Lucrezia, italienisch-spanische Renaissancefürstin
Boschetti, Isabella, Geliebte von Federico II. Gonzaga
Casanova, Giacomo, italienischer Abenteurer und Schriftsteller
Castiglione, Baldassare, Höfling, Diplomat und Schriftsteller
Cazotte, Jacques, französischer Schriftsteller
Colonna, Vittoria, italienische Dichterin
Cramer, Carl Gottlob, deutscher Schriftsteller und Forstrat
Croce, Benedetto, italienischer Philosoph, Humanist, Historiker, Politiker und Kritiker
De Sanctis, Francesco, italienischer Literaturhistoriker und -kritiker und Politiker
Desportes, Philippe, Abt und französischer Dichter
Doré, Gustave, französischer Maler und Grafiker
Dossi, Dosso, italienischer Maler
Dünnhaupt, Gerhard, deutscher Germanist, Bibliograph und Buchhistoriker
Engels, Friedrich, deutscher Politiker, Unternehmer, Philosoph und Militärhistoriker
Ercilla y Zúñiga, Alonso de, spanischer Schriftsteller
Este, Beatrice d’, Fürstin von Mailand
Fracastoro, Girolamo, italienischer Gelehrter der Renaissance, u. a. Dichter und Arzt
Frenzel, Herbert, deutscher Romanist und Italianist
Gasperi, Antonio, italienischer Komponist und Musikpädagoge
Giamatti, A. Bartlett, US-amerikanischer Universitätspräsident
Giolito de’ Ferrari, Gabriele, venezianischer Drucker, Verleger und Buchhändler
Girardet, Karl, Schweizer Maler
Gonzaga della Rovere, Eleonora, Herzogin von Urbino
Gonzaga, Elisabetta, Herzogin von Urbino
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Hruotland, Graf der bretonischen Mark (früher auch: britannische Mark) im Frankenreich Karls des Großen
Ippolito I. d’Este, Erzbischof und Kardinal
Isabella d’Este, Markgräfin von Mantua, Kunstsammlerin der italienischen Renaissance
Jünger, Ernst, deutscher Schriftsteller und Publizist
Keller, Gottfried, Schweizer Schriftsteller und Dichter
Kissner, Alfons, deutscher Romanist und Anglist
Kroeber, Burkhart, deutscher Übersetzer und Autor
La Fontaine, Jean de, französischer Schriftsteller, Poet
Leone da Modena, venezianischer Rabbiner
Lully, Jean-Baptiste, italienisch-französischer Komponist
Luna, Fabrizio, italienischer Lexikograf, Italianist und Romanist
Machiavelli, Niccolò, florentinischer Politiker, Philosoph, Geschichtsschreiber und Dichter
Majo, Giuseppe de, italienischer Komponist und Kapellmeister des Spätbarock
Méhul, Étienne-Nicolas, französischer Komponist
Meissonier, Ernest, französischer Maler
Mele, Giovanni Battista, italienischer Komponist
Meli, Giovanni, italienischer Arzt, Naturwissenschaftler und Dichter
Mielke, Thomas R. P., deutscher Science-Fiction-Schriftsteller
Mirabaud, Jean-Baptiste de, französischer Philosoph, Autor und Übersetzer
Nicolay, Ludwig Heinrich von, deutscher Dichter
Panckoucke, Charles-Joseph, französischer Schriftsteller und Verleger
Panizzi, Anthony, italienischer Bibliothekar und Direktor der Bibliothek des British Museum
Paoli, Michel, französischer Italianist
Placido, Michele, italienischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor
Ronconi, Luca, italienischer Regisseur
Ruzante, italienischer Komödiendichter
Samosch, Siegfried, deutscher Journalist, Reiseschriftsteller und Übersetzer
Scarlatti, Domenico, italienischer Komponist des Barock
Schnorr von Carolsfeld, Julius, deutscher Maler
Speroni, Sperone, italienischer Humanist und Autor
Streckfuß, Carl, deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Jurist
Varner, Marco, italienischer Komponist und Musikpädagoge
Vergne de Tressan, Louis-Élisabeth de la, französischer Schriftsteller, Übersetzer und Enzyklopädist
Zarathustra, Priester, Religionsstifter des Zoroastrismus

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ludovico_Ariosto, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/8619, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118503952, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/71386455.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.