Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 540.870 Personen mit Wikipedia-Artikel
erster Premierminister Großbritanniens

Geboren

26. August 1676, Houghton Hall, Norfolk, England

Gestorben

18. März 1745, London

Alter

68†

Namen

Walpole, Robert
Orford, Robert Walpole, 1. Earl of
Walpole, Robert, 1. Earl of Orford

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Ämter

Earl of Orford (1742–1745)
Vorgänger: Titel neu geschaffen
Nachfolger: Robert Walpole

Normdaten

Wikipedia-Link: Robert_Walpole
Wikipedia-Artikel-ID: 282629 (PeEnDe)
GND: 11880605X
LCCN: n 5024509
VIAF: 98289961

Verknüpfte Personen (113)

Addington, Henry, 1. Viscount Sidmouth, britischer Politiker und Premierminister
Asquith, Herbert Henry, britischer Politiker der Liberalen Partei, Premierminister (1908–1916)
Attlee, Clement, britischer Premierminister (1945–1951)
Baldwin, Stanley, britischer Politiker und Premierminister
Blair, Tony, britischer Politiker
Brown, Gordon, britischer Politiker und Premierminister des Vereinigten Königreiches
Callaghan, James, britischer Premierminister
Cameron, David, britischer Politiker und Premierminister des Vereinigten Königreichs
Campbell-Bannerman, Henry, britischer liberaler Politiker und Premierminister
Canning, George, britischer Politiker der konservativen Partei und Premierminister 1827
Caroline von Brandenburg-Ansbach, Prinzessin von Brandenburg-Ansbach, durch Heirat Königsgemahlin von Großbritannien
Cavendish-Bentinck, William Henry, 3. Duke of Portland, britischer Politiker und Premierminister
Cavendish, William, 4. Duke of Devonshire, britischer Politiker, Premierminister (1756–1757)
Chamberlain, Neville, britischer konservativer Politiker, Premierminister (1937–1940)
Churchill, Winston, britischer Premierminister während des Zweiten Weltkriegs und Nobelpreisträger für Literatur
Compton, Spencer, 1. Earl of Wilmington, britischer Politiker, Premierminister (1742–1743)
Disraeli, Benjamin, britischer Premierminister und Romanschriftsteller
Douglas-Home, Alec, britischer Premierminister (1963–1964)
Eden, Anthony, britischer Außen- und Premierminister
Fielding, Henry, englischer Romanautor, Satiriker, Dramatiker, Journalist und Jurist
FitzRoy, Augustus, 3. Duke of Grafton, britischer Politiker, Premierminister (1768–1770)
Gascoyne-Cecil, Robert, 3. Marquess of Salisbury, britischer Premierminister
Gay, John, englischer Schriftsteller
Georg I., König von Großbritannien und Irland, Kurfürst von Braunschweig-Lüneburg
Georg II., König von Großbritannien (1727–1760)
Gladstone, William Ewart, britischer Politiker
Grenville, George, britischer Politiker und Staatsmann
Grey, Charles, 2. Earl Grey, britischer Außenminister und Premierminister, Erster Lord der Admiralität
Hamilton-Gordon, George, 4. Earl of Aberdeen, britischer Staatsmann und Premierminister
Heath, Edward, britischer Premierminister
Jenkinson, Robert Banks, 2. Earl of Liverpool, britischer Staatsmann und Premierminister des Vereinigten Königreichs
Lamb, William, 2. Viscount Melbourne, britischer Innen- und Premierminister
Law, Andrew Bonar, britischer Politiker und Premierminister
Lloyd George, David, britischer Politiker
MacDonald, Ramsay, britischer Politiker und zweimal Premierminister des Vereinigten Königreichs
Macmillan, Harold, britischer Premierminister
Major, John, britischer Politiker
Napierała, Piotr, polnischer Historiker
North, Frederick, 2. Earl of Guilford, Premierminister von Großbritannien
Peel, Robert, britischer Staatsmann und Politiker
Pelham-Holles, Thomas, 1. Duke of Newcastle-upon-Tyne, britischer Politiker
Pelham, Henry, britischer Premierminister
Perceval, Spencer, britischer Politiker und Premierminister
Petty, William, 2. Earl of Shelburne, britischer Staatsmann und britischer Premierminister
Pitt, William der Jüngere, britischer Premierminister
Pitt, William, 1. Earl of Chatham, britischer Premierminister von Großbritannien
Primrose, Archibald Philip, 5. Earl of Rosebery, britischer Staatsmann
Russell, John, 1. Earl Russell, britischer Premierminister
Smith Stanley, Edward Geoffrey, 14. Earl of Derby, britischer Politiker, Premierminister
St John, Henry, 1. Viscount Bolingbroke, britischer Politiker und Philosoph
Stuart, John, 3. Earl of Bute, britischer Premierminister
Temple, Henry John, 3. Viscount Palmerston, britischer Staatsmann und Premierminister
Thatcher, Margaret, britische Politikerin, Premierministerin des Vereinigten Königreichs
Townshend, Charles, 2. Viscount Townshend, britischer Politiker der Whig-Partei
Walpole, Horace, 4. Earl of Orford, britischer Schriftsteller, Politiker und Künstler
Watson-Wentworth, Charles, 2. Marquess of Rockingham, britischer Premierminister
Wellesley, Arthur, 1. Duke of Wellington, britischer Feldmarschall und Staatsmann
Wild, Jonathan, britischer Krimineller
William Henry, Duke of Gloucester and Edinburgh, Mitglied der britischen Königsfamilie
Wilson, Harold, britischer Politiker (Labour Party), Premierminister von Großbritannien (1964–1970 und 1974–1976)
Argyll, John Campbell, 2. Duke of, Mitglied des britischen Hochadels
Atterbury, Francis, englischer Bischof von Rochester
Godolphin, Sidney, 1. Earl of Godolphin, britischer Politiker
Hannover, Friedrich Ludwig von, Prinz von Wales
Harley, Robert, 1. Earl of Oxford and Mortimer, britischer Politiker
Johnson, Samuel, englischer Gelehrter, Schriftsteller, Dichter, Kritiker und Lexikograf
Pope, Alexander, englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller
Swift, Jonathan, englisch-irischer Schriftsteller und Satiriker
Bailyn, Bernard, amerikanischer Historiker
Balfour, Arthur James, 1. Earl of Balfour, britischer Politiker; Premierminister (1902–1905) und Außenminister (1916–1919)
Benson, Robert 1. Lord Bingley, englischer Staatsmann und einer der Hauptverantwortlichen im sogenannten "South Sea Bubble"
Campbell, Archibald, 3. Duke of Argyll, schottischer Aristokrat, Richter, Politiker und Soldat
Cannon, Thomas, britischer Autor und Verfasser der ersten Verteidigung der Homosexualität in englischer Sprache
Carteret, John, 2. Earl Granville, britischer Staatsmann
Cholmondeley, David, 7. Marquess of Cholmondeley, britischer Adeliger, Lord Great Chamberlain von England
Conway, Henry Seymour, britischer General und Staatsmann
Cornwallis, Charles, 1. Marquess Cornwallis, britischer General, Generalgouverneur und Vizekönig von Indien
Dalrymple, John, 2. Earl of Stair, schottischer Offizier und Diplomat
Dennis, John, englischer Dramatiker und Kritiker
Desaguliers, John Theophilus, Naturphilosoph
Edgcumbe, Richard, 1. Baron Edgcumbe, britischer Politiker
Fleury, André-Hercule de, französischer Kardinal und Staatsmann
Franz I. Stephan, Herzog von Lothringen und Bar, Großherzog der Toskana, Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Georg III., König des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland
Gideon, Sampson, britischer Bankier
Grenville, William Wyndham, 1. Baron Grenville, britischer Politiker und Premierminister
Gyllenborg, Carl, schwedischer Staatsmann
Horn, Arvid, Kanzleipräsident Vorsitzender des Reichsrates von Schweden
Jervas, Charles, irischer Maler, Übersetzer und Kunstsammler
Layer, Christopher, Jakobiter
Loo, Jean-Baptiste van, französischer Maler
Lyttelton, George, 1. Baron Lyttelton, britischer Staatsmann, Geschichtsschreiber und Dichter
Maritz, Johann, Schweizer Stückgiesser und Erfinder
Natter, Lorenz, deutscher Gemmenschneider und Medailleur
Nelson, Horatio, 1. Viscount Nelson, britischer Admiral
Paterson, William, schottischer Kaufmann, Autor und Politiker
Plumb, John H., britischer Schriftsteller und Historiker
Prior, Matthew, englischer Schriftsteller und Diplomat
Robbins, Caroline, britische Historikerin
Robins, Benjamin, britischer Ingenieur
Robinson, Frederick John, 1. Earl of Ripon, britischer Politiker und Premierminister
Russell, John, 4. Duke of Bedford, britischer Adliger und Politiker
Spencer, Charles, 3. Earl of Sunderland, englischer Politiker und Staatsmann
Stanhope, James, 1. Earl Stanhope, britischer Staatsmann und Adliger
Stanhope, Philip, 4. Earl of Chesterfield, britischer Staatsmann und Schriftsteller
Stuart, Louisa, britische Schriftstellerin
Vanbrugh, John, englischer Barock-Architekt und Dramatiker
Wallmoden-Gimborn, Johann Ludwig von, Generalmajor und Kunstsammler
Wallmoden, Amalie Sophie von, Mätresse von König Georg II. von Großbritannien, Countess of Yarmouth
Walpole, Maria, britische Adlige, durch Heirat ein Mitglied des britischen Königshauses
Walpole, Robert, 10. Baron Walpole, britischer Politiker und Peer
Williams, Charles Hanbury, britischer Diplomat
Zollmann, Philipp Heinrich, deutscher Kartograf und Wissenschaftler

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Robert_Walpole, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/282629, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/11880605X, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/98289961.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.