Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 537.009 Personen mit Wikipedia-Artikel
israelischer Politiker

Geboren

2. August 1923, Wiszniewo, Polen, heute Weißrussland

Alter

90

Namen

Peres, Schimon
שמעון פרס (hebräisch)
Persky, Szymon (ursprünglicher Name)

Staat

Flagge von IsraelIsrael

Normdaten

Wikipedia-Link: Schimon_Peres
Wikipedia-Artikel-ID: 4672 (PeEnDe)
GND: 119135086
LCCN: n 79138880
VIAF: 78770379

Verknüpfte Personen (132)

Allon, Jigal, israelischer Politiker der Arbeitspartei
Aloni, Schulamit, israelische Rechtsanwältin, Menschenrechtspolitikerin, Schriftstellerin
Amit, Meir, israelischer General, Direktor des israelischen Geheimdienstes Mossad (1963–1968)
Arafat, Jassir, palästinensischer Politiker und Friedensnobelpreisträger
Arens, Mosche, israelischer Politiker und ehemaliger Verteidigungs- und Außenminister
Aridor, Joram, israelischer Politiker
Atias, Ariel, israelischer Politiker (Knesset)
Bacall, Lauren, US-amerikanische Schauspielerin
Bar-On, Roni, israelischer Politiker
Barak, Ehud, israelischer General, Politiker und Ministerpräsident
Barsilai, Jisrael, israelischer Politiker und Minister
Begin, Menachem, israelischer Politiker
Beilin, Jossi, israelischer Politiker und Pazifist
Ben Ami, Schlomo, israelischer Historiker, Diplomat und Politiker
Ben Eliezer, Benjamin, israelischer Politiker und Brigade-General
Ben Zwi, Jizchak, israelischer Historiker und Politiker, zweiter Präsident Israels
Ben-Gurion, David, israelischer Politiker
Burg, Josef, israelischer Politiker
Cohen-Orgad, Jigal, israelischer Politiker
Dajan, Mosche, israelischer General und Politiker
Eban, Abba, israelischer Diplomat, Minister und Abgeordneter
Ehrlich, Simcha, israelischer Politiker
Erdan, Gilad, israelischer Politiker
Eschkol, Levi, Ministerpräsident Israels (1963–1969)
Herzog, Chaim, israelischer Politiker, Präsident Israels
Hirschson, Avraham, israelischer Politiker
Hurwitz, Jigal, israelischer Politiker
Itzik, Dalia, israelische Politikerin
Ja’akobi, Gad, israelischer Politiker und Diplomat
Jaalon, Mosche, israelischer General
Kachlon, Mosche, israelischer Politiker
Kaplan, Elieser, israelischer Politiker
Katzav, Mosche, israelischer Präsident (2000–2007)
Katzir, Ephraim, israelischer Biophysiker und Politiker
Lapid, Yair, israelischer Journalist und Politiker
Lawon, Pinchas, israelischer Politiker
Levy, David, israelischer Politiker des Likud; ein Vertreter der sephardischen Juden in Israel und ehemaliger Außenminister
Lieberman, Avigdor, israelischer Politiker
Livnat, Limor, israelische Politikerin und Ministerin
Livni, Tzipi, israelische Politikerin
Meir, Golda, israelische Politikerin und Premierministerin
Meridor, Dan, israelischer Politiker
Mintz, Benjamin, israelischer Politiker
Modai, Jitzchak, israelischer Politiker
Mordechai, Jitzchak, israelischer General und Politiker
Nawon, Jitzchak, israelischer Politiker
Neeman, Jaakov, israelischer Politiker
Netanjahu, Benjamin, israelischer Politiker (Likud-Block) und Ministerpräsident (April 1996 bis Mai 1999 und seit 2009)
Nissim, Mosche, israelischer Politiker
Nurock, Mordechai, jüdischer Politiker
Olmert, Ehud, israelischer Politiker (Premier 2006–2009)
Peretz, Amir, israelischer Politiker und Gewerkschafter
Pinchasi, Rafael, israelischer Politiker
Rabin, Jitzchak, israelischer General und Politiker, Friedensnobelpreisträger
Rabinowitz, Jehoschua, israelischer Politiker
Rimalt, Elimelech, israelischer Politiker
Rivlin, Reuven, israelischer Politiker
Rubinstein, Amnon, israelischer Politiker, Minister und Knesset-Abgeordneter
Sapir, Pinchas, israelischer Politiker der Arbeitspartei und Minister
Sasson, Eliahu, israelischer Politiker und Diplomat
Schachal, Mosche, israelischer Politiker, Minister und Knesset-Abgeordneter
Schalom, Silvan, israelischer Politiker
Schamir, Jitzchak, israelischer Politiker
Scharet, Mosche, israelischer Politiker
Scharon, Ariel, israelischer General und Politiker
Schasar, Salman, israelischer Politiker und dritte Präsident Israels
Schitrit, Meir, israelischer Politiker (Likud, Kadima)
Schochat, Avraham, israelischer Politiker und Bauingenieur
Sherf, Zeev, israelischer Politiker
Steinitz, Yuval, israelischer Politiker des konservativen Likud-Blocks
Uzan, Aharon, israelischer Politiker, Minister
Weizmann, Chaim, israelischer Politiker, erster Präsident Israels
Weizmann, Ezer, israelischer Präsident
Yeshayahu-Sharabi, Yisrael, israelischer Politiker
Zipori, Mordechai, israelischer Politiker
Strauß, Franz Josef, deutscher Politiker (CSU), MdL, MdB, MdEP
Abbas, Mahmud, palästinensischer Politiker
Agha-Soltan, Neda, iranische Frau, erschossen während der Proteste nach den iranischen Präsidentschaftswahlen 2009
Amir, Jigal, jüdisch-fundamentalistischer Student und Attentäter auf Jitzhak Rabin
Amital, Jehuda, israelischer Politiker und Rabbiner
Amrawi, Scherif, marokkanischer Imam
Bar’am, Uzi, israelischer Politiker, Minister und Knesset-Abgeordneter
Ben-Amotz, Dahn, israelischer Autor, Journalist und Radiomoderator
Ben-Israel, Isaac, israelischer Generalmajor, Militärtheoretiker, Sicherheitsberater und Politiker (Kadima)
Benedikt XVI., deutscher Geistlicher, 265. Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Blame, Steve, britisch-deutscher Fernseh-Moderator und Filmproduzent
Buchholz, Christine, deutsche Politikerin (Die Linke), MdB
Burg, Avraham, israelischer Politiker
Chiarini, Gianfranco, italienischer Koch
Conrad, Gerhard, deutscher Agent
Dagan, Meir, israelischer Geheimdienstchef
Dağdelen, Sevim, deutsche Politikerin (Die Linke), MdB
Dayan, Eli, israelischer Politiker und Rechtsanwalt
Deri, Arje, israelischer Politiker, Minister und Knesset-Abgeordneter
Erdoğan, Recep Tayyip, türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei
Gur, Mordechai, israelischer Generalstabschef und Politiker
Harkabi, Jehoschafat, israelischer Politikwissenschaftler und Nachrichtenoffizier
Haza, Ofra, israelische Sängerin
Hellen, Sascha, deutscher Eventmanager
Hobeika, Elie, libanesischer Politiker
Hope, Daniel, südafrikanisch-britischer Violinist
Hussein, Saddam, irakischer Präsident
Ignatius, David, US-amerikanischer Journalist und Autor
Jachja, Walid Chaddsch, israelischer Politiker
Kolet, Liel, israelische Sängerin
Kuntar, Samir, libanesischer Druse und ehemaliger Terrorist der Palästinensischen Befreiungsfront
Lansky, Meyer, US-amerikanischer Mafioso, hat mit Bugsy Siegel Las Vegas aufgebaut
Lemański, Wojciech, polnischer Geistlicher
Levy, Michael, Baron Levy, britischer Politiker, Unternehmer und Manager
Libai, David, israelischer Politiker
Madonna, US-amerikanische Sängerin, Filmschauspielerin und Autorin
Melchior, Michael, dänisch-norwegischer Rabbiner, israelischer Politiker
Merkel, Angela, deutsche Politikerin (CDU), MdB, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland
Mofas, Scha’ul, israelischer Generalstabschef und Verteidigungsminister
Natan-Zada, Eden, israelischer Attentäter
Nathan, Abie, israelischer Pilot und Friedensaktivist
Obama, Barack, 44. Präsident der USA
Polakow-Suransky, Sasha, Philosoph und Journalist
Porusch, Menachem, israelischer Rabbiner und Politiker
Primor, Avi, israelischer Diplomat und Publizist
Ramon, Chaim, israelischer Politiker der Kadima-Partei
Ramon, Ilan, israelischer Astronaut
Rich, Marc, spanisch-israelischer Rohstoffhändler und Finanzinvestor
Rubinger, David, israelischer Fotograf und Fotojournalist
Sharir, Avraham, israelischer Politiker
Sieff, Marcus, Baron Sieff of Brimpton, britischer Manager, Unternehmer, Zionist und Politiker
Tijn, Joop van, niederländischer Journalist und Chefredakteur
Tsafrir, Eliezer, israelischer Autor und Mossad-Mitarbeiter
Wagenknecht, Sahra, deutsche Politikerin (Die Linke), MdB, MdEP und Autorin
Walter, Harry, deutscher Werbefachmann
Weidenfeld, George, britisch-österreicher Verleger und Diplomat
Ze’ewi, Rechaw’am, israelischer General, Politiker und Historiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Schimon_Peres, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/4672, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119135086, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/78770379.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.