Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 547.203 Personen mit Wikipedia-Artikel
Verwandter und Ratgeber von Wilhelm I.

Geboren

1020

Gestorben

22. Februar 1071, bei Cassel (Nord)

Namen

William FitzOsbern, 1. Earl of Hereford
Hereford, William FitzOsbern 1. Earl of

Ämter

Earl of Hereford (1067-1071)
Vorgänger: Titel neu geschaffen
Nachfolger: Roger de Breteuil

Normdaten

Wikipedia-Link: William_FitzOsbern,_1._Earl_of_Hereford
Wikipedia-Artikel-ID: 2420771 (PeEnDe)

Verknüpfte Personen

Osbern de Crépon, französischer Seneschall zweier Herzöge der Normandie
Ralph de Gaël, anglo-bretonischer Herr von Monfort und Gaël, sowie Earl of Norfolk und Earl of Suffolk
Roger de Breteuil, 2. Earl of Hereford, Earl of Hereford, Herr von Breteuil
Balduin VI., Graf von Flandern (1067–1070); Graf von Hennegau (1051–1070)
Eduard der Bekenner, König von England, Heiliger
Odo von Bayeux, Bischof von Bayeux, Earl of Kent
Robert I., Graf von Flandern (1071–1093)
Robert I., normannischer Herzog
Wilhelm I., König von England und Herzog der Normandie
Eudo Dapifer, Seneschall („Dapifer“) der englischen Könige Wilhelm der Eroberer, Wilhelm Rufus und Heinrich Beauclerk
Raoul II. de Tosny, anglonormannischer Baron
Richilde, Gräfin von Hennegau (1051–1087), Regentin von Flandern
Roger de Beaumont, normannischer Adliger, Vicomte de Rouen, Seigneur de Beaumont, Pont-Audemer, Vatteville-la-Rue
Roger I. de Tosny, Herr von Tosny

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/William_FitzOsbern,_1._Earl_of_Hereford, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/2420771.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.