Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 549.624 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Historiker

Geboren

9. Juni 1941, Ellwangen (Jagst)

Alter

73

Name

Benz, Wolfgang

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link: Wolfgang_Benz
Wikipedia-Artikel-ID: 1327110 (PeEnDe)
GND: 12008581X
LCCN: n 80123239
VIAF: 76330104

Verknüpfte Personen

Bosl, Karl, deutscher Historiker
Distel, Barbara, deutsche Kuratorin und Publizistin
Goldhagen, Daniel, US-amerikanischer Soziologe, Politikwissenschaftler und Autor
Graml, Hermann, deutscher Historiker
Heni, Clemens, deutscher Politikwissenschaftler und Publizist
Rothfels, Hans, deutscher Historiker
Schüler-Springorum, Stefanie, deutsche Historikerin
Weiß, Hermann, deutscher Historiker
Wetzel, Juliane, deutsche Historikerin
Broder, Henryk M., deutschsprachiger Journalist und Schriftsteller
Brumlik, Micha, Schweizer Erziehungswissenschaftler und Autor
Frei, Norbert, deutscher Historiker
Küntzel, Matthias, deutscher Politikwissenschaftler und Journalist
Sahm, Ulrich W., deutscher Journalist
Schoeps, Julius H., deutscher Historiker
Seltmann, Uwe von, deutscher Journalist und Schriftsteller
Ahmadinedschad, Mahmud, iranischer Politiker
Albertario, Davide, italienischer Geistlicher, katholischer Priester und politischer Publizist
Anderl von Rinn, Opfer eines als Legende überlieferten Ritualmords
Anrich, Ernst, deutscher Historiker und Nationalsozialist
Arndt, Ernst Moritz, deutsch-nationaler Schriftsteller
Babić, Mijo, kroatischer Ustaša-Lagerbeauftragter
Bach-Zelewski, Erich von dem, deutscher SS-Obergruppenführer und Politiker (NSDAP), MdR
Backe, Herbert, deutscher Politiker (NSDAP), MdL, Reichsminister
Baeumler, Alfred, deutscher Philosoph und Pädagoge
Bahners, Patrick, deutscher Journalist
Bahr, Wilhelm, deutscher SS-Unterscharführer und Sanitätsdienstgrad im KZ Neuengamme
Batthyány, Margit von, österreichische Adlige, Tochter von Heinrich Thyssen
Baur, Eleonore, deutsche SS-Oberführerin im Konzentrationslager Dachau
Beckmann, Rudolf, deutscher SS-Mann im Vernichtungslager Sobibor
Bernhard, Georg, deutscher Journalist, Politiker (DDP), MdR und NS-Gegner
Biala, Max, deutscher SS-Unterscharführer im Vernichtungslager Treblinka
Bischoff, Heinrich, deutscher Blockführer im KZ Auschwitz
Bodmann, Franz von, deutscher Mediziner, Standortarzt im KZ Auschwitz und dem KZ Majdanek
Bonigut, Georg, deutscher SS-Unterscharführer
Bontjes van Beek, Mietje, deutsche Malerin und Autorin
Bormann, Martin, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Leiter der Parteikanzlei der NSDAP
Brauner, Alice, deutsche Journalistin und Filmschaffende
Brauny, Erhard, deutscher SS-Hauptscharführer im KZ Dora-Mittelbau
Breloer, Heinrich, deutscher Filmregisseur
Brinkmann, Otto, deutscher KZ-Aufseher
Brodniewicz, Bruno, deutscher Funktionshäftling in Konzentrationslagern
Brüning, Ernst Rüdiger von, deutscher Regimentskommandeur
Buchholz, Friedrich, deutscher Schriftsteller
Burger, Jean, französischer Kommunist und Widerstandskämpfer
Burgmer, Christoph, deutscher Journalist
Büscher, Arnold, deutscher KZ-Kommandant im KZ Plaszow
Busse, Friedhelm, deutscher militanter Neonazis
Büttner, Ursula, deutsche Historikerin
Canaris, Constantin, deutscher Jurist, Gestapo-Mitarbeiter und SS-Führer
Claß, Heinrich, deutscher Politiker, MdR
Claussen, Wilhelm, deutscher SS-Oberscharführer, Rapportführer in Auschwitz
Csatáry, László, ungarischer NS-Kriegsverbrecher
Deffner, Georg, deutscher KZ-Lagerleiter, SS-Hauptscharführer
Dehler, Thomas, deutscher Politiker (DDP, FDP), MdL, MdB, Bundesjustizminister
Deubel, Heinrich, deutscher KZ-Kommandant
Deutschland, Heinz, deutscher Historiker, Diplomat der DDR
Diem, Carl, deutscher Sportfunktionär und -wissenschaftler, Urheber des olympischen Fackellaufs
Diestelkamp, Bernhard, deutscher Rechtshistoriker
Dietzsch, Martin, deutscher Rechtsextremismusforscher
Diewerge, Wolfgang, deutscher Journalist und Intendant
Dirlewanger, Oskar, deutscher Offizier in Armee und Waffen-SS
Dörner, Bernward, deutscher Historiker
Dörr, Wilhelm, deutscher SS-Rottenführer
Döscher, Hans-Jürgen, deutscher Historiker
Dreßen, Willi, deutscher Staatsanwalt, Leiter der Zentralen Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen
Dührssen, Annemarie, deutsche Psychiaterin, Psychotherapeutin und Fachpublizistin
Duschinsky, Richard, österreichischer Bühnenautor
Ebert, Friedrich, deutscher Politiker (SPD), MdBB, MdR, Reichspräsident der Weimarer Republik
Eccarius, Kurt, deutscher SS-Hauptscharführer und Kriegsverbrecher
Eck, Johannes, katholischer Theologe
Edek, Ziehharmonikaspieler im Vernichtungslager Treblinka
Egger-Büssing, Rudolf, Unternehmer
Eiber, Ludwig, deutscher Historiker
Eisenmenger, Johann Andreas, deutscher Hebraist, Professor für Hebräische Sprache an der Universität Heidelberg
Emendörfer, Max, deutscher Journalist, Widerstandskämpfer der NS-Zeit
Erb, Rainer, deutscher Soziologe, Privatdozent und Buchautor
Exner, Franz, österreichischer Kriminalwissenschaftler
Faust, Daniel, deutscher Schauspieler und Sprecher
Fest, Joachim, deutscher Historiker, Journalist und Autor
Finkelstein, Norman, US-amerikanischer Politologe und Autor
Flocken, Erika, deutsche Ärztin der Organisation Todt
Fontane, Theodor, deutscher Schriftsteller
Forster, Heinrich, deutscher Schutzhaftlagerführer in Konzentrationslagern
Franz, Karl, deutscher Politiker (SPD), MdR
Friedman, Alexander Soscha, polnischer Rabbiner, Erzieher, Journalist und Talmud-Gelehrter
Friedrich II., König von Preußen
Fritz, Georg, deutscher Finanzbeamter, Geheimer Regierungsrat und Publizist
Gaddafi, Muammar al-, libyscher Staatschef
Gaulstich, Friedrich, deutscher SS-Scharführer im Vernichtungslager Sobibor
Gehrke, Herbert, deutscher SA-Führer
Gerlach, Heinrich, deutscher Autor
Gerlach, Walter, deutscher Kommandant im Columbiahaus und dem KZ Sachsenburg
Glazar, Richard, tschechischer Überlebender des Vernichtungslagers Treblinka
Globocnik, Odilo, österreichischer Nationalsozialist, MdR und Täter des Holocaust
Gloege, Gerhard, deutscher lutherischer Theologe
Goebel, Johannes, deutscher Chemiker
Gold, Artur, polnischer Jazzmusiker
Gomerski, Hubert, deutscher SS-Unterscharführer - beteiligt an der „Aktion T4“ und der „Aktion Reinhardt“
Gougenot des Mousseaux, Henri Roger, französischer Journalist und Schriftsteller
Graetschus, Siegfried, deutscher SS-Untersturmführer - beteiligt an der „Aktion T4“
Grünewald, Adam, deutscher KZ-Kommandant
Grzesinski, Albert, preußischer Innenminister (1926–1930)
Gürtner, Franz, deutscher Jurist, Justizminister während der Zeit des Nationalsozialismus
Haase, Ludolf, deutscher NSDAP-Gauleiter
Habermas, Rebekka, deutsche Historikerin
Hafez, Farid, österreichischer Politikwissenschafter
Harster, Wilhelm, deutscher Jurist und hochrangiger NS-Beamter
Hausser, Paul, deutscher Offizier, Schöpfer und Initiator der Waffen-SS
Heckendorf, Franz, deutscher Maler
Heger, Karl, jugoslawiendeutscher KZ-Lagerkommandant
Heger, Willibald, jugoslawiendeutscher KZ-Lagerkommandant
Heim, Georg, deutscher Politiker (BVP), MdR
Heines, Edmund, deutscher SA-Führer und Politiker (NSDAP), MdR
Henrici, Ernst, deutscher Gymnasiallehrer, Schriftsteller und Politiker
Hentschel, Willibald, deutscher Naturwissenschaftler, Schriftsteller
Herbet, Nikolaus, deutscher KZ-Kommandant
Herre, Stefan, deutscher Blogger
Heß, Rudolf, deutscher Politiker (NSDAP), MdR
Heyman, Éva, ungarische Tagebuchschreiberin und Holocaustopfer
Hezinger, Adolf, deutscher Diplomat
Hitler, Adolf, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Reichskanzler, Diktator und Kriegsverbrecher
Höfler, Elise, schweizerisch-deutsche Gerechte unter den Völkern
Hohmann, Martin, deutscher Politiker (CDU), MdB
Höhn, August, deutscher SS-Untersturmführer und Schutzhaftlagerführer im KZ Sachsenhausen
Holey, Jan Udo, deutscher Autor geschichtsrevisionistischer, verschwörungstheoretischer und rechtsesoterischer Bücher
Honsik, Gerd, österreichischer Autor und Holocaustleugner
Huber, Rupert, deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Hundt-Radowsky, Hartwig von, deutscher Autor und Antisemit
Hüttig, Hans, deutscher KZ Kommandant
Hvass, Frants, dänischer Diplomat
Irving, David, britischer Historiker und Holocaustleugner
Jahn, Friedrich Ludwig, deutscher Pädagoge und Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung
Janisch, Josef, österreichischer Bauingenieur
Jenninger, Philipp, deutscher Politiker (CDU), MdB
Jikeli, Günther, deutscher Historiker und Antisemitismusforscher
Joachim, Marianne, deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus
Josten, Heinrich, deutscher SS-Obersturmführer im KZ Auschwitz
Jünger, Ernst, deutscher Schriftsteller und Publizist
Kaschub, Emil, deutscher Chirurg, der Menschenexperimente an Auschwitzhäftlingen vornahm
Kendzia, Ernst, deutscher Verwaltungsbeamter
Kestel, Josef, deutscher Kommandoführer im Steinbruch des KZ Buchenwald
Kickl, Herbert, österreichischer Politiker (FPÖ)
Kleemann, Hermann, deutscher SS-Oberscharführer im KZ Auschwitz
Koerner, Bernhard, deutscher Reichspräsidialrat und Genealoge
Kolb, August, deutscher SS-Hauptsturmführer und Schutzhaftlagerführer im KZ Sachsenhausen
Konrad, Fritz, deutscher SS-Scharführer im Vernichtungslager Sobibor
Koppenberg, Heinrich, deutscher Industrie-Manager, Wehrwirtschaftsführer im Dritten Reich
Körner, Ruth, österreichische Autorin
Krausnick, Helmut, deutscher Historiker
Krebsbach, Eduard, Standortarzt im KZ Mauthausen
Kretzschmann, Hermann, deutscher Politiker (NSDAP), MdR
Kuiper, Bernhard, deutscher Architekt und SS-Obersturmführer
Kurowski, Franz, deutscher Schriftsteller
Kürschner, Erich, deutscher evangelischer Pfarrer, religiöser Sozialist und Widerstandskämpfer
Kwiet, Konrad, deutscher Historiker
Lachmann, Erich, deutscher SS-Scharführer im Vernichtungslager Sobibor
Lagodinsky, Sergey, deutscher Rechtsanwalt und Publizist
Lajtman, Schlomo, polnischer Vernichtungslagerhäftling, Mitorganisator vom Aufstand in Sobibór (1943) und Opfer des Holocaust
Lammers, Hans Heinrich, deutscher Richter, Ministerialbeamter und SS-Obergruppenführer
List, Maximilian, deutscher SS-Hauptsturmführer im KZ Alderney
Lorenz, Matthias N., deutscher Kulturwissenschaftler
Löw, Konrad, deutscher Jurist und Politologe
Ludendorff, Erich, deutscher General und Politiker (DVFP, NSFP), MdR
Lüftl, Walter, österreichischer Bauingenieur und Holocaustleugner
Magnussen, Karin, deutsche Biologin, Lehrerin und Nationalsozialistin
Mahathir bin Mohamad, malaysischer Politiker, Premierminister von Malaysia
Mannheimer, Max, Überlebender des Holocaust
Marmon, Franz, deutscher Jurist, Gestapo-Mitarbeiter und SS-Führer
Matthäus Paris, Heraldiker, Chronist, Kartograph und Benediktinermönch
Matthes, Heinrich, deutscher Offizier, SS-Unterscharführer und verurteilter Kriegsverbrecher im Treblinka-Prozess
Mehring, Franz, deutscher Publizist, Politiker und Historiker
Meier, Luise, deutsche Hausfrau, die etwa 30 jüdische Mitbürger vor der Verfolgung bewahrte
Melzer, Martin, deutscher Kommandeur von Wachmannschaften in Konzentrationslagern
Mengele, Josef, deutscher Mediziner, Arzt in Auschwitz, verantwortlich für tödliche Menschenversuche
Mentz, Willi, deutscher SS-Unterscharführer und verurteilter Kriegsverbrecher im Treblinka-Prozess
Merker, Otto, deutscher Wehrwirtschaftsführer und Vorstandsvorsitzender Hanomag
Miete, August, deutscher SS-Unterscharführer und verurteilter Kriegsverbrecher im Treblinka-Prozess
Mirbeth, Johann, deutscher SS-Oberscharführer im KZ Auschwitz
Moder, Paul, deutscher Freikorpsführer, Politiker (NSDAP), MdR und SS-Mitglied
Muehlon, Johann Wilhelm, deutscher Diplomat
Mueller-Darß, Franz, deutscher Forstmeister, Kynologe, SS-Oberführer und Jagdautor
Müller-Guttenbrunn, Adam, österreichischer Schriftsteller und Kulturpolitiker
Müller, Rolf-Dieter, deutscher Historiker
Nasser, Gamal Abdel, ägyptischer Politiker
Neruda, Jan, tschechischer Journalist, Dichter und Schriftsteller
Neugebauer, Wolfgang, österreichischer Geschichtswissenschaftler
Niemann, Johann, deutscher SS-Untersturmführer im Vernichtungslager Sobibor
Nippold, Otto, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, stellvertretender Gauleiter in München-Oberbayern
Nölle, Wilhelm, deutscher SS-Obersturmbannführer und Oberregierungsrat
Nordbruch, Götz, deutscher Islamwissenschaftler
Nowak, Walter, deutsches SS-Mitglied im Vernichtungslager Sobibor
Oltramare, Georges, Schweizer Politiker (Union nationale)
Oltuski, Enrique, kubanischer Politiker und Revolutionär
Osman Bey, antisemitischer Publizist
Pankiewicz, Tadeusz, polnischer Pharmazeut und Gerechter unter den Völkern
Peham, Andreas, österreichischer Rechtsextremismusforscher
Pehle, Walter H., deutscher Lektor und Historiker
Pfleiderer, Karl Georg, deutscher Politiker (FDP/DVP), MdB und Diplomat
Pfütze, Bruno, deutscher SS-Führer im KZ Auschwitz
Plagge, Karl, deutscher Offizier der Wehrmacht, der 250 Juden rettete
Plaul, Wolfgang, deutscher Schutzhaftlagerführer im KZ Buchenwald
Plötner, Kurt, deutscher KZ-Arzt und Hochschullehrer
Puhr, Roland, deutscher SS-Mann im Vernichtungslager Sachsenhausen
Pulzer, Peter G. J., britischer Historiker
Quakernack, Walter, deutscher SS-Oberscharführer im KZ Auschwitz
Quandt, Günther, deutscher Industrieller
Quidde, Ludwig, deutscher Historiker, Publizist, Politiker und Pazifist
Radomski, Paul Otto, deutscher Nationalsozialist, SS-Sturmbannführer und Lagerkommandant mehrerer Konzentrationslager
Rascher, Sigmund, deutscher KZ-Arzt
Rauschning, Hermann, deutscher Musikwissenschaftler und Politiker (NSDAP)
Rehse, Friedrich, deutscher Fotograf und Kunstverleger
Reiner, Alexander, deutscher Kommandant im Columbiahaus und dem KZ Sachsenburg
Ritter, Robert, nationalsozialistischer Rassentheoretiker
Robinsohn, Hans, deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Rode, Johannes, deutscher Polizist und Lagerkommandant im KZ und Polizeigefängnis Fuhlsbüttel sowie dem AEL Langer Morgen
Rödl, Arthur, deutscher SS-Führer und Lagerkommandant des KZ Groß-Rosen
Roeder, Manfred, deutscher Rechtsanwalt und Holocaust-Leugner
Rosenfelder, Albert, deutscher Rechtsanwalt und NS-Opfer
Rost van Tonningen, Florentine, niederländische rechtsextreme Aktivistin und Leitfigur
Runzheimer, Jürgen, deutscher Historiker, Heimatforscher, Buchautor und Lehrer
Rust, Bernhard, deutscher Politiker, MdL, MdR, Reichserziehungsminister
Sahl, Hans, deutscher Schriftsteller und Kritiker
Sauer, Albert, Lagerkommandant des KZ Mauthausen
Scheel, Gustav Adolf, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, NS-Studentenführer, Gauleiter der NSDAP, Arzt
Schieber, Walther, deutscher Chemiker und nationalsozialistischer Multifunktionär
Schiffer, Sabine, deutsche Sprach- und Medienwissenschaftlerin
Schillinger, Josef, deutscher SS-Oberscharführer im Konzentrationslager Auschwitz
Schlageter, Albert Leo, Freikorpsangehöriger
Schlesinger, Kurt, deutscher Mechaniker jüdischer Abstammung und NS-Kollaborateur
Schlierbach, Helmut, deutscher Regierungsrat, SS-Sturmbannführer und Gestapo-Chef von Straßburg
Schmidt, Max, deutscher SS-Oberscharführer im KZ Auschwitz
Schmitt, Philipp, deutscher SS-Sturmbannführer, als Kriegsverbrecher in Belgien hingerichtet
Schmutzler, Kurt Emil, deutscher Lagerkommandant des KZ Wiener Neudorf
Schneider, Paul, deutscher evangelischer Pfarrer
Scholtz-Klink, Gertrud, deutsche Reichsfrauenführerin im Dritten Reich
Schultze, Walter, deutscher Arzt und Politiker (NSDAP), MdR
Schumburg, Emil, deutscher Jurist, SS-Mitglied
Schwanitz, Wolfgang G., deutscher Orientalist
Schwanner, Cornelius, österreichischer Kriegsverbrecher und SS-Hauptscharführer
Şen, Faruk, türkischer Hochschullehrer, Leiter der Stiftung Zentrum für Türkeistudien
Seng, Willi, deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Shooman, Yasemin, deutsche Historikerin
Simon, Max, deutscher SS-Offizier und Kriegsverbrecher
Stanglmeier, Eduard, deutscher Fleisch- und Wurstwarenfabrikant
Stärfel, Xaver, deutscher SS-Oberscharführer
Steffl, Thomas, deutscher SS-Scharführer im Vernichtungslager Sobibor
Steinberg, Lucien, französischer Journalist und Historiker
Steiner, Rudolf, österreichischer Esoteriker, Philosoph, Schriftsteller und Begründer der Anthroposophie
Stengelin, Ernst, deutscher SS-Unterscharführer im Vernichtungslager Sobibor
Stille, Gustav, deutscher Mediziner und Schriftsteller
Strassmann, Ernst, deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Stratmann, Franziskus Maria, deutscher römisch-katholischer Theologe und Friedensaktivist
Strauss, Herbert A., deutsch-US-amerikanischer Historiker
Streicher, Julius, deutscher Politiker (NSDAP), MdR und Herausgeber des Stürmer
Streithofen, Heinrich Basilius, deutscher Dominikaner, Publizist und Sachbuchautor
Strelow, Heinz, deutscher Lyriker und Widerstandskämpfer
Strothmann, Dietrich, deutscher Journalist
Stuschka, Franz, österreichischer SS-Obersturmführer und Mitarbeiter im Eichmannreferat des RSHA
Thadden, Eberhard von, deutscher Jurist sowie Diplomat und Organisator von Judendeportationen
Themel, Karl, deutscher Theologe und evangelischer Pfarrer
Thumann, Anton, deutscher verurteilter Kriegsverbrecher, Schutzhaftlagerführer in Konzentrationslagern
Todtmann, Heinz, deutscher Journalist
Trenkle, Franz Xaver, deutscher SS-Hauptscharführer und Schutzhaftlagerführer in Konzentrationslagern
Tschornicki, Max, deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Ulbricht, Walter, deutscher Politiker (SPD, USPD, KPD, SED), MdR, MdV, Staatsratsvorsitzender der DDR
Ulfkotte, Udo, deutscher Autor und Journalist
Waispapir, Arkadi Moissejewitsch, sowjetischer Soldat der Roten Armee, beteiligte sich am Massenausbruch von Häftlingen aus dem Vernichtungslager Sobibor
Weichert, Michał, polnischer Jurist und Theatermacher
Weigel, Gerhard, deutscher SS-Sturmbannführer
Weiß, Bernhard, deutscher Polizist und Polizeivizepräsident in Berlin während der Weimarer Republik
Welke, Heinz, deutscher Pfarrer und Mitglied der Bekennenden Kirche
Wiggers, Rudolf, deutscher Altphilologe und Rasseideologe
Williamson, Richard, britischer katholischer Bischof der Priesterbruderschaft St. Pius X.
Wipf, Eugen, Schweizer Funktionshäftling
Wirth, Herman, niederländischer Privatgelehrter und völkischer Pseudohistoriker
Wolf, Franz, deutscher SS-Unterscharführer im Vernichtungslager Sobibor
Wolf, Josef, deutscher SS-Mann im Vernichtungslager Sobibor
Wolff, Edith, deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus
Wollheim, Norbert, deutscher Steuerberater, Mitglied des Zentralrats der Juden
Wörl, Ludwig, deutscher Antifaschist und Funktionshäftling in Konzentrationslagern
Wulle, Reinhold, völkischer Publizist und Politiker (DNVP, DVFP, NSFP), MdR
Zdrojewski, Edmund, deutscher SS-Hauptscharführer und KZ-Lagerleiter
Zentner, Kurt, deutscher Redakteur und Publizist
Ziesel, Kurt, österreichischer Journalist
Zimmet, Karl, deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Zucker, Otto, tschechoslowakischer Architekt, Bauingenieur, Zionist und stellvertretender Judenältester des Ghettos Theresienstadt

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Wolfgang_Benz, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1327110, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/12008581X, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/76330104.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.