Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 540.434 Personen mit Wikipedia-Artikel
jugoslawischer Politiker, Ministerpräsident und Staatspräsident Jugoslawiens

Geboren

7. Mai 1892, Kumrovec

Gestorben

4. Mai 1980, Ljubljana

Alter

87†

Name

Tito, Josip Broz

Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von Jugoslawien bzw. Serbien und MontenegroJugoslawien bzw. Serbien und Montenegro

Normdaten

Wikipedia-Link: Josip_Broz_Tito
Wikipedia-Artikel-ID: 58012 (PeEnDe)
GND: 118622935
LCCN: n 80126204
VIAF: 22165595

Verknüpfte Personen (174)

Bijedić, Džemal, jugoslawischer Politiker
Broz, Jovanka, jugoslawische Partisanin, Ehefrau von Tito, First Lady Jugoslawiens
Chruschtschow, Nikita Sergejewitsch, sowjetischer Politiker und Regierungschef
Davidović, Ljubomir, jugoslawischer Politiker und Premierminister des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen
Dedijer, Vladimir, jugoslawischer Partisan, Journalist, Politiker, Historiker, Autor und Tito-Vertrauter
Dizdarević, Raif, jugoslawischer Politiker
Drnovšek, Janez, slowenischer Politiker und Staatsmann
Đilas, Milovan, jugoslawischer Politiker, Schriftsteller und Dissident
Đuranović, Veselin, jugoslawischer Politiker
Hasani, Sinan, jugoslawischer Politiker und Schriftsteller
Ivanji, Ivan, jugoslawischer Schriftsteller
Jović, Borisav, jugoslawischer Politiker
Kardelj, Edvard, jugoslawischer Politiker
Koliševski, Lazar, jugoslawischer Politiker
Korošec, Anton, jugoslawischer Politiker und Premierminister des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen
Kostić, Branko, jugoslawischer Politiker
Kraigher, Sergej, jugoslawischer Politiker und Vorsitzender des Staatspräsidiums Jugoslawiens
Lončar, Budimir, jugoslawischer Politiker, Außenminister von Jugoslawien (1988–1991)
Marinković, Vojislav, jugoslawischer Politiker
Marković, Ante, jugoslawischer Politiker, Ministerpräsident (1989–1991)
Mesić, Stjepan, kroatischer Staatspräsident
Mijatović, Cvijetin, jugoslawischer Politiker
Mikulić, Branko, jugoslawischer Politiker
Minić, Miloš, jugoslawischer Politiker
Mojsov, Lazar, jugoslawischer Journalist, Politiker und Diplomat
Nasser, Gamal Abdel, ägyptischer Politiker
Nikezić, Marko, jugoslawischer Politiker
Pašić, Nikola, serbischer Politiker und Regierungschef
Planinc, Milka, jugoslawische Politikerin, Ministerpräsidentin (1982–1986)
Popović, Koča, jugoslawischer Politiker
Protić, Stojan, serbisch-jugoslawischer Politiker
Ribar, Ivan, jugoslawischer Politiker
Ribičič, Mitja, jugoslawischer Politiker; Ministerpräsident Jugoslawiens (1969–1971)
Rummel, Rudolph Joseph, US-amerikanischer Politikwissenschaftler
Simović, Dušan, jugoslawischer Armeegeneral und Politiker
Špiljak, Mika, jugoslawischer Politiker
Stalin, Josef, sowjetischer Politiker, Diktator (1927–1953)
Stambolić, Petar, jugoslawischer Politiker
Tepavac, Mirko, jugoslawischer Politiker
Ulam, Adam Bruno, US-amerikanischer Politikwissenschafter, Neuzeithistoriker und Hochschullehrer
Vlajković, Radovan, jugoslawischer Politiker
Arafat, Jassir, palästinensischer Politiker und Friedensnobelpreisträger
Burton, Richard, britischer Schauspieler
Churchill, Winston, britischer Premierminister während des Zweiten Weltkriegs und Nobelpreisträger für Literatur
Dolanc, Stane, jugoslawischer Politiker
Herm, Gerhard, deutscher Journalist und Schriftsteller
Hussein, Saddam, irakischer Präsident
Kreisky, Bruno, österreichischer Politiker und Bundeskanzler
Marty, André, französischer Interbrigadist und Politiker
Nehru, Jawaharlal, indischer Premierminister
Ranković, Aleksandar, jugoslawischer Politiker der Kommunistischen Partei Jugoslawiens
Schmidt, Helmut, deutscher Politiker (SPD), MdB, MdEP, Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland (1974–1982)
Schoos, Jean, luxemburgischer Historiker
Sukarno, indonesischer Politiker
Thatcher, Margaret, britische Politikerin, Premierministerin des Vereinigten Königreichs
Titus, römischer Kaiser (79–81)
Trotzki, Leo, sowjetischer Revolutionär, Politiker und Gründer der Roten Armee
Ackermann, Annemarie, deutsche Politikerin (CDU), MdB
Ackermann, Anton, deutscher Politiker (SED), MdV, SED-Funktionär und Kandidat des Politbüros des Zentralkomitees der SED
Adamic, Louis, US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller
Alwan, Jassem, syrischer Militär und Politiker
Amicucci, Ermanno, italienischer Journalist
Averoff, Evangelos, griechischer Politiker und mehrfacher Verteidigungs- sowie Außenminister
Bakarić, Vladimir, jugoslawischer Politiker
Bartmann, Simon Wilhelm, jugoslawischer Rechtsanwalt, Notar, Richter und Mitbegründer des Schwäbisch-Deutschen Kulturbundes
Berlinguer, Enrico, italienischer Politiker, MdEP und Antifaschist
Bobetko, Janko, kroatischer Armeegeneral
Bochow-Blüthgen, Hansi, deutsche Übersetzerin
Bogdanović, Bogdan, jugoslawischer bzw. serbischer Architekt, Stadttheoretiker und Essayist
Bunk, Rudolf G., deutscher Maler und Bühnenbildner
Cabot, John Moors, US-amerikanischer Diplomat
Čajkovski, Željko, kroatisch-jugoslawischer Fußballspieler und -trainer
Carević, Josip Marija, jugoslawischer Priester, Bischof von Dubrovnik
Casellas Leal, Roberto, mexikanischer Botschafter
Churchill, Randolph Frederick, britischer Politiker
Ciliga, Ante, jugoslawischer Politiker
Ćosić, Dobrica, serbischer Schriftsteller; ehemaliger Präsident der Bundesrepublik Jugoslawien (1992–1993)
Čubrilović, Vasa, serbischer Historiker und Politiker
Dapčević, Tijana, mazedonisch-serbische Pop-Sängerin
Davidson, Basil, britischer Historiker, Publizist und Afrikanist
Dimitrow, Georgi, bulgarischer Politiker, Kommunist
Doronjski, Stevan, jugoslawischer Politiker
Draganović, Krunoslav, jugoslawischer Priester, Franziskaner (OFM), Ustascha und NS-Fluchthelfer
Dugović, Titus, serbischer Soldat
Durieux, Tilla, österreichische Schauspielerin
Džamonja, Dušan, jugoslawischer Bildhauer
Đurišić, Pavle, serbischer Militär, Oberstleutnant, Wojewode, Tschetnik
Ende, Adolf, deutscher Politiker (USPD, KPD, SED), MdR und Journalist
Engelbert, Heinz, deutscher Jurist
Field, Noel, US-amerikanischer Diplomat, Nichtregierungsorganisation-Gründer und Kommunist
Fuchs, Wilhelm, deutscher Agrarwissenschaftler, SS-Führer, Polizist und Kriegsverbrecher
Fundo, Lazar, albanischer kommunistischer Politiker
Gandhi, Indira, indische Politikerin und Premierministerin
Gligorov, Kiro, mazedonischer Politiker
Grigulewitsch, Josef Romualdowitsch, sowjetischer Agent, Diplomat und Historiker
Haus, Hermann A., US-amerikanischer Physiker
Hebrang, Andrija, kroatisch-kommunistischer Widerstandskämpfer während des Zweiten Weltkrieges
Hebrang, Andrija, kroatischer Politiker (HDZ)
Hećimović, Nikola, jugoslawischer Kommunist
Heinemann, Gustav, deutscher Politiker (CDU), MdL, MdB, Bundespräsident (1969–1974)
Hoxha, Enver, politischer Führer Albaniens
Humo, Hamza, jugoslawischer Schriftsteller und Kunsthistoriker
Hundertmark, Willy, deutscher Politiker (DKP)
Izetbegović, Alija, bosnischer Politiker und islamischer Aktivist
Jelinčič, Zmago, slowenischer Politiker
Jonas, Franz, Wiener Bürgermeister und österreichischer Bundespräsident
Kádár, János, ungarischer Politiker
Kalin, Boris, jugoslawischer Bildhauer
Katarina, Olivera, serbische Schauspielerin
Katz, Otto, österreichischer bzw. tschechoslowakischer Schriftsteller
Kaunda, Kenneth, sambischer Präsident (1964–1991)
Kennan, George F., US-amerikanischer Historiker und Diplomat
Kette, Dragotin, slowenischer Lyriker
Kinsky, Nora, österreichische Adlige, Rot-Kreuz-Mitarbeiterin im Ersten Weltkrieg
Kiss, Károly, ungarischer kommunistischer Politiker
Kocbek, Edvard, slowenischer Schriftsteller und Publizist
Kolarow, Wassil, bulgarischer Politiker, KP-Generalsekretär, Staats- und Ministerpräsident
Kontra, Ferenc, ungarischer Schriftsteller
Kosmač, Ciril, slowenischer Schriftsteller
Kostow, Trajtscho, bulgarischer Politiker
Krainer, Josef senior, österreichischer Politiker
Kranjec, Miško, slowenischer Schriftsteller
Krleža, Miroslav, kroatischer Schriftsteller
Luxemburg, Rosa, Vertreterin der internationalen Arbeiterbewegung
Macciocchi, Maria Antonietta, italienische Kommunistin, Schriftstellerin und Frauenrechtlerin
Maček, Vladko, kroatischer Politiker
Malëshova, Sejfulla, albanischer kommunistischer Politiker und Schriftsteller
Malik, Abdul Motaleb, pakistanischer Diplomat und Politiker
Mandarić, Milan, serbisch-amerikanischer Geschäftsmann und Fußballfunktionär
Marcovich, Miroslav, US-amerikanischer Klassischer Philologe jugoslawischer Herkunft
Marinkovic, Branko, bolivianischer Politiker
Marković, Mihailo, jugoslawischer bzw. serbischer Philosoph
Marković, Mirjana, serbische Ehefrau des jugoslawischen und serbischen Präsidenten Slobodan Milošević
Martínez Legorreta, Omar, mexikanischer Botschafter
Megary, Ruth, deutsche Sängerin, Schauspielerin und Conferencieuse
Mihailović, Dragoljub Draža, jugoslawischer Politiker
Milosavlevski, Slavko, jugoslawischer bzw. mazedonischer Politikwissenschaftler, Politiker und Diplomat
Miroschnikoff, Peter, deutscher Journalist
Musolesi, Mario, italienischer Partisan
Nazor, Vladimir, kroatischer Schriftsteller, Lyriker und Übersetzer
Olschewski, Malte, österreichischer Journalist und Autor
Parin-Matthèy, Goldy, schweizerische Psychoanalytikerin
Pashko, Josif, albanischer kommunistischer Politiker
Pasolini, Pier Paolo, italienischer Filmregisseur und Dichter
Petan, Žarko, slowenischer Schriftsteller
Peter II., jugoslawischer Adeliger, König von Jugoslawien
Phleps, Artur, rumänisch-deutscher Offizier im Zweiten Weltkrieg
Pijade, Moša, jugoslawischer Kommunist und enger Vertrauter von Josip Broz Tito
Prežihov Voranc, slowenischer Schriftsteller
Princip, Gavrilo, bosnisch-serbischer Unabhängigkeitskämpfer, Attentäter Franz Ferdinands von Österreich-Este
Protić, Milorad B., jugoslawischer Astronom
Quarantotti Gambini, Pier Antonio, italienischer Journalist und Schriftsteller
Rebula, Alojz, slowenischer Schriftsteller und Übersetzer
Rogge, O. John, amerikanischer Jurist und Pazifist
Rozman, Franc, jugoslawischer Soldat im Widerstand und Nationalheld Sloweniens
Rožman, Gregorij, slowenischer Bischof
Rullmann, Hans-Peter, deutscher Journalist
Samaras, Andonis, griechischer Politiker und seit dem 20. Juni 2012 Ministerpräsident Griechenlands
Schkuro, Andrei Grigorjewitsch, russischer General während des Russischen Bürgerkrieges und Verbündeter der Nazis
Schlitter, Oskar Hermann Artur, deutscher Botschafter
Scholl-Latour, Peter, deutsch-französischer Journalist und Publizist
Šešelj, Vojislav, serbischer Politiker
Šipčić, Vladimir, jugoslawischer Politiker
Spiru, Nako, albanischer kommunistischer Politiker
Topalović, Živko, jugoslawischer Sozialist und Kritiker des Kommunismus
Treu, Emanuel, österreichischer Diplomat und Widerstandskämpfer
Tuđman, Franjo, kroatischer Präsident
Uiberreither, Sigfried, österreichischer Jurist und Politiker (NSDAP), MdR
Vauhnik, Vladimir, jugoslawischer Offizier und Militärattaché, Spion gegen das Deutsche Reich
Vukmanović-Tempo, Svetozar, jugoslawischer Politiker
Wölfl, Franjo, kroatisch-jugoslawischer Fußballspieler und -trainer
Xoxe, Koçi, albanischer Politiker
Závodský, Osvald, tschechoslowakischer Kommunist und Spanienkämpfer
Zrenjanin, Žarko, jugoslawischer Politiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Josip_Broz_Tito, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/58012, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118622935, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/22165595.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.