Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 549.529 Personen mit Wikipedia-Artikel
israelischer Politiker

Geboren

15. Oktober 1915, Ruschany, Weißrussland

Gestorben

30. Juni 2012, Tel Aviv, Israel

Alter

96†

Namen

Schamir, Jitzchak
Jaziernicki, Icchak (Geburtsname)
יצחק שמיר (hebräisch)
Šāmîr, Yiṣḥāq
Shamir, Yitzhak
Schamir, Itzhak

Staatsangehörigkeit

Flagge von IsraelIsrael

Normdaten

Wikipedia-Link: Jitzchak_Schamir
Wikipedia-Artikel-ID: 229554 (PeEnDe)
GND: 119081687
LCCN: n 88622399
VIAF: 79410188

Verknüpfte Personen

Allon, Jigal, israelischer Politiker der Arbeitspartei
Arens, Mosche, israelischer Politiker und ehemaliger Verteidigungs- und Außenminister
Aridor, Joram, israelischer Politiker
Bar-On, Roni, israelischer Politiker
Barak, Ehud, israelischer General, Politiker und Ministerpräsident
Barkat, Reuven, israelischer Politiker
Begin, Menachem, israelischer Politiker
Beilin, Jossi, israelischer Politiker und Pazifist
Ben Ami, Schlomo, israelischer Historiker, Diplomat und Politiker
Ben Eliezer, Benjamin, israelischer Politiker und Brigade-General
Ben-Gurion, David, israelischer Politiker
Berman, Yitzhak, israelischer Politiker
Burg, Avraham, israelischer Politiker
Cohen-Orgad, Jigal, israelischer Politiker
Dajan, Mosche, israelischer General und Politiker
Eban, Abba, israelischer Diplomat, Minister und Abgeordneter
Edelstein, Juli-Joel, israelischer Politiker
Ehrlich, Simcha, israelischer Politiker
Eschkol, Levi, Ministerpräsident Israels (1963–1969)
Hillel, Schlomo, israelischer Diplomat und Politiker
Hirschson, Avraham, israelischer Politiker
Hurwitz, Jigal, israelischer Politiker
Itzik, Dalia, israelische Politikerin
Jaalon, Mosche, israelischer General
Kaplan, Elieser, israelischer Politiker
Lapid, Yair, israelischer Journalist und Politiker
Lawon, Pinchas, israelischer Politiker
Levy, David, israelischer Politiker des Likud; ein Vertreter der sephardischen Juden in Israel und ehemaliger Außenminister
Lieberman, Avigdor, israelischer Politiker
Livni, Tzipi, israelische Politikerin
Luz, Kadish, israelischer Politiker
Meir, Golda, israelische Politikerin und Premierministerin
Meridor, Dan, israelischer Politiker
Modai, Jitzchak, israelischer Politiker
Mofas, Scha’ul, israelischer Generalstabschef und Verteidigungsminister
Mordechai, Jitzchak, israelischer General und Politiker
Neeman, Jaakov, israelischer Politiker
Netanjahu, Benjamin, israelischer Politiker (Likud-Block) und Ministerpräsident (April 1996 bis Mai 1999 und seit 2009)
Nir, Nahum, israelischer Politiker
Nissim, Mosche, israelischer Politiker
Olmert, Ehud, israelischer Politiker (Premier 2006–2009)
Peres, Schimon, israelischer Politiker
Peretz, Amir, israelischer Politiker und Gewerkschafter
Rabin, Jitzchak, israelischer General und Politiker, Friedensnobelpreisträger
Rabinowitz, Jehoschua, israelischer Politiker
Rivlin, Reuven, israelischer Politiker
Sapir, Pinchas, israelischer Politiker der Arbeitspartei und Minister
Savidor, Menachem, israelischer Politiker
Schalom, Silvan, israelischer Politiker
Scharet, Mosche, israelischer Politiker
Scharon, Ariel, israelischer General und Politiker
Schitrit, Meir, israelischer Politiker (Likud, Kadima)
Schochat, Avraham, israelischer Politiker und Bauingenieur
Sherf, Zeev, israelischer Politiker
Shilansky, Dov, israelischer Politiker
Sprinzak, Yosef, israelischer Politiker
Steinitz, Yuval, israelischer Politiker des konservativen Likud-Blocks
Tichon, Dan, israelischer Politiker
Weiss, Schewach, israelischer Politiker, Diplomat, Hochschullehrer und Autor
Weizmann, Ezer, israelischer Präsident
Yeshayahu-Sharabi, Yisrael, israelischer Politiker
Bernadotte, Folke, schwedischer Offizier und Philanthrop, Vizepräsident des schwedischen Roten Kreuzes
Guinness, Walter, 1. Baron Moyne, britischer Politiker und Geschäftsmann
Michnik, Adam, polnischer Essayist und politischer Publizist
Sadat, Anwar as-, ägyptischer Staatsmann
Stern, Avraham, polnischer Dichter, Gründer und Leiter der zionistischen Organisation Lechi
Azran, Yosef, israelischer Rabbiner und Politiker
Begin, Benny, israelischer Politiker
Ben-Meir, Yehuda, israelischer Politiker, Psychologe und Rechtsanwalt
Enderlin, Charles, israelischer Journalist und Dokumentarfilmer
Gur, Mordechai, israelischer Generalstabschef und Politiker
Ha-Negbi, Zachi, israelischer Politiker
Halevy, Efraim, israelischer Geheimdienstchef und Politiker
Kahan, Jitzchak, israelischer Jurist und Richter
Kaufman, Chaim, israelischer Politiker
Lipkin, Avi, israelischer Politiker und Anti-Islam-Aktivist
Loubser, Antonie Eduard, südafrikanischer Botschafter und monegassischer Generalkonsul
Magen, David, israelischer Politiker
Maza, Joschua, israelischer Politiker
Milo, Roni, israelischer Politiker und Rechtsanwalt
Porusch, Menachem, israelischer Rabbiner und Politiker
Schamir, Ja’ir, israelischer Politiker
Schamir, Schimon, israelischer Historiker und Diplomat
Sharir, Avraham, israelischer Politiker
Sieff, Marcus, Baron Sieff of Brimpton, britischer Manager, Unternehmer, Zionist und Politiker
Tsafrir, Eliezer, israelischer Autor und Mossad-Mitarbeiter
Verdiger, Avraham, israelischer Politiker
Yellin-Mor, Nathan, israelischer Untergrundskämpfer
Ze’ewi, Rechaw’am, israelischer General, Politiker und Historiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Jitzchak_Schamir, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/229554, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119081687, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/79410188.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.