AleXXw's Tools
Fehlerlisten:

aktuelle Ansicht herunterladen: .csv .kml

Legende Bild hochladen Wikimedia Commons-Kategorie anzeigen Wikipedia-Artikel anzeigen
Objekt-IDWikipdia-ListeFotoLinksNameAdresseBundeslandKatastralgemeindeGrundstücksnummerStatusBeschreibungBreitengradLängengrad
23843 AtzenbruggAtzenbrugg_-_Antonius-Bildstock.JPGBildstock hl. Antonius von Padua

AT-3/N

Atzenbrugg140§ 2aBildstock aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts mit einer [[Antonius von Padua|Antonius]]-Statue.48.2914715.90586
23873 AtzenbruggHeiligeneich_-_Mausoleum.jpgMausoleum

AT-3/N

Atzenbrugg406§ 2a48.29815.89815
25607 AtzenbruggWirtschaftsgebäude_25607_in_A-3452_Atzenbrugg.jpgEhem. Wirtschaftsgebäude, heute Gasthof

AT-3/N

Atzenbrugg10§ 2aDas ehemalige Wirtschaftsgebäude schließt im Süden hakenförmig an das {{BDA Objekt Ref|128588|text=Schloss}} an. Der langgestreckte Bau unter einem Pultdach hat eine barocke Giebelfassade, im Erdgeschoß Kappengewölbe aus dem 18. Jahrhundert. Heute dient d48.2920215.90618
128588 AtzenbruggAtzenbrugg_-_Schloss_(2).JPG

Schloss Atzenbrugg mit Hausberg, Umfriedungsmauer und Nebengebäuden Schlossplatz 1, 9

AT-3/N

Atzenbrugg1; 10; 12; 13; 14; 15BescheidEin zweigeschoßiger hakenförmiger Bau, dessen vielfältige Baugeschichte sich bis zum Beginn des 12. Jahrhunderts zurückverfolgen lässt. Im Haupttrakt befindet sich eine Schubert-Gedenkstätte und ein 1986 gegründetes Museum. {{Hauptartikel|Schloss Atzenbru48.2921615.90616
23857 AtzenbruggHeiligeneich_-_Kirche_(2).JPG
Kath. Pfarrkirche, hl. Philipp und Jakob in Heiligeneich

AT-3/N

Moosbierbaum795BescheidEine dreischiffige Basilika in [[Josephinischer Stil|Josephinischen Stil]] mit einem Westturm, die über einem [[Gotik|gotischen]] Vorgängerbau errichtet wurde.48.2991715.89333
23859 AtzenbruggHeiligeneich_-_Friedhofsmauer.JPGFriedhofsmauer

AT-3/N

Moosbierbaum796BescheidKirchhofmauer beziehungsweise alte Friedhofsmauer mit [[biedermeier]]lichen Grabsteinen. Der Friedhof wurde 1881 aufgelassen. Die Grabsteine sind in einem sehr desolaten Zustand (Stand 2012) und offensichtlich dem Verfall preisgegeben.48.2990915.89296
23863 AtzenbruggHeiligeneich_-_Soldatendenkmal.JPGKriegerdenkmal

AT-3/N

Moosbierbaum796§ 2aEine Marienstatue unter einem Kreuz mit einem sterbenden Soldaten auf ihrem Schoß; 1921 errichtet.48.2993115.89344
23870 AtzenbruggHeiligeneich_-_Nepomukstatue.JPGFigur hl. Johannes Nepomuk

AT-3/N

Moosbierbaum796§ 2aEine Statue aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.48.2995715.89347
23871 AtzenbruggMoosbierbaum_-_Kapelle.JPGOrtskapelle

AT-3/N

Moosbierbaum400§ 2aEin 1903 geweihter Rechteckbau mit Dreiecksgiebel und [[Dachreiter]].48.3047115.89794
23872 AtzenbruggHeiligeneich_-_Herz-Jesu-Wegkapelle.JPGWegkapelle samt Herz Jesu-Statuette

AT-3/N

Moosbierbaum567/1BescheidRechteckiger Kapellenbildstock aus dem 19. Jahrhundert mit korbbogiger Öffnung, darüber barock geschwungener Giebel.48.3027815.89656
23854 AtzenbruggTautendorf_-_Kapelle.JPG
Ortskapelle

AT-3/N

Tautendorf.10§ 2aEin Rechteckbau aus dem 18. Jahrhundert mit Dreiecksgiebel und Chorturm. In der Giebelzone befindet sich eine Nische mit einer Maria-Lourdes-Statue.48.2837115.85235
23869 AtzenbruggTautendorf_-_Bildstock.JPGBildstock

AT-3/N

Tautendorf509§ 2aEin volkstümlicher Nischenbildstock bei der Brücke über die [[Perschling (Fluss)|Perschling]] mit einer [[Johannes Nepomuk|Johannes-Nepomuk-Statue]]. Vermutlich aus dem 19. Jahrhundert.48.2812615.85327
23865 AtzenbruggBildstock_23865_bei_A-3452_Trasdorf.jpgBildstock

AT-3/N

Trasdorf1443§ 2aDer Bildstock aus dem 18. Jahrhundert steht nördlich von [[Watzendorf (Gemeinde Atzenbrugg)|Watzendorf]] oberhalb der Weingärten. Der gedrungene Pfeiler mit breit gekehlter Kragplatte und quaderförmigem Aufsatz hat eine Rundbogennische, darin eine volkstü48.3102415.85062
23875 AtzenbruggBildstock_23875_bei_A-3452_Trasdorf.jpgBildstock

AT-3/N

Trasdorf496§ 2aDer spätgotische Bildstock stammt aus dem 16. Jahrhundert. Er hat einen Nischenaufsatz mit Maßwerkgliederung und ein [[Faltdach (Architektur)|Faltdach]].48.3104415.88119
23876 AtzenbruggTrasdorf_-_Kirche.JPGKath. Filialkirche hl. Anna

AT-3/N

Trasdorf190§ 2aEin schlichter rechteckiger Saalbau mit [[Dachreiter]], errichtet um 1700. Das Hochaltarbild ist ein Werk von [[Joseph Adam Ritter von Mölk]] aus dem Jahr 1782.48.312815.87211
130257 AtzenbruggArchdenkmal.svgFundzone Satzen/Steigbügel Satzen

AT-3/N

Trasdorf32; 47; 48/1; 48/2; 48/3; 503; 504; 505; 506; 507Bescheid48.3102515.8815
Statistik: 2086 Gemeinden mit Denkmallisten, 16 Objekte in der momentanen Ansicht. Der Datenstand der Listen: 2018-11-22 05:44:30 (UTC), die Wikipedialiste kann sich inzwischen geändert haben!