AleXXw's Tools
Fehlerlisten:

Wohnhaus, ehem. bischöfliches Taubstummeninstitut

Objekt-ID 282

Prandtauerwohnhaus.jpg
Bild zu diesem Objekt hochladen
Wikipedia-Liste St. Pölten (Stadtteil)
Commons-Kategorie Prandtauer-Wohnhaus
BundeslandNiederösterreich
GemeindeSt. Pölten
KatastralgemeindeSt. Pölten
AdresseKlostergasse 15
Grundstücksnummer21
Status§ 2a
Breitengrad48.20676
Längengrad15.62654
BeschreibungDie beiden Vorgängerbauten waren seit mindestens 1426 im Besitz des Klosters Baden, ab 1692 errichtete [[Jakob Prandtauer]] anstelle der Gebäude seinen Wohnhaus. 1865 wurde das Gebäude vom bischöflichen Taubstummeninstitut erworben, heute sind verschieden [Weiterlesen]
Kartenlegende
Farbcodierung:
kein Bild / kein Artikel
kein Bild / mit Artikel
mit Bild / kein Artikel
mit Bild / mit Artikel
mit Commonscat / kein Artikel
mit Commonscat / mit Artikel


Statistik: 2090 Gemeinden mit Denkmallisten, 1 Objekte in der momentanen Ansicht. Der Datenstand der Listen: 2016-08-24 04:50:55 (UTC), die Wikipedialiste kann sich inzwischen geändert haben!