Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 576.216 Personen mit Wikipedia-Artikel
Wojwode des Fürstentums Moldau

Geboren

um 1433, Borzești

Gestorben

2. Juli 1504, Suceava

Namen

Ștefan cel Mare
Stefan der Große

Staatsangehörigkeit

Flagge von RumänienRumänien

Normdaten

Wikipedia-Link:Ștefan_cel_Mare
Wikipedia-ID:92364 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q218134
GND:119067765
LCCN:n/50/038453
VIAF:89758463
ISNI:0000 0001 1030 8840

Familie

Vater: Bogdan II of Moldavia
Ehepartner: Maria of Mangup
Ehepartner: Doamna Maria Voichiţa

Verlinkte Personen (22)

Petru Aron, Fürst der Moldau
Vlad III. Drăculea, Woiwode der Walachei
Bayezid II., osmanischer Sultan
Cantemir, Dimitrie, moldauisch-rumänischer Historiker, Musiktheoretiker, Geograph und Universalwissenschaftler
Corvinus, Matthias, ungarischer König
Hunyadi, Johann, transsilvanischer Staatsmann und Heeresführer
Lenin, Wladimir Iljitsch, russischer kommunistischer Politiker, Kopf der Oktoberrevolution und Begründer der Sowjetunion
Mehmed II., osmanischer Sultan
Mircea cel Bătrân, Woiwode der Walachei
Sixtus IV., Papst
Viteazul, Mihai, rumänischer Woiwode der Walachei, von Siebenbürgen und der Moldau
Voronin, Vladimir, moldauischer Politiker und ehemaliger Staatspräsident Moldawiens
Alexandru Lăpușneanu, Wojwode des Fürstentums Moldau
Bogdan III., Woiwode des Fürstentums Moldau
Dmitri Iwanowitsch der Enkel, Moskauer Großfürst und Thronfolger, Rurikide
Elias von Křenowitz, Bischof der Böhmischen Brüder
Johann I., polnischer König (1492–1501)
Palaiologa, Sofia, byzantinische Prinzessin, russische Großfürstin
Pascha, Hadim Ali, Großwesir des Osmanischen Reiches
Petru Rareș, Woiwode des Fürstentums Moldau
Radu cel Frumos, Fürst der Walachei
Stefan IV., Woiwode des Fürstentums Moldau

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ștefan_cel_Mare, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/92364, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119067765, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/89758463.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.