Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.579 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Glossator

Geboren

1182 oder 1185, Bagnolo all'Impruneta bei Florenz

Gestorben

1260 oder 1263, Bologna

Namen

Accursius
Accursius, Franciscus

Weiterer Staat

Flagge von ItalienItalien

Normdaten

Wikipedia-Link:Accursius
Wikipedia-ID:475591 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q339824
GND:100956599
LCCN:n/86/26284
VIAF:102317020
ISNI:0000 0001 2103 5008
BnF:12462276n
SUDOC:067055699

Familie

Kind: Franciscus Accursius
Kind: Cervottus Accursius
Kind: Guilelmus Accursius
Kind: Accursia

Verlinkte Personen (7)

Azo, Jurist und Glossator
Dante Alighieri, Dichter und Philosoph italienischer Sprache
Eduard I., König von England und Fürst von Wales
Lange, Hermann, deutscher Rechtshistoriker
Cino da Pistoia, italienischer Jurist und Dichter
Irnerius von Bologna, Begründer der Glossatorenschule in Bologna
Johannes Teutonicus Zemeke, Verfasser der "Glossa ordinaria" zum "Decretum Gratiani"

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Accursius, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/475591, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/100956599, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/102317020.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.