Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 561.726 Personen mit Wikipedia-Artikel
Bischof von Straßburg

Geboren

10. März 1838, Kleve

Gestorben

7. September 1919, Straßburg

Alter

81†

Name

Fritzen, Adolf

Weitere Staaten

Flagge von FrankreichFrankreich
Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Bischof von Straßburg (1891–1919)
Vorgänger: Peter Paul Stumpf
Nachfolger: Charles Joseph Eugène Ruch

Normdaten

Wikipedia-Link:Adolf_Fritzen
Wikipedia-ID:3351106 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q361763
GND:135944171
VIAF:80374026

Verlinkte Personen (40)

Curtius, Friedrich, deutscher Beamter und Landtagsabgeordneter
Dingelstad, Hermann Jakob, deutscher Theologe und katholischer Bischof von Münster
Fritzen, Aloys, deutscher Jurist und Politiker (Zentrum), MdR
Fritzen, Karl, deutscher Jurist und Politiker (Zentrum), MdR
Ruch, Charles Joseph Eugène, französischer katholischer Bischof
Stumpf, Peter Paul, Bischof von Straßburg
Bismarck, Otto von, deutscher Politiker, MdR und erster Reichskanzler des Deutschen Reiches
Friedrich August III., König von Sachsen (1904–1918)
Georg, König von Sachsen
Ludwig XIV., König von Frankreich (1643–1715)
Zorn von Bulach, Franz, Weihbischof und Generalvikar von Straßburg
Allgeyer, Emil August, Spiritanerpater, Apostolischer Vikar von Sansibar, Titularbischof
Clauß, Joseph Maria Benedikt, katholischer Priester, Theologe und Archivar
Doré, Joseph, französischer Theologe, Erzbischof der Erzdiözese Straßburg
Ehrhard, Albert, deutscher katholischer Theologe
Elchinger, Léon Arthur, französischer Geistlicher, römisch-katholischer Bischof von Straßburg
Fleck, Franz Ludwig, Bischof von Metz
Fürstenberg-Heiligenberg, Franz Egon von, Bischof von Straßburg
Fürstenberg-Heiligenberg, Wilhelm Egon von, deutscher Geistlicher, Bischof von Straßburg
Guerber, Joseph, deutscher Geistlicher und Politiker, MdR
Hartmann, Felix von, deutscher Theologe und Erzbischof des Erzbistums Köln (1912–1919)
Hüls, Peter, deutscher römisch-katholischer Priester und Theologe
Johann Georg, General und Administrator im Bistum Straßburg, Herzog von Jägerndorf
Karl von Lothringen, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
Korum, Michael Felix, Bischof von Trier
Leopold V., Erzherzog von Tirol, Bischof von Passau und Straßburg (bis 1625)
Manderscheid-Blankenheim, Johann IV. von, Bischof von Straßburg (1569–1592)
Marbach, Karl, Weihbischof in Straßburg
Morandus, Mönch und Heiliger der katholischen Kirche
Perger, Clemens, deutscher Theologe, Politiker (Zentrum), MdR und Lehrer
Räß, Andreas, französisch-deutscher römisch-katholischer Bischof von Straßburg und Politiker, MdR
Rohan-Guéméné, Louis César Constantin de, französischer Geistlicher, Kardinal der katholischen Kirche, Bischof von Straßburg
Rohan-Guéméné, Louis René Édouard de, letzter Fürstbischof des alten Bistums Straßburg
Rohan-Soubise, Armand I. Gaston Maximilien de, französischer Politiker und Kirchenfürst
Rohan-Soubise, Armand II. François Auguste de, französischer Kirchenfürst und Bischof von Straßburg
Schäfer, Aloys, Administrator der katholischen Jurisdiktionsbezirke in Sachsen, Titularbischof, Apostolischer Vikar
Schenk von Limpurg, Erasmus, Bischof von Straßburg
Stang, Wilhelm, deutscher römisch-katholischer Bischof von Fall River
Waal, Anton de, deutscher katholischer Theologe, Kirchenhistoriker, christlicher Archäologe und Wissenschaftsorganisator
Wilhelm von Hohnstein, Bischof von Straßburg

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Adolf_Fritzen, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/3351106, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/135944171, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/80374026.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.