Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.746 Personen mit Wikipedia-Artikel
Herzog von Österreich

Geboren

12. Dezember 1298, Habsburg (Burg)

Gestorben

20. Juli 1358, Wien

Alter

59†

Namen

Albrecht II.
Albrecht der Weise
Albrecht der Lahme

Weiterer Staat

Flagge von ÖsterreichÖsterreich

Ämter

Graf von Habsburg (1330–1358 (1330–1339 gemeinsam mit Otto IV.) )
Vorgänger: Friedrich I., der Schöne
Nachfolger: Rudolf IV., der Stifter, Friedrich III., Albrecht III. und Leopold III.
Herzog von Österreich (1330–1339 gemeinsam mit Otto IV.) (1330–1358)
Vorgänger: Friedrich I., der Schöne
Nachfolger: Rudolf IV., der Stifter
Herzog von Kärnten (1335–1339 gemeinsam mit Otto IV.) (1335–1358)
Vorgänger: Heinrich VI.
Nachfolger: Rudolf IV., der Stifter

Normdaten

Wikipedia-Link:Albrecht_II._(Österreich)
Wikipedia-ID:84604 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q158434
GND:118848399
LCCN:n/86/150220
VIAF:67262940
ISNI:0000 0000 6129 4832

Familie

Vater: Albrecht I.
Mutter: Elisabeth von Kärnten, Görz und Tirol
Ehepartner: Johanna von Pfirt
Kind: Rudolf IV.
Kind: Albrecht III.
Kind: Leopold III. von Habsburg
Kind: Friedrich III.
Kind: Margaret of Austria
Bruder: Friedrich der Schöne
Bruder: Rudolf I.
Bruder: Leopold I.
Bruder: Otto der Fröhliche
Bruder: Heinrich der Sanftmütige
Schwester: Katharina von Habsburg
Schwester: Anne of Austria, Margravine of Brandenburg
Schwester: Elisabeth von Habsburg
Schwester: Agnes von Ungarn

Verlinkte Personen (92)

Albert II. von Sachsen-Wittenberg, Fürstbischof des Bistums Passau (1320–1342)
Albert III. von Winkel, Bischof von Passau
Albrecht I., römischer-deutscher König aus dem Haus Habsburg, Herzog von Österreich und der Steiermark
Albrecht III., Herzog von Österreich
Bernhard von Prambach, deutscher Bischof
Berthold von Pietengau, Bischof von Passau
Christoph von Schachner, Bischof von Passau
Closen, Wolfgang von, Bischof von Passau (1555–1561)
Elisabeth von Kärnten, Görz und Tirol, durch Heirat Herzogin von Habsburg und römisch-deutsche Königin
Ernst von Bayern, deutscher Administrator von Passau und Salzburg, Pfandherr der Grafschaft Glatz
Friedrich der Schöne, Herzog von Österreich, römischer-deutscher König
Friedrich von Öttingen, Bischof von Passau
Fröschl von Marzoll, Wiguleus, Fürstbischof von Passau
Gebhard I. von Plain, Bischof von Passau
Gottfried von Passau, Bischof von Passau
Gottfried von Weißeneck, Bischof von Passau
Heinrich von Kärnten, Herzog von Kärnten und Graf von Tirol (1295–1335), König von Böhmen (1307–1310)
Henri de la Tour-du-Pin, Bischof von Passau und Bischof von Metz
Hessler, Georg, Bischof von Passau
Hohenlohe, Georg von, Fürstbischof im Bistum Passau und von 1418 bis 1423 Administrator des Erzbistums Gran (1390–1423)
Johann Heinrich, Graf von Tirol, Markgraf von Mähren
Katharina von Luxemburg, Herzogin von Österreich (1358–1365); Markgräfin von Brandenburg (1366–1379)
Konrad II., Herzog von Schlesien, und (ab 1251) Herzog von Glogau, Crossen und Sprottau, Elekt von Passau
Laiming, Leonhard von, Bischof von Passau
Leopold III. von Habsburg, Herzog von Österreich, Steiermark und Kärnten
Leopold V., Erzherzog von Tirol, Bischof von Passau und Straßburg (bis 1625)
Ludwig V., Herzog von (Ober-)Bayern, Markgraf von Brandenburg und Graf von Tirol
Mauerkircher, Friedrich, Bischof von Passau
Nußdorf, Ulrich von, Bischof von Passau
Otto der Fröhliche, Herzog von Österreich, Steiermark und Kärnten
Otto von Lonsdorf, Bischof von Passau
Petrus von Passau, Bischof von Passau
Pfirt, Johanna von, Herzogin von Österreich aus dem Hause Habsburg
Rüdiger von Bergheim, Bischof von Chiemsee; Bischof von Passau
Rudolf IV., Herzog von Österreich
Ruprecht von Berg, Elekt-Fürstbischof von Passau und Paderborn
Salm, Wolfgang von, Bischof von Passau
Trennbach, Urban von, Bischof von Passau
Ulrich II. von Passau, Bischof von Passau
Wichard von Pohlheim, Bischof von Passau
Benedikt XII., Papst (1334–1342)
Eduard III., König von England
Johann von Böhmen, König von Böhmen und Erbkönig von Polen
Leopold Wilhelm von Österreich, Erzherzog, Statthalter der spanischen Niederlande, Bischof, Feldherr und Kunstmäzen
Ludwig IV., römisch-deutscher Kaiser; Herzog von Bayern und Pfalzgraf bei Rhein
Manegold von Berg, Abt mehrerer Klöster und Bischof von Passau
Maximilian I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Philipp VI., König von Frankreich (1328–1350)
Terzio, Francesco, italienischer Maler und Graveur
Wladislaw von Schlesien, Herzog von Schlesien-Breslau, erwählter Bischof von Bamberg und Passau, Erzbischof von Salzburg, Administrator von Breslau
Wurzbach, Constantin von, österreichischer Bibliothekar, Lexikograph und Schriftsteller
Agnes von Ungarn, Gattin und Witwe des ungarischen Königs Andreas III.
Albert II. von Hohenberg, Bischof von Freising, Konstanz und Würzburg
Albrecht der Beherzte, Herzog von Sachsen und Begründer der albertinischen, später königlich sächsischen Linie, Herzog von Sagan (ab 1472)
Albrecht I. von Werdenberg-Heiligenberg, Graf von Werdenberg-Heiligenberg
Amalia von Sachsen, Herzogin von Bayern-Landshut
Anna von Sachsen, Kurfürstin von Brandenburg
Anna von Schweidnitz, böhmische und römisch-deutsche Königin sowie Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs
Brun, Rudolf, Bürgermeister von Zürich
Chalon-Arlay, Johann von, Bischof von Basel
Ernst, Kurfürst von Sachsen, Herzog zu Sachsen, Landgraf in Thüringen und Markgraf zu Meißen
Friedrich I., Graf von Cilli
Friedrich IV., Herzog
Graben, Friedrich I. von, Burggraf und Verwalter zu Gleichenberg
Graben, Ulrich II. von, Burggraf von Hohenwang, Gleichenberg und Rothenfels sowie Herr von Kornberg und Graben
Hedwig von Sachsen, 26. Äbtissin des Reichsstiftes von Quedlinburg
Heinrich II., Pfalzgraf bei Rhein, Markgraf von Österreich, Herzog von Bayern und Herzog von Österreich
Heinrich III., Bischof von Lavant
Heinrich III., vierter Graf von Fürstenberg
Johann von Viktring, Geschichtsschreiber, Abt des Zisterzienserklosters Viktring bei Klagenfurt
Katharina von Habsburg, Gattin von Enguerrand VI. de Coucy
Konrad von Waldhausen, katholischer Theologe und Vorläufer der Hussiten
Krafft, Heinrich, Bischof von Lavant
Kuony von Stocken, Hofnarr des österreichischen Herzogs Leopold I.
Lenzburg, Ulrich von, Bischof von Chur
Leopold II. von Habsburg, Sohn des Herzogs Otto des Fröhlichen
Margarete von Sachsen, Äbtissin von Seußlitz
Margarete von Tirol, Gräfin von Tirol-Görz
Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen
Matthäus an der Gassen, Fürstbischof von Brixen
Meinhard III., Herzog von Oberbayern und Graf von Tirol
Meinhard von Neuhaus, Bischof von Trient
Meister von Königsfelden, Schweizer Künstler von Glasbildern
Neuberg, Johann von, Bischof von Seckau
Paul von Jägerndorf, Bischof von Gurk und Fürstbischof von Freising
Peter Jelito, Bischof von Chur, von Leitomischl, von Olmütz und Erzbischof von Magdeburg
Ribi von Lenzburg, Johann, Bischof von Gurk; Bischof von Brixen; Kanzler Erzherzogs Rudolfs IV.
Robert III. von Virneburg, Graf von Virneburg und Marschall von Westfalen
Salmansweiler, Konrad von, Bischof von Gurk
Siegmund, Erzherzog von Österreich und Regent von Tirol und Vorderösterreich
Ulrich V., Graf von Pfannberg, Vogt von Obernburg, Marschall von Österreich und Hauptmann von Kärnten
Windlock, Johann, Bischof von Konstanz

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Albrecht_II._(Österreich), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/84604, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118848399, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/67262940.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.