Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 773.416 Personen mit Wikipedia-Artikel
Gelehrter und Berater Karls des Großen

Geboren

735, bei York

Gestorben

19. Mai 804, unsicher: Tours

Namen

Alkuin
Alhwin
Alchoin
Albinus

Weitere Staaten

Flagge von DeutschlandDeutschland
Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Normdaten

Wikipedia-Link:Alkuin
Wikipedia-ID:48959 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q154332
GND:118502026
LCCN:n/50/42175
VIAF:96533523
ISNI:0000 0001 1578 8089
BnF:120306790
NLA:35002772
SUDOC:028479289

Verlinkte Personen (83)

Einhard, fränkischer Gelehrter und Geschichtsschreiber
Günther, Sven, deutscher Althistoriker
Hrabanus Maurus, Erzbischof von Mainz und Leiter der dortigen Klosterschule; Abt von Fulda; Verfasser zweier lateinischsprachiger Enzyklopädien, zahlreicher Bibelkommentare, Traktate, Lehrschriften und Gedichte
Karl der Große, König der Franken, römischer Kaiser
Liudger, Heiliger und Missionar, Gründer des Klosters Werden, Werdener Klosterleiter und erster Bischof von Münster
Theodulf von Orléans, westgotischer Gelehrter und Dichter, Berater Karls des Großen, Bischof von Orléans und Abt von Fleury
Altfried, Bischof von Münster und Abt der Klöster Werden und Helmstedt
Angenendt, Arnold, deutscher katholischer Theologe und Kirchenhistoriker
Berschin, Walter, deutscher Philologe für Mittellatein
David, zweiter König von Israel
Depreux, Philippe, französischer Historiker
Dräger, Paul, deutscher Klassischer Philologe und Wissenschaftshistoriker
Dümmler, Ernst Ludwig, deutscher Historiker
Edelstein, Wolfgang, deutscher Erziehungswissenschaftler
Hauck, Albert, deutscher Theologe und Kirchenhistoriker
Konstantin der Große, römischer Kaiser (306–337)
Löwe, Heinz, deutscher Historiker
Martin von Tours, dritter Bischof von Tours
Weisstein, Eric, US-amerikanischer Enzyklopädist der Mathematik und Astronom
Alberich I. von Utrecht, Abt, Bischof von Utrecht und Heiliger
Aldhelm von Sherborne, Abt von Malmesbury, Bischof von Sherborne
Alim, Bischof von Säben
Amalarius, Erzbischof von Trier und Liturgiker
Amandus von Worms, Wormser Bischof, verehrt als Heiliger, Bistums- und Stadtpatron von Worms
Angantyr, König der Dänen
Angilbert, Hofkaplan, Diplomat und Dichter
Angilram, Bischof von Metz
Arn von Salzburg, katholischer Abt von Saint-Amand und erster Erzbischof der Erzdiözese Salzburg
Auxerre, Helperic von, Benediktinermönch, Lehrer, Wissenschaftler und Theologe
Ava, erste deutschsprachige Dichterin
Baugulf von Fulda, 2. Abt von Fulda
Beatus von Liébana, spanischer Mönch und Theologe
Beornrad von Sens, Abt von Echternach, Erzbischof von Sens
Boethius, spätantiker römischer Philosoph
Brun Candidus von Fulda, Priestermönch, Maler und Schriftsteller im Kloster Fulda
Calcidius, spätantiker Gelehrter und Philosoph
Canisius, Heinrich, Hochschullehrer, Jurist, Historiker und Hagiograph
Cicero, Marcus Tullius, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph
Claudius von Turin, Höfling von Ludwig dem Frommen und Bischof von Turin, Verfasser von Bibelkommentaren
Cynethryth, Königin von Mercia, Äbtissin von Cookham
Deocar, Abt von Herrieden
Dhuoda, fränkische Adlige
Dicuil, irischer Mönch und Geograph
Duchesne, André, französischer Geograph und Historiker
Dungal von Bobbio, irischer Mönch, Lehrer, Astronom und Dichter in Italien
Eadberht, König des angelsächsischen Königreiches Northumbria
Eardwulf, König von Northumbria
Edwin, König von Deira bzw. Northumbria
Felix von Urgell, spanischer Theologe und Bischof von Urgell
Folkerts, Menso, deutscher Wissenschafts- und Mathematikhistoriker
Forster, Frobenius, katholischer Philosoph, Historiker und Pädagoge
Fridugisus, Erzkanzler des Kaisers Ludwig der Fromme
Grimald von Weißenburg, Abt von St. Gallen, Abt von Weißenburg, Kanzler
Higbald von Lindisfarne, Bischof von Lindisfarne
Hildebold von Köln, Bischof von Köln, erster Erzbischof von Köln
Hildegrim von Chalons, Abt und Bischof
Hilduin von Saint-Denis, Abt von Saint-Denis (814–840), Erzkaplan Ludwigs des Frommen (819–831)
Ithier, Kanzler Pippins des Jüngeren und Karls des Großen, Abt von Saint-Martin de Tours
Johannes von Fécamp, italienischer Benediktiner; Abt von Fécamp; theologischer Schriftsteller
Levison, Wilhelm, deutscher Historiker
Luitgard, vierte und letzte Gemahlin von Kaiser Karl dem Großen
Mathilde II., Äbtissin in Essen
Optatianus Porfyrius, Publilius, römischer Beamter und Dichter
Osbald, König von Northumbria
Otgar von Mainz, Erzbischof von Mainz
Paulinus II. von Aquileia, Heiliger, Patriarch von Aquileia, Grammatiker und Theologe
Pohl, Wilhelm, deutscher Bildhauer
Priscian, lateinischer Grammatiker
Ratgar, dritter Abt von Fulda
Remedius, Bischof von Chur und Graf von chur
Richbod, Erzbischof von Trier, Abt von Mettlach
Richulf, Erzbischof von Mainz
Ricolf, Bischof von Köln
Samuel von Worms, Wormser Bischof und Abt des Reichsklosters Lorsch
Schachenmayr, Alkuin Volker, deutscher Priestermönch OCist und Professor für Kirchengeschichte
Stillhart, Alkuin, Schweizer Kapuziner, Kirchenrechtler
Suitbert, angelsächsischer Missionar, Gründer und erster Abt des Klosters Kaiserswerth
Thiofrid, Abt von Echternach und Autor
Wala, sächsischer Graf und später Abt
Wera von Utrecht, Missionar, Bischof und Heiliger
Wizzo, Erzbischof von Trier
Ælfwald I., König von Northumbria
Æthelred I., König von Northumbria (774–778/779, 790–796)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Alkuin, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/48959, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118502026, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/96533523, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q154332.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.