Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 562.012 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Kriminalist und Anthropologe

Geboren

22. April 1853, Paris

Gestorben

13. Februar 1914, Münsterlingen, Schweiz

Alter

60†

Name

Bertillon, Alphonse

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Normdaten

Wikipedia-Link:Alphonse_Bertillon
Wikipedia-ID:303716 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q568386
GND:117589543
LCCN:no/95/19784
VIAF:2605773
ISNI:0000 0001 2098 5132
BnF:13012518q

Familie

Vater: Louis-Adolphe Bertillon
Bruder: Jacques Bertillon

Verlinkte Personen (13)

Bertillon, Louis-Adolphe, französischer Mediziner, Anthropologe, Statistiker und Demograph
Locard, Edmond, französischer Forensiker
Quetelet, Adolphe, belgischer Astronom und Statistiker
Peruggia, Vincenzo, italienischer Kunstdieb
Walsin-Esterházy, Ferdinand, französischer Offizier und Spion
Bertillon, Jacques, französischer Statistiker und Demograph
Dreyfus, Alfred, französischer Offizier
Lacassagne, Alexandre, französischer Arzt und Kriminologe
Ravachol, französischer Anarchist
Roscher, Gustav, deutscher Jurist und Polizeipräsident in Hamburg (1945 bis 1958)
Sury, Ernst von, Schweizer Neurologe und Rechtsmediziner
Tarbell, Ida, US-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin
Vidocq, Eugène François, französischer Verbrecher, Begründer der modernen Kriminalistik

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Alphonse_Bertillon, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/303716, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/117589543, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/2605773.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.