Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 567.506 Personen mit Wikipedia-Artikel
3. Herzog von Aosta, Herzog von Apulien, Vizekönig von Italienisch-Ostafrika

Geboren

21. Oktober 1898, Turin

Gestorben

3. März 1942, Nairobi
Todesursache: Tuberkulose

Alter

43†

Namen

Amadeus, 3. Herzog von Aosta
Amadeus von Savoyen
Amadeus von Apulien
Amadeo
Amedeo

Staatsangehörigkeit

Flagge von ItalienItalien

Ämter

3. Herzog von Aosta (1931–1942)
Vorgänger: Emanuel Philibert
Nachfolger: Aimone III.

Normdaten

Wikipedia-Link:Amadeus,_3._Herzog_von_Aosta
Wikipedia-ID:1320335 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q431121
GND:121338452
LCCN:n/84/081481
VIAF:37771408
ISNI:0000 0000 2675 6878

Familie

Vater: Emanuel Philibert von Savoyen
Mutter: Hélène Louise Françoise Henriette d’Orléans
Ehepartner: Princess Anne of Orléans
Kind: Margherita, Archduchess of Austria-Este
Kind: Princess Maria Cristina of Savoy-Aosta
Bruder: Aimone, 4. Herzog von Aosta und Herzog von Spoleto

Verlinkte Personen (22)

Aimone, 4. Herzog von Aosta und Herzog von Spoleto, Herzog von Spoleto, Herzog von Aosta, designierter König von Kroatien
Badoglio, Pietro, italienischer Politiker und General
Graziani, Rodolfo, italienischer General und Politiker
Habsburg-Lothringen, Lorenz, belgischer Adeliger, Prinz von Belgien
Habsburg-Lothringen, Robert, österreichischer Bankier, legitimistischer Funktionär und Publizist
Jean Pierre Clément Marie d’Orléans duc de Guise, Chef des Hauses Orléans-Bourbon und dessen Thronprätendent
Nasi, Guglielmo, italienischer General
Orléans, Hélène Louise Françoise Henriette d’, Prinzessin von Frankreich, Herzogin von Aosta
Savoyen, Emanuel Philibert von, italienischer General, 2. Herzog von Aosta
Albert II., belgischer König
Amadeus I., König von Spanien
Astrid von Belgien, belgische Prinzessin
Bourbon-Parma, Zita von, letzte Kaiserin Österreichs und Königin von Ungarn
Karl I., letzter Kaiser von Österreich und König von Ungarn
Paris, Louis Philippe Albert d’Orléans, comte de, französischer Thronprätendent
Savoia-Aosta, Luigi Amedeo di, italienischer Marineoffizier, Forschungsreisender und Adliger des Hauses Savoyen
Viktor Emanuel II., König von Sardinien-Piemont und Italien
Guillet, Amedeo, italienischer Offizier und Kriegsheld
Guise, Isabelle d’Orléans duchesse de, französische Monarchistin und Herzogin von Guise
Irene von Griechenland, griechische Prinzessin, Herzogin von Aosta
Mascherini, Marcello, italienischer Bildhauer
Segrè Sartorio, Salvatore, italienischer Politiker, Baron, Träger von Verdienstorden

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Amadeus,_3._Herzog_von_Aosta, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1320335, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/121338452, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/37771408.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.