Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 575.520 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler

Geboren

26. Juli 1885, Elbeuf, Département Seine-Maritime

Gestorben

9. Oktober 1967, Neuilly-sur-Seine, Département Hauts-de-Seine

Alter

82†

Namen

Maurois, André
Herzog, Émile
Herzog, Émile Salomon Wilhelm
Maurois, Emile
Morua, Andre
Moroa, Andore

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Normdaten

Wikipedia-Link:André_Maurois
Wikipedia-ID:822475 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q224029
GND:118782665
LCCN:n/80/67081
VIAF:64009119
ISNI:0000 0001 2280 8981
BnF:119152700
SUDOC:027019098

Familie

Ehepartner: Simone de Caillavet

Verlinkte Personen (43)

Balzac, Honoré de, französischer Schriftsteller
Byron, George Gordon, britischer Dichter
Chartier, Émile, französischer Philosoph, Schriftsteller und Journalist
Doumic, René, französischer Literaturhistoriker und -kritiker
Dumas, Alexandre der Ältere, französischer Schriftsteller
Sand, George, französische Schriftstellerin
Shelley, Percy Bysshe, englischer Schriftsteller
Bonaparte, Napoleon, Kaiser der Franzosen
Dumas, Alexandre der Jüngere, französischer Schriftsteller
Dumas, Thomas Alexandre, französischer General
Hugo, Victor, französischer Schriftsteller der Romantik
L’Herbier, Marcel, französischer Filmregisseur, Autor, Drehbuchautor und Filmproduzent
Mendelssohn, Peter de, deutsch-britischer Schriftsteller, Historiker und Essayist
Proust, Marcel, französischer Schriftsteller, Kritiker und Intellektueller
Schelkopf, Toni, deutscher Filmproduzent, Filmmanager und Verbandsfunktionär
Birkenfeld, Günther, deutscher Schriftsteller
Cruchaga Santa María, Ángel, chilenischer Schriftsteller und Dichter
Dabit, Eugène, französischer Maler und Schriftsteller
Davenport, John, neuenglischer Führer der Puritanergeneration
David, Hermine, französische Zeichnerin und Malerin
Desjardins, Paul, französischer Philosoph und Philologe
Disraeli, Benjamin, britischer Politiker, Mitglied des House of Commons und Premierminister und Romanschriftsteller
Erné, Nino, deutscher Journalist, Schriftsteller und literarischer Übersetzer
Fleming, Alexander, schottischer Bakteriologe und Nobelpreisträger, einer der Entdecker des Penicillins
Haacken, Frans, deutscher Grafiker, Buchgestalter und Trickfilmer
Hańska, Ewelina, polnische Adlige, Partnerin von Honoré de Balzac
Hooker, Thomas, neuenglischer Führer der Puritanergeneration
Jescheck, Hans-Heinrich, deutscher Rechtswissenschaftler
König, Traugott, deutscher Übersetzer
Lippmann, Léontine, Pariser Salonnière
Pferdekamp, Wilhelm, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
Pontow, Käte, deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin
Rivet, Paul, französischer Ethnologe, Arzt und Politiker, Mitglied der Nationalversammlung
Sauter, Lilly von, österreichische Dichterin, Lyrikerin und Übersetzerin
Schwerin von Schwanenfeld, Christoph Andreas Graf von, deutscher ARD-Korrespondent
Smith, John, englischer Soldat und Gründer von Jamestown
Spade, Henri, französischer Journalist, Regisseur und Schriftsteller
Stanhope, Hester, britische „Königin der Wüste“ und „Mystery Lady of the Orient“
Sternheim, Thea, deutsche Autorin
Vercors, französischer Schriftsteller und Karikaturist
Vring, Georg von der, deutscher Schriftsteller
Wagenseil, Kurt, deutscher Übersetzer
Welsch, Paul, französischer Maler

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/André_Maurois, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/822475, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118782665, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/64009119.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.