Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 760.254 Personen mit Wikipedia-Artikel
englische Schriftstellerin

Geboren

7. Mai 1940, Eastbourne

Gestorben

16. Februar 1992, London
Todesursache: Bronchialkarzinom

Alter

51†

Namen

Carter, Angela
Stalker, Angela Olive

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Normdaten

Wikipedia-Link:Angela_Carter
Wikipedia-ID:1056811 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q234519
GND:119058804
LCCN:n/79/88989
VIAF:34454299
IMDb:tt0097806
ISNI:0000 0001 2127 2038
BnF:118953566
NLA:35086688
SUDOC:02676945X

Verlinkte Personen (14)

Sade, Donatien Alphonse François de, französischer Adliger und Autor
Ewers, Peter, deutscher Organist, Musikwissenschaftler, Psychotherapeut und Berater
Kilbey, Steve, britischer Musiker, Sänger, Songwriter, Dichter und Maler
Brookner, Anita, britische Schriftstellerin, Kunsthistorikerin und Hochschullehrerin
Dadd, Richard, englischer Maler des viktorianischen Zeitalters
Enright, Anne, irische Schriftstellerin
Filipacchi, Amanda, US-amerikanische Schriftstellerin
Kalka, Joachim, deutscher Übersetzer und Literaturkritiker
Pandolfo, Nina, brasilianische Graffiti- und Streetart-Künstlerin, Malerin und Plastikerin
Roy-Seifert, Utta, österreichische Literaturübersetzerin
Stuart, Roy, US-amerikanischer Aktfotograf und Regisseur
Tennant, Emma, britische Schriftstellerin
Uglow, Jenny, britische Biografin und Historikerin
VanderMeer, Jeff, US-amerikanischer Autor

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Angela_Carter, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1056811, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119058804, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/34454299, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q234519.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.