Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 561.798 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Pianist, Organist und Komponist

Geboren

9. Oktober 1835, Paris

Gestorben

16. Dezember 1921, Algier

Alter

86†

Namen

Saint-Saëns, Camille
Saint-Saëns, Charles Camille (vollständiger Name)

Weiterer Staat

Flagge von FrankreichFrankreich

Ämter

Titularorganist der Orgel von La Madeleine (1858–1877)
Vorgänger: Louis Lefébure-Wely
Nachfolger: Théodore Dubois

Normdaten

Wikipedia-Link:Camille_Saint-Saëns
Wikipedia-ID:58729 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q150445
GND:11875081X
LCCN:n/50/41617
VIAF:7575200
ISNI:0000 0001 2119 5968
BnF:13899342r
NLA:35472187
SUDOC:028253361

Verlinkte Personen (236)

Benoist, François, französischer Organist, Orgellehrer und Komponist
Fauré, Gabriel, französischer Komponist
Fitzgerald, Scott, britischer Sänger
Keeley, Yvonne, niederländische Sängerin und Hörfunkmoderatorin
Niedermeyer, Louis, französischer Komponist
Aljinovic, Boris, deutscher Theater- und Filmschauspieler
Bach, Johann Sebastian, deutscher Komponist des Barock, Organist und Cembalist
Dubois, Théodore, französischer Komponist
Franck, César, französischer Komponist und Organist deutsch-belgischer Abstammung
Halévy, Jacques Fromental, französischer Komponist
Lefébure-Wély, Louis, französischer Organist und Komponist
Liszt, Franz, Komponist und Pianist der Romantik
Mozart, Wolfgang Amadeus, Komponist der Wiener Klassik
Saint-Saëns, Camille, französischer Pianist, Organist und Komponist
Schönberg, Arnold, österreichisch-amerikanischer Komponist
Stamaty, Camille, französischer Pianist und Komponist
Wagner, Richard, deutscher Komponist, Dramatiker, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent
Alford, Kenneth J., britischer Komponist und Militärmusiker
Ameln, David, deutscher Tenor
Anday, Rosette, österreichische Mezzo-Sopranistin
Anthes, Georg, deutscher Geiger, Opernsänger (Mezzosopran und Tenor) und Theaterregisseur
Audran, Edmond, französischer Organist und Operetten-Komponist
Baltsa, Agnes, griechische Mezzosopranistin und Kammersängerin
Barblan, Otto, Schweizer Komponist und Organist
Barschel, Uwe, deutscher Politiker (CDU), MdL, 1982–1987 Ministerpräsident von Schleswig-Holstein
Bartet, Jean, französischer Opernsänger (Bariton)
Batka, Richard, österreichischer Musikwissenschaftler, Musikkritiker und Librettist
Bayern, Elisabeth Gabriele in, Königin der Belgier
Bazille, Auguste, französischer Organist und Komponist
Beecham, Betty Humby, englische Pianistin
Benoit, David, US-amerikanischer Jazzpianist
Bernède, Arthur, französischer Schriftsteller, Dramatiker, Librettist und Journalist
Besozzi, Louis Désiré, französischer Komponist, Organist und Pianist
Bizet, Georges, französischer Komponist
Boese, Ursula, deutsche Altistin
Bonis, Mélanie, französische Komponistin
Bonnerot, Jean, französischer Bibliothekar, Romanist und Literarhistoriker
Bossi, Marco Enrico, italienischer Orgelvirtuose und Komponist
Boulanger, Lili, französische Komponistin
Bourdon, Rosario, kanadischer Cellist, Dirigent, Komponist und Arrangeur
Bowen, York, englischer Pianist und Komponist
Brailowsky, Alexander, russisch-französischer Pianist
Branzell, Karin, schwedische Opernsängerin (Mezzosopran)
Büsser, Henri, französischer Komponist und Musikpädagoge
Caballé, Montserrat, spanische Sängerin (Sopran)
Capuçon, Gautier, französischer Cellist und Kammermusiker
Cartier, Victoria, kanadische Organistin und Musikpädagogin
Casadesus, Henri, französischer Musiker und Musikverleger
Casadesus, Marius, französischer Musiker und Komponist
Casals, Pau, spanischer Cellist
Castillon, Alexis de, französischer Komponist
Cavaillé-Coll, Aristide, französischer Orgelbauer der Romantik
Cellini, Benvenuto, italienischer Bildhauer und Goldschmied, Vertreter des Manierismus
Chamayou, Bertrand, französischer Pianist
Charlier, Olivier, französischer Geiger
Charpentier, Georges, französischer Verleger und Kunstsammler
Charpentier, Marguérite, französische Kunstsammlerin und Salonnière
Choudens, Paul de, französischer Musikverleger und Librettist
Ciccolini, Aldo, italienisch-französischer Pianist
Colonne, Édouard, französischer Dirigent und Orchestergründer
Cornelsen, Dirk, deutscher Journalist, Publizist und Rezitator
Czisny, Alissa, US-amerikanische Eiskunstläuferin
Dallier, Henri, französischer Komponist und Organist
Dandelot, Georges, französischer Komponist klassischer Musik
Darré, Jeanne-Marie, französische Pianistin
Davidovich, Bella, US-amerikanische Pianistin
De Greef, Arthur, belgischer Pianist und Komponist
Debussy, Claude, französischer Komponist des Impressionismus
Delibes, Léo, französischer Komponist
Depenheuer, Otto, deutscher Rechtsphilosoph
Devoyon, Pascal, französischer Pianist und Musikpädagoge
Diémer, Louis, französischer Pianist und Komponist
Dieulafoy, Jane, französische Archäologin und Autorin
Diwiak, Dantes, deutscher Tenor
Doelk, Ora, deutsche Ausdruckstänzerin
Drescher, Adolf, deutscher Pianist
Duchâble, François-René, französischer Pianist
Duparc, Henri, französischer Komponist
Ehnes, James, kanadischer Geiger
Farrar, Geraldine, US-amerikanische Opernsängerin und Filmschauspielerin
Ferras, Christian, französischer Violinist
Fischer, Julia, deutsche Violinistin
Fourcaud, Louis de, französischer Journalist, Kunstkritiker und Schriftsteller
Fournet, Jean, französischer Dirigent
Froment, Louis de, französischer Dirigent
Fuchs, Carl, englischer Cellist deutscher Herkunft
Gagné, Richard, kanadischer Organist
Gallet, Louis, französischer Librettist und Schriftsteller
Garanča, Elīna, lettische Mezzosopranistin
Gernsheim, Friedrich, deutscher Pianist, Dirigent und Komponist der Spätromantik
Gheusi, Pierre-Barthélemy, französischer Schriftsteller, Journalist und Theaterleiter
Gigout, Eugène, französischer Organist und Komponist
Gilchrist, William Wallace senior, US-amerikanischer Komponist
Gillet, Georges, französischer Oboist, Musikpädagoge und Komponist
Gottschalk, Louis Moreau, US-amerikanischer Pianist und Komponist
Gouvy, Louis Théodore, französischer Komponist
Greenberg, Jay, amerikanischer Komponist
Grieg, Edvard, norwegischer Komponist
Grüebler, Noëlle, Schweizer Violinistin
Guiraud, Ernest, französischer Komponist
Gundling, Beulah, US-amerikanische Synchronschwimmerin
Heckmann, Heinz, deutscher Musikpädagoge, Fagottist, Kirchenmusiker und Komponist
Hekking, André, französischer Cellist
Hernández, Julio Alberto, dominikanischer Komponist und Pianist
Herrick, Christopher, englischer Organist
Heyman, Henry, US-amerikanischer Geiger und Musikpädagoge
Hoelscher, Ulf, deutscher Violinist
Höhn, Carola, deutsche Opernsängerin (Sopran)
Hollman, Joseph, niederländischer Cellist und Komponist
Holmès, Augusta, Komponistin und Pianistin
Holz, Emmy, estnische Balletttänzerin
Horowitz, Vladimir, US-amerikanischer Pianist ukrainischer Abstammung
Horsch, Anne, deutsche Organistin
Houbart, François-Henri, französischer Organist
Hough, Stephen, englischer Pianist
Hüe, Georges, französischer Komponist
Hutcheson, Jere, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge
Ilieva, Vera, bulgarische Mezzosopranistin
Ilosvay, Maria von, ungarische Opernsängerin
Japha, Louise, deutsche Pianistin und Komponistin
Johnson, Graham, britischer Pianist und Liedbegleiter
Jost, Peter, deutscher Musikwissenschaftler
Kaiser-Lindemann, Wilhelm, deutscher Komponist
Kalter, Sabine, österreichische Opernsängerin (Mezzosopran, Alt)
Keillor, Elaine, kanadische Pianistin und Musikwissenschaftlerin
Kiviniemi, Kalevi, finnischer Organist und Komponist
Klemm, Richard, deutscher Cellist
Kloss, Michael, deutscher Autor und Regisseur
Knabe, Tilman, deutscher Theaterregisseur
Koechlin, Charles, französischer Komponist
Koelman, Rudolf, niederländischer Geiger
Köllinger, Bernd, deutscher Theaterwissenschaftler, Librettist, Ballettdirektor und Publizist
Krauss, Gabrielle, österreichische Opernsängerin
Kunc, Aymé, französischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
Lamberti, Giorgio, italienischer Tenor
Lapšanský, Marián, slowakischer Pianist
Laurent, Jean, belgischer Violinist und Musikpädagoge
Lavigne, Émery, kanadischer Pianist, Organist und Musikpädagoge
Le Borne, Fernand, französischer Komponist belgischer Herkunft
Lecocq, Charles, französischer Operettenkomponist
Leiferkus, Sergei Petrowitsch, russischer Bassist
Lemoine, Émile, französischer Mathematiker und Ingenieur
Lessky, Michael, österreichischer Dirigent
Lévy, Lazare, französischer Pianist, Musikpädagoge und Komponist
Libetta, Francesco, italienischer Pianist
Lin, Cho-Liang, US-amerikanischer Violinist
Lingenberg, Wilfried, deutscher Gymnasiallehrer, Komponist, Pianist, Organist und Altphilologe
Loriot, deutscher Humorist, Zeichner, Autor, Schauspieler und Regisseur
Luigini, Alexandre, französischer Komponist
Ma, Yo-Yo, chinesisch-amerikanischer Cellist
Malikova, Anna, usbekische Konzertpianistin
Manas, Edgar, Komponist der türkischen Nationalhymne
Mansouri, Lotfi, US-amerikanischer Operndirektor und -regisseur
Marsick, Martin, belgischer Geiger und Komponist
May, Hermine, rumänische Opernsängerin (Mezzosopran)
McLean, Hugh, kanadischer Organist, Pianist, Cembalist, Musikpädagoge und -wissenschaftler
Melba, Nellie, australische Opernsängerin (Sopran)
Messager, André, französischer Dirigent und Komponist
Morton, Dorothy, kanadische Pianistin und Musikpädagogin
Musin, Ovide, belgischer Violinist und Komponist
Nadien, David, US-amerikanischer Violinist
Nanny, Édouard, französischer Kontrabassist, Komponist und Instrumentalpädagoge
Neumann, Philipp J., deutscher Regisseur
Nomi, Klaus, deutscher Sänger, Countertenor und Popsänger
Nowowiejski, Feliks, polnischer Komponist, Dirigent, Organist und Musiklehrer
Otto, Ralf, deutscher Dirigent
Ovejero, Osvaldo, österreichisch-argentinischer Dirigent, Komponist und Cellist
Pagans, Lorenzo, spanischer (katalanischer) Tenor, Musiker und Komponist
Penin, Jean-Paul, französischer Dirigent
Philipp, Isidore, ungarischer Pianist und Musikpädagoge
Pierce, John, US-amerikanischer Gesangspädagoge und Opernsänger in der Stimmlage Tenor
Pierre, Odile, französische Organistin, Komponistin und Musikpädagogin
Plançon, Pol, französischer Opernsänger (Bass)
Poda, Stefano, italienischer Regisseur und Theaterleiter
Pohl, Richard, deutscher Komponist und Musikschriftsteller
Poulenc, Francis, französischer Pianist und Komponist
Prieto, Carlos, mexikanischer Cellist
Pugno, Raoul, französischer Pianist, Organist, Komponist und Musikpädagoge
Quast, Michael, deutscher Schauspieler, Kabarettist, Regisseur und Produzent
Rauh, Christine, deutsche Violoncellistin
Ravel, Maurice, französischer Komponist
Renaud de Vilbac, Charles, französischer Organist und Komponist
Renaud, Armand, französischer Lyriker
Rouché, Jacques, französischer Herausgeber und Operndirektor
Rousselière, Charles, französischer Opernsänger (Tenor)
Rubinstein, Artur, polnisch-US-amerikanischer Pianist
Sablotny, Hans Michael, deutscher Opern- und Konzertsänger mit der Stimmlage Tenor
Samadov, Javid, aserbaidschanischer Bariton
Sancan, Pierre, französischer Pianist, Dirigent und Komponist
Sanderling, Thomas, deutscher Dirigent
Sanz, Elena, spanische Opernsängerin
Sarasate, Pablo de, spanischer Geiger und Komponist
Sardou, Victorien, französischer Dramatiker
Schlicht, Annika, deutsche Opernsängerin des Stimmfaches Mezzosopran
Schlüter, Erna, deutsche Sopranistin
Schmitt, Georg, deutscher Komponist, Domorganist in Trier, Organist in St. Sulpice und St. Germain-des-Prés in Paris
Schwind, Wolfgang von, österreichischer Sänger (Bass) und Schauspieler
Shaham, Gil, US-amerikanischer Violinist
Silvestre, Paul-Armand, französischer Schriftsteller und Literaturkritiker
Siukola, Heikki, finnischer Opernsänger (Tenor)
Skalkottas, Nikos, griechischer Komponist
Smesny, François, deutsch-französischer Schauspieler
Solodyagin, Vladislav, russischer Opernsänger (Bass)
Sotnikowa, Adelina Dmitrijewna, russische Eiskunstläuferin
Spalding, Albert, US-amerikanischer Violinvirtuose und Komponist
Starck, Claude, Schweizer Cellist
Steffensen, Ingeborg, dänische Opernsängerin (Mezzosopran)
Stern, Isaac, US-amerikanischer Violinist
Stojowski, Sigismond, polnischer Pianist und Komponist
Studer, Michael, Schweizer Pianist
Suggia, Guilhermina, portugiesische Cellistin
Talazac, Jean-Alexandre, französischer Tenor
Tanneberger, Marcus, deutscher Violinist
Temianka, Henri, US-amerikanischer Violinist und Orchestergründer
Thill, Georges, französischer Opernsänger (Tenor)
Tortelier, Yan Pascal, französischer Violinist und Dirigent
Toùssa, Vassiliki, griechische Schauspielerin, Regisseurin, Theaterpädagogin, Dozentin, Sprecherin und Autorin
Troyanos, Tatiana, US-amerikanische Opernsängerin (Mezzosopran)
Truc, Georges, französischer Dirigent
Ustinov, Peter, britischer Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur
Vacquerie, Auguste, französischer Schriftsteller, Journalist und Photograph
Vámos, Youri, ungarischer Balletttänzer und -choreograf
Vengerov, Maxim, russischer Geiger
Viardot-Garcia, Pauline, Mezzosopranistin und vielseitige Künstlerin
Waart, Edo de, niederländischer Dirigent
Wade, Ray M. junior, amerikanischer Tenor
Wallner, Irene, österreichische Altistin und Musikpädagogin
Wally, Ernst, österreichischer Organist und Komponist
Weiß, Josef, Pianist und Komponist
Weißheimer, Wendelin, deutscher Komponist und Kapellmeister
Widmer, Kurt, Schweizer Musikpädagoge und Sänger
Widor, Charles-Marie, französischer Organist, Komponist und Lehrer
Yankovic, Weird Al, US-amerikanischer Musiker
Ysaÿe, Eugène, belgischer Violinist und Komponist
Zehnder, Kaspar, Schweizer Dirigent und Flötist
Ziller, Ernst, deutsch-griechischer Architekt, Bauforscher und Archäologe

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Camille_Saint-Saëns, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/58729, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/11875081X, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/7575200.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.