Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 562.043 Personen mit Wikipedia-Artikel
englischer Organist, Komponist und Musikhistoriker

Geboren

7. April 1726, Shrewsbury, Shropshire, England

Gestorben

12. April 1814, Chelsea (London), Middlesex

Alter

88†

Name

Burney, Charles

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Normdaten

Wikipedia-Link:Charles_Burney
Wikipedia-ID:520081 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q547002
GND:118665340
LCCN:n/50/32068
VIAF:15109973
ISNI:0000 0001 1844 6834
BnF:12211692c
SUDOC:030981662

Verlinkte Personen (86)

Arne, Thomas, englischer Komponist
Bach, Carl Philipp Emanuel, deutscher Komponist
Bemetzrieder, Anton, französischer Komponist und Musiktheoretiker
Burney, Fanny, englische Schriftstellerin
Crotch, William, englischer Komponist und Organist
Ebeling, Christoph Daniel, Hamburger Aufklärer, Amerikanist, Pädagoge, Musikkritiker und Bibliothekar
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Hawkins, John, englischer Musikhistoriker
Metastasio, Pietro, italienischer Librettist, Textdichter und Autor
Reynolds, Joshua, englischer Maler
Blow, John, englischer Komponist
Bode, Johann Joachim Christoph, deutscher Übersetzer
Diderot, Denis, französischer Schriftsteller und Philosoph
Eschenburg, Johann Joachim, deutscher Literaturhistoriker
Forkel, Johann Nikolaus, deutscher Organist und Musikhistoriker
Gluck, Christoph Willibald, deutscher Komponist
Johnson, Samuel, englischer Gelehrter, Schriftsteller, Dichter, Kritiker und Lexikograf
Mozart, Leopold, deutscher Komponist und Musikpädagoge
Mozart, Wolfgang Amadeus, Komponist der Wiener Klassik
Rousseau, Jean-Jacques, französischer Schriftsteller und Philosoph
Allegri, Gregorio, italienischer Komponist und Sänger
Antinori, Luigi, italienischer Opernsänger
Aubigny von Engelbrunner, Nina d’, deutsche Sängerin, Musikpädagogin und Schriftstellerin
Avison, Charles, englischer Komponist
Balbastre, Claude, französischer Komponist und Organist
Barbella, Emanuele, italienischer Geiger und Komponist der neapolitanischen Schule
Benda, Joseph, böhmisch-deutscher Musiker
Besozzi, Alessandro, italienischer Oboist und Komponist
Besozzi, Gaetano, italienischer Oboist und Komponist
Boccherini, Luigi, italienischer Komponist und Cellist
Bon di Venezia, Anna, italienische Komponistin, Sängerin und Cembalistin
Campioni, Carlo Antonio, italienischer Violinist, Kapellmeister und Komponist der Vorklassik
Caporale, Francisco, italienischer Violoncellist und Komponist
Carestini, Giovanni, italienischer Kastrat und Sänger
Cornelys, Teresa, italienische Opernsängerin und Unternehmerin
Couperin, Armand-Louis, französischer Komponist und Organist
D’Alay, Mauro, italienischer Violinist und Komponist des Spätbarock
Daduhepa, hethitische Großkönigin
Eichner, Ernst, deutscher Komponist
Erskine, Thomas, 6. Earl of Kellie, schottischer Peer, Violinist und Komponist
Fischer, Johann Christian, deutscher Komponist und Oboist
Fritz, Gaspard, Schweizer Geiger und Komponist
Gabrieli, Francesca, italienische Opernsängerin (Sopran)
Galliard, Johann Ernst, deutscher Komponist und Oboist
Gallo, Domenico, italienischer Komponist und Violinist
Galuppi, Baldassare, italienischer Komponist
Geminiani, Francesco, italienischer Violinist und Komponist
Gizziello, italienischer Kastrat
Hass, Hieronymus Albrecht, Cembalobauer
Hebden, John, englischer Komponist und Cellist
Hofmann, Leopold, Komponist der Wiener Klassik
Hook, James, englischer Komponist und Organist
Hortschansky, Klaus, deutscher Musikwissenschaftler
Kennis, Guillaume-Gommaire, belgischer Violinist und Komponist der Vorklassik
Klemm, Eberhardt, deutscher Musikwissenschaftler
Lamotte, Franz, flämischer Violinist und Komponist
Lampugnani, Giovanni Battista, italienischer Komponist, Cembalist und Gesangslehrer
Latilla, Gaetano, italienischer Komponist der neapolitanischen Schule
Lebrun, Franziska, deutsche Sopranistin und Komponistin
Lebrun, Ludwig August, deutscher Oboist und Komponist
Lidarti, Christian Joseph, österreichisch-italienischer Komponist der Vorklassik
Lustig, Jacob Wilhelm, niederländischer Komponist, Organist und Musiktheoretiker
Marchitelli, Pietro, italienischer Violinist und Komponist des neapolitanischen Barock
Monza, Carlo, italienischer Komponist der Klassik
Müthel, Johann Gottfried, deutscher Organist und Komponist
Mysliveček, Josef, tschechischer Komponist
Nardini, Pietro, italienischer Violinist und Komponist der Vorklassik
Pagin, André-Noël, französischer Geiger und Komponist der Klassik
Paradis, Maria Theresia von, österreichische Komponistin, Pianistin und Sängerin
Paradisi, Pietro Domenico, italienischer Komponist und Lehrer
Pepusch, Johann Christoph, deutscher Komponist des Barock
Perez, Davide, italienischer Opernkomponist
Pescetti, Giovanni, italienischer Komponist
Philidor, François-André Danican, französischer Komponist und Schachspieler
Rauzzini, Venanzio, italienischer Sopran-Kastrat, Pianist und Komponist
Reichardt, Juliane, deutsche Sängerin und Komponistin
Riepel, Joseph, deutscher Musiktheoretiker
Rinaldo di Capua, italienischer Komponist der Vorklassik
Roseingrave, Thomas, englischer Komponist, Organist und Cembalist des Hochbarock
Sacchini, Antonio, italienischer Komponist
Schwanberger, Johann Gottfried, deutscher Komponist und Klaviervirtuose
Thrale, Hester, englische Autorin, Salonière und Kunstmäzenin
Tukulti-apil-ešarra I., assyrischer König
Valentini, Giuseppe, italienischer Violinist Komponist
Vandini, Antonio, italienischer Cellist und Komponist des Barock
Vitzthumb, Ignaz, österreichischer Komponist

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Charles_Burney, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/520081, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118665340, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/15109973.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.