Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 568.402 Personen mit Wikipedia-Artikel
US-amerikanischer Schauspieler

Geboren

26. August 1980, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Alter

34

Namen

Pine, Chris
Pine, Christopher Whitelaw (vollständiger Name)

Staatsangehörigkeit

Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link:Chris_Pine
Wikipedia-ID:1879156 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q23466
GND:143939254
LCCN:no/2006/84525
VIAF:64318577
ISNI:0000 0001 1877 1370
BnF:155459994
SUDOC:143116525

Verlinkte Personen (16)

Abrams, J. J., US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent, Drehbuchautor, Komponist und Regisseur
Pine, Robert, US-amerikanischer Schauspieler
Andrews, Julie, britische Schauspielerin, Sängerin und Autorin
Elizondo, Hector, puerto-ricanischer Schauspieler
Hathaway, Anne, US-amerikanische Filmschauspielerin
Lohan, Lindsay, US-amerikanische Schauspielerin und Pop-Sängerin
Marshall, Garry, US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Filmproduzent
Shatner, William, kanadischer Schauspieler, Sänger und Autor
Carmack, Chris, US-amerikanischer Schauspieler und Fotomodell
Carroll, Janet, US-amerikanische Schauspielerin und Jazz-Sängerin
Clancy, Tom, US-amerikanischer Schriftsteller
Kaplan, William B., US-amerikanischer Tontechniker, Schauspieler und Kameramann
Matt, Norman, deutscher Werbe-, Synchron-, Hörbuch- und Off-Sprecher
Patridge, Audrina, US-amerikanische Reality TV-Darstellerin und Schauspielerin
Sablik, Nico, deutscher Synchronsprecher
Taylor, Stephen, US-amerikanischer Schauspieler

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Chris_Pine, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1879156, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/143939254, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/64318577.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.