Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 575.920 Personen mit Wikipedia-Artikel
englischer Mathematiker und Kartograph

Geboren

getauft 8. Oktober 1561

Gestorben

November 1615, London

Name

Wright, Edward

Staatsangehörigkeit

Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Normdaten

Wikipedia-Link:Edward_Wright
Wikipedia-ID:4658388 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1294162
LCCN:n/50/24525
SUDOC:103157212

Verlinkte Personen (21)

Briggs, Henry, englischer Mathematiker
Hondius, Jodocus, Kartograf und Verleger
Molyneux, Emery, britischer Kartograph
Zamorano, Rodrigo, spanischer Mathematiker und Kosmograph
Clifford, George, 3. Earl of Cumberland, englischer Adliger und Seeräuber
Devereux, Robert, 2. Earl of Essex, Liebhaber der Königin Elisabeth I. von England
Drake, Francis, englischer Freibeuter, Entdecker, Admiral, erster englischer Weltumsegler
Elisabeth I., englische Königin aus der Tudor-Dynastie
Gilbert, William, englischer Arzt und Naturforscher
Hakluyt, Richard, englischer Geograph
Harriot, Thomas, englischer Mathematiker, Naturphilosoph und Astronom
Jakob I., König von Schottland, England und Irland
Mercator, Gerhard, Mathematiker und Kartograf
Napier, John, schottischer Mathematiker
Raleigh, Walter, englischer Seefahrer, Entdecker und Schriftsteller
Skempton, Alec, britischer Ingenieur für Grundbau und Bodenmechanik
Stevin, Simon, niederländisch-belgischer Mathematiker, Physiker und Ingenieur
Stuart, Henry Frederick, Prince of Wales, Thronfolger Englands und Schottlands
Taylor, Eva G. R., britische Wissenschaftshistorikerin (Mathematik, Kartografie, Navigation) und Geographin
Wright, E. M., britischer Mathematiker
Collins, John, englischer Mathematiker

Auf anderen Webseiten

WorldCat

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Edward_Wright, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/4658388.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.