Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 567.952 Personen mit Wikipedia-Artikel
Ehefrau Friedrichs II. von Preußen und Königin von Preußen

Geboren

8. November 1715, Wolfenbüttel

Gestorben

13. Januar 1797, Schloss Schönhausen bei Berlin

Alter

81†

Name

Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Königin von Preußen (1740 bis 1786)
Vorgänger: Sophie Dorothea
Nachfolger: Friederike

Normdaten

Wikipedia-Link:Elisabeth_Christine_von_Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern
Wikipedia-ID:277354 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q60262
GND:119120674
LCCN:n/2002/26231
VIAF:59887231
BnF:10006590s

Familie

Vater: Ferdinand Albrecht II.
Mutter: Antoinette Amalie von Braunschweig-Wolfenbüttel
Ehepartner: Friedrich II.
Bruder: Karl I.
Bruder: Ludwig Ernst von Braunschweig-Wolfenbüttel
Bruder: Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel
Bruder: Friedrich Franz von Braunschweig-Wolfenbüttel
Schwester: Juliane von Braunschweig-Wolfenbüttel
Schwester: Luise von Braunschweig-Wolfenbüttel
Schwester: Therese von Braunschweig-Wolfenbüttel

Verlinkte Personen (48)

Antoinette Amalie von Braunschweig-Wolfenbüttel, Fürstin von Braunschweig-Bevern, Herzogin zu Braunschweig und Lüneburg
Ferdinand Albrecht II., Fürst von Braunschweig-Bevern und Braunschweig-Wolfenbüttel, Herzog von Braunschweig-Lüneburg
Friederike Luise von Hessen-Darmstadt, durch Heirat Königin von Preußen
Friedrich II., König von Preußen
Friedrich Wilhelm I., König in Preußen und Kurfürst von Brandenburg (1713–1740)
Lehndorff, Ernst Ahasverus Heinrich von, königlich-preußischer Kammerherr und Landhofmeister in Preußen
Luise von Braunschweig-Wolfenbüttel, Prinzessin von Preußen und Ehefrau von Prinz August Wilhelm von Preußen
Pesne, Antoine, französischer Maler, Hofmaler in Preußen
Sophie Dorothea Hannover, Königin von Preußen und Gattin des Soldatenkönigs, Friedrich Wilhelm I. (Preußen)
Elisabeth Christine Ulrike von Braunschweig-Wolfenbüttel, Prinzessin von Braunschweig-Wolfenbüttel, durch Heirat Kronprinzessin von Preußen
Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel, deutsche Adlige, Gemahlin Kaiser Karls VI.
Friedrich V., König von Dänemark und Norwegen
Friedrich Wilhelm II., König von Preußen (1786–1797)
Giebel, Wieland, deutscher Autor, Verleger und Herausgeber
Graun, Carl Heinrich, deutscher Komponist und Sänger
Hadik von Futak, Andreas, österreichischer Reichsgraf und Feldmarschall
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Heinrich von Preußen, Sohn von König Friedrich Wilhelm I. (Preußen), General
Juliane von Braunschweig-Wolfenbüttel, Königin von Dänemark
Manteuffel, Ernst Christoph von, sächsischer Gesandter und Kabinettsminister
Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen
Mirabeau, Honoré Gabriel de Riqueti, comte de, französischer Politiker, Physiokrat, Schriftsteller und Publizist
Preußen, August Ferdinand von, preußischer General der Infanterie, Herrenmeister des Johanniterordens
Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia von, deutsche Schriftstellerin
Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, Schriftsteller und Mäzen
Bettkober, Heinrich, deutscher Bildhauer
Borstell, Hans Friedrich Heinrich von, preußischer Generalleutnant
Bracke, Joachim Christoph, deutscher evangelisch-lutherischer Geistlicher und Hauptpastor an der Hauptkirche Sankt Nikolai in Hamburg
Buddenbrock, Johann von, preußischer Generalleutnant
Camas, Paul Heinrich Tilio de, preußischer Militär, Chef des Infanterie-Regiments Nr. 37 und persönlicher Freund Friedrich II.
Camas, Sophie Caroline von, deutsche Adlige; Vertraute Friedrichs II. von Preußen
Christine Luise von Oettingen-Oettingen, Prinzessin zu Öttingen-Öttingen, durch Heirat Herzogin von Braunschweig-Wolfenbüttel sowie Fürstin von Blankenburg
Flemming, Bogislaw Bodo von, deutscher Offizier, zuletzt General
Graff, Anton, Schweizer Portraitmaler
Hoeder, Friedrich Wilhelm, deutscher Maler
Jablonsky, Carl Gustav, deutscher Naturforscher, Entomologe und Illustrator
Karl I., Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel
Karsch, Anna Louisa, deutsche Dichterin
Knobelsdorff, Alexander von, preußischer Generalfeldmarschall
Lehndorff, Karl von, preußischer General
Nietner, Johann Joseph, deutscher Hofgärtner in Sagan und Niederschönhausen
Reinbeck, Johann Gustav, lutherischer Theologe, Konsistorialrat und Propst
Saldern, Friedrich Christoph von, preußischer General und Kriegstheoretiker
Schlieben, Eleonore von, Hofdame der preußischen Königin Elisabeth Christine
Seckendorff, Friedrich Heinrich von, kaiserlicher Feldmarschall und Diplomat
Sophie von Braunschweig-Wolfenbüttel, Herzogin von Sachsen-Coburg-Saalfeld
Voß, Johann Ernst von, preußischer Diplomat, Magdeburger Regierungspräsident und Hofbeamter
Voß, Julie von, morganatische Ehefrau von König Friedrich Wilhelm II. von Preußen

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Elisabeth_Christine_von_Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/277354, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119120674, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/59887231.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.