Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 567.563 Personen mit Wikipedia-Artikel
Herzog von Mantua

Geboren

17. Mai 1500, Mantua

Gestorben

28. Juni 1540, Marmirolo

Alter

40†

Name

Gonzaga, Federico II.

Weiterer Staat

Flagge von ItalienItalien

Ämter

Markgraf von Mantua ab 1530 Herzog (1519–1540)
Vorgänger: Gianfrancesco II.
Nachfolger: Francesco III.

Normdaten

Wikipedia-Link:Federico_II._Gonzaga
Wikipedia-ID:527068 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q932200
GND:119228130
LCCN:no/95/43554
VIAF:59186552
ISNI:0000 0000 8386 1252
BnF:12485128n
SUDOC:034056114

Familie

Vater: Gianfrancesco II. Gonzaga
Mutter: Isabella d’Este
Ehepartner: Margaret Paleologa
Kind: Luigi Gonzaga
Kind: Guglielmo Gonzaga
Kind: Francesco III. Gonzaga
Kind: Federico Gonzaga

Verlinkte Personen (26)

Boschetti, Isabella, Geliebte von Federico II. Gonzaga
Francesco III. Gonzaga, Herzog von Mantua
Gonzaga, Federico, Bischof von Mantua
Gonzaga, Gianfrancesco II., Markgraf von Mantua
Gonzaga, Guglielmo, Herzog von Mantua und Montferrat
Gonzaga, Luigi, Herzog von Nevers und Rethel
Isabella d’Este, Markgräfin von Mantua, Kunstsammlerin der italienischen Renaissance
Tizian, Hauptmeister der venezianischen Malerschule und Vollender einer neuen koloristischen Richtung
Wilhelm XI., Markgraf von Montferrat
Castiglione, Baldassare, Höfling, Diplomat und Schriftsteller
Ferdinand I., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs und König von Böhmen und Ungarn
Henriette de Clèves, Herzogin von Nevers und Rethel
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
Nevers, Clèves, François I. de, duc de, Herzog von Nevers und Graf von Eu
Romano, Giulio, italienischer Maler, Architekt und Baumeister
Alençon, Anne d’, Herrin von La Guerche, Markgräfin von Montferrat
Aretino, Pietro, italienischer Schriftsteller
Avalos d’Aquino d’Aragona, Francesco Fernando d’, Gouverneur im Herzogtum Mailand und Vizekönig von Sizilien
Borgia, Lucrezia, italienisch-spanische Renaissancefürstin
Caradosso, italienischer Goldschmied und Medailleur
Cellini, Benvenuto, italienischer Bildhauer und Goldschmied, Vertreter des Manierismus
Gonzaga della Rovere, Eleonora, Herzogin von Urbino
Gonzaga, Elisabetta, Herzogin von Urbino
Gonzaga, Vincenzo II., Herzog von Mantua und Montferrat
Reuveni, David, jüdischer Messianist und Betrüger
Tintoretto, Jacopo, italienischer Maler

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Federico_II._Gonzaga, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/527068, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119228130, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/59186552.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.