Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 579.198 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Architekt

Geboren

25. September 1599, Bissone, Schweiz

Gestorben

2. August 1667, Rom

Alter

67†

Namen

Borromini, Francesco
Castelli, Francesco

Staatsangehörigkeiten

Flagge von ItalienItalien
Flagge von SchweizSchweiz

Normdaten

Wikipedia-Link:Francesco_Borromini
Wikipedia-ID:59509 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q123150
GND:118513745
LCCN:n/80/25891
VIAF:7474084
ISNI:0000 0001 2119 4383
BnF:123954573
SUDOC:033048746

Verlinkte Personen (48)

Bernini, Gian Lorenzo, italienischer Bildhauer und Architekt
Burckhardt, Jacob, Schweizer Kulturhistoriker mit Schwerpunkt Kunstgeschichte
Dufour, Guillaume-Henri, Schweizer Humanist, General, Politiker und Mitbegründer des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz
Euler, Leonhard, Schweizer Mathematiker
Forel, Auguste, Schweizer Psychiater und Entomologe
Gesner, Conrad, Schweizer Arzt, Naturforscher und Altphilologe
Giacometti, Alberto, Schweizer Künstler und Plastiker
Guarini, Guarino, italienischer Mathematiker, Philosoph und Architekt des Spätbarock
Haller, Albrecht von, Schweizer Mediziner und Dichter
Honegger, Arthur, französisch-schweizerischer Komponist
Keller, Gottfried, Schweizer Schriftsteller und Dichter
Le Corbusier, französisch-schweizerischer Architekt, Architekturtheoretiker, Stadtplaner, Maler und Bildhauer
Maderno, Carlo, italienischer Baumeister
Pestalozzi, Johann Heinrich, Schweizer Pädagoge
Portoghesi, Paolo, italienischer Architekt und Hochschullehrer
Ramuz, Charles-Ferdinand, Schweizer Schriftsteller
Sardi, Giuseppe, italienischer Architekt des Barock
Saussure, Horace-Bénédict de, Schweizer Naturforscher
Taeuber-Arp, Sophie, Schweizer Malerin und Bildhauerin
Alexander VII., Papst (1655–1667)
Blunt, Anthony, britischer Kunsthistoriker und Spion
Borromäus, Karl, Kardinal und Heiliger der katholischen Kirche
Botta, Mario, Schweizer Architekt
Innozenz X., Papst (1644–1655)
Michelangelo, italienischer Maler, Bildhauer und Architekt
Amato, Paolo, italienischer Architekt
Amico, Giovanni Biagio, italienischer Architekt
Barberini, Francesco, italienischer Kardinal, Antiquar und Mäzen
Bay, Carlo Antonio, italienisch-polnischer Architekt
Bażanka, Kacper, polnischer Architekt
Churriguera, José Benito de, spanischer Bildhauer und Baumeister
Cortona, Pietro da, Baumeister und Maler des programmatischen, römischen Hochbarocks
Decker, Paul, deutscher Kupferstecher, Baumeister und Erfinder idealer Barock-Architektur
Filocamo, Paolo, italienischer Maler
Garovi, Josef, Schweizer Komponist
Gigliotti, Vittorio, italienischer Architekt und Bauingenieur
Heermann, George, deutscher Bildhauer
Hempel, Eberhard, deutscher Kunsthistoriker
Italia, Angelo, italienischer Architekt
Le Gros, Pierre der Jüngere, französischer Bildhauer in Rom
Longhi, Martino, der Jüngere, italienischer Architekt
Maidalchini, Olimpia, Schwägerin Papst Innozenz’ X.
Mariani, Giuseppe, italienischer Architekt des Barock
Neumann, Günter, deutscher Kunsthistoriker
Rodríguez, Ventura, spanischer Architekt
Steinberg, Leo, US-amerikanischer Kunsthistoriker und Kunstkritiker
Stengg, Johann Georg, steirischer Barockbaumeister und Architekt
Welsch, Johann Maximilian von, deutscher Architekt des Barock und Festungsbaumeister

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Francesco_Borromini, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/59509, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118513745, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/7474084.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.