Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.918 Personen mit Wikipedia-Artikel
König von Frankreich

Geboren

12. September 1494, Cognac, Frankreich

Gestorben

31. März 1547, Rambouillet

Alter

52†

Namen

Franz I.
der Ritterkönig

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Weitere Staaten

Flagge von AndorraAndorra
Flagge von ItalienItalien
Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Ämter

König von Frankreich (1515–1547)
Vorgänger: Ludwig XII.
Nachfolger: Heinrich II.
Herzog von Mailand (1515–1521)
Vorgänger: Massimiliano Sforza
Nachfolger: Francesco II. Sforza

Normdaten

Wikipedia-Link:Franz_I._(Frankreich)
Wikipedia-ID:51023 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q129857
GND:118534947
LCCN:n/50/38638
VIAF:88805531
ISNI:0000 0001 2102 9337
BnF:120127827
SUDOC:028254287

Familie

Vater: Charles de Valois, comte d’Angoulême
Mutter: Luise von Savoyen
Ehepartner: Claude de France
Ehepartner: Eleonore von Kastilien
Kind: Charlotte von Frankreich
Kind: Franz III.
Kind: Heinrich II.
Kind: Madeleine von Frankreich
Kind: Charles de Valois-Angoulême, duc d’Orléans
Kind: Marguerite de Valois-Angoulême, duchesse de Berry
Schwester: Margarete von Angoulême
Schwester: Jeanne d'Angoulême

Verlinkte Personen (288)

Anne de Bretagne, Königin von Frankreich
Barbarossa, Khair ad-Din, osmanischer Korsar im westlichen Mittelmeer, Herrscher von Algier
Boleyn, Mary, Geliebte von Heinrich VIII. von England; Schwester von Anne Boleyn
Cartier, Jacques, französischer Entdecker und Seefahrer
Castelot, André, französischer Historiker
Charles de Valois-Angoulême, duc d’Orléans, französischer Prinz, Sohn Königs Franz I.
Charles de Valois, comte d’Angoulême, Graf von Angoulême und Périgord
Charlotte von Frankreich, Prinzessin von Frankreich
Claude de France, Prinzessin von Frankreich, Frau des Königs Franz I.
Cleve, Joos van, niederländischer Maler
Eleonore von Kastilien, Erzherzogin von Österreich, Prinzessin von Spanien, Königin von Portugal und Königin von Frankreich
Emanuel Philibert, Herzog von Savoyen (1553–1580)
Foix, Françoise de, Mätresse des französischen Königs Franz I.
Franz III., französischer Thronfolger und Herzog von Bretagne
Friedrich III., Kurfürst von Sachsen
Heinrich II., König von Frankreich
Heinrich VIII., König von England
Jakob V., König von Schottland
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
Leo X., Papst (1513–1521)
Leonardo da Vinci, italienischer Künstler und Universalgelehrter
Louis de Valois, duc d’Orléans, Sohn des französischen Königs Karl V.
Ludwig XII., König von Frankreich
Luise von Savoyen, Regentin Frankreichs, Herzogin von Angoulême, Mutter des französischen Königs Franz I.
Madeleine von Frankreich, Königin von Schottland
Marguerite de Valois-Angoulême, duchesse de Berry, Herzogin von Berry, Frau von Emanuel Philibert von Savoyen
Passereau, Pierre, französischer Tenor und Komponist der Renaissance
Pisseleu d’Heilly, Anne, Mätresse des französischen Königs Franz I.
Sforza, Francesco II., Herzog von Mailand, Sohn des Ludovico Sforza von Mailand
Sforza, Massimiliano, Herzog von Mailand
Verrazano, Giovanni da, italienischer Seefahrer und Entdecker
Ferdinand I., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs und König von Böhmen und Ungarn
Kann, Robert A., österreichisch-US-amerikanischer Historiker
Karl V., König von Frankreich (1364–1380)
Karl VIII., König von Frankreich (1483–1498)
Kohler, Alfred, österreichischer Historiker und Universitätsprofessor an der Universität Wien
Ludwig XVI., König von Frankreich (1774–1792)
Manuel I., König von Portugal
Maximilian I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Michelangelo, italienischer Maler, Bildhauer und Architekt
Raffael, italienischer Maler und Baumeister der Hochrenaissance
Reinhardt, Volker, deutscher Historiker
Sarto, Andrea del, italienischer Maler der Renaissance
Süleyman I., Sultan des Osmanischen Reichs (1520–1566)
Tizian, Hauptmeister der venezianischen Malerschule und Vollender einer neuen koloristischen Richtung
Zápolya, Johann, Fürst von Siebenbürgen
Abaquesne, Masséot, französischer Töpfer und Fayencier
Alamanni, Luigi, italienischer Dichter und Humanist
Albrecht II. Alcibiades, Markgraf von Brandenburg-Kulmbach
Albret, Marie d’, Gräfin von Rethel, 1506 Gräfin von Nevers
Alciato, Andrea, italienischer Humanist
Aleander, Hieronymus, päpstlicher Gesandter
Alvensleben, Andreas von, Burgherr in Calvörde, Eichenbarleben und Randau, lokaler Reformator
Amboise, Jacques d’, französischer Chirurg
Amboise, Jean d’, französischer Chirurg
Ambrière, Francis, französischer Autor und Romanist
Ambrosius von Viermund, Herr von Neersen, kurkölnischer Diplomat
Amyot, Jacques, französischer Schriftsteller und Theologe
Ango, Jehan, französischer Reeder
Angoulême, Jean de Valois, comte d’, Graf von Angoulême und Périgord
Angoulême, Margarete von, französische Schriftstellerin
Anna von Kleve, Frau des Königs Heinrich VIII. von England
Aretino, Pietro, italienischer Schriftsteller
Baïf, Lazare de, französischer Humanist und Diplomat
Barozzi da Vignola, Giacomo, italienischer Architekt
Bauhin, Jean, französischer Arzt
Beaton, David, schottischer Kardinal und Erzbischof von St Andrews
Beaune, Jacques de, französischer Finanzpolitiker
Beaurain, Nicolas, französischer Glasmaler
Bellay, Jean du, französischer Geistlicher, Kardinal der katholischen Kirche
Berquin, Louis de, französischer Humanist, Jurist, Staatsbeamter, Sprachwissenschaftler und Reformator
Berthold XI. von Wintzingerode, Grundherr der Herrschaft Bodenstein und Offizier
Bille, Eske, norwegischer Reichsrat
Boleyn, Jane, englische Adelige am Hofe Heinrichs VIII.
Boleyn, Thomas, englischer Diplomat und Vater von Anne Boleyn
Bontemps, Pierre, französischer Bildhauer
Bordonove, Georges, französischer Historiker und Schriftsteller royalistischer Prägung
Borgia, Giovanni, italienischer Adeliger
Borrono, Pietro Paolo, italienischer Lautenist und Komponist der Renaissance
Boschetti, Isabella, Geliebte von Federico II. Gonzaga
Bourbon-Montpensier, Charles III. de, französischer Heerführer; Herzog von Bourbon-Montpensier
Bourbon, Antoinette de, durch Heirat erste Herzogin von Guise
Boyneburg, Konrad von, Anführer der Landsknechte unter Kaiser Karl V.
Brandon, Charles, 1. Duke of Suffolk, englischer Adliger
Brandon, Frances, älteste Tochter von Mary Tudor, Königswitwe von Frankreich
Brant, Sebastian, deutscher Humanist und Autor
Brézé, Louis de, Graf von Maulévrier
Bronzino, Agnolo, italienischer Maler
Bryan, Francis, englischer Diplomat und Cousin von Anne Boleyn
Budé, Guillaume, französischer Humanist, Diplomat, Philologe und Bibliothekar
Calvin, Johannes, Schweizer Reformator französischer Abstammung und Begründer des Calvinismus
Carew, Nicholas, englischer Diplomat und Rittmeister Heinrich VIII.
Cellini, Benvenuto, italienischer Bildhauer und Goldschmied, Vertreter des Manierismus
Chabot, Philippe, französischer Admiral
Chalon, Philibert de, französischer Adliger, Fürst von Orange, Herzog von Gravina
Chappuys, Claude, französischer Dichter und Kammerherr des Königs Franz I.
Chapuys, Eustace, spanischer Botschafter im Vereinigten Königreich
Charles de Clèves, Graf von Nevers und Eu
Chassaigne, Françoise de La, französische Adelige und Ehefrau von Michel de Montaigne
Christina von Dänemark, Herzogin von Mailand und Lothringen, Prinzessin von Dänemark
Christoph, Herzog von Württemberg
Cignani, Carlo, italienischer Maler
Clemens VII., Papst (1523–1534)
Clément, Adolphe, französischer Ingenieur, Erfinder, Industrieller
Clouet, François, französischer Maler
Clouet, Jean, französischer Maler
Coligny, Gaspard I. de, seigneur de Châtillon, Marschall von Frankreich
Coligny, Gaspard II. de, französischer Admiral und Hugenottenführer
Courtenay, Gertrude, Marchioness of Exeter
Courtenay, Henry, englischer Adliger und Cousin von Heinrich VIII.
Croÿ, Guillaume II. de, burgundisch-niederländischer Politiker
d’Avalos, Alfonso, italienischer Adeliger und Feldherr
Della Robbia, Girolamo, italienischer Bildhauer und Architekt
Diane de France, Herzogin von Angoulême, uneheliche Tochter des französischen Königs Heinrich II.
Diesbach, Sebastian von, Schultheiss von Bern
Divitis, Antonius, franco-flämischer Komponist und Sänger der Renaissance
Dolet, Étienne, französischer Drucker, Verleger, Autor, Übersetzer, Humanist, Latinist und Romanist
Doria, Andrea, genuesischer Condottiere, Admiral und Fürst von Melfi
Duprat, Antoine, französischer Kardinal und Kanzler von Frankreich
Edmund de la Pole, 3. Duke of Suffolk, englischer Adliger
Eduard VI., englischer König (1547–1553)
Effinger, Christoph, Schweizer Aristokrat
Ernst I., Herzog zu Braunschweig-Lüneburg
Este, Ippolito II. d’, Erzbischof von Mailand, Kardinal
Estienne, Robert, französischer Drucker
Farnese, Alessandro, italienischer römisch-katholischer Geistlicher und Politiker; Kardinalbischof und Kardinaldekan
Farnese, Vittoria, Herzogin von Urbino (1548–1574)
Foix, André de, französischer Feldherr
Foix, Odet de, Marschall von Frankreich
Foix, Thomas de, Marschall von Frankreich
Folch de Cardona, Ramón, spanischer Heerführer, Vizekönig in Sizilien und Neapel
Fortescue, Adrian, englischer Ritter unter den Königen Heinrich VII. und Heinrich VIII.
François de Bourbon, comte d’Enghien, Graf von Enghien
Franz II., Herzog der Bretagne, Graf von Étampes
Frundsberg, Georg von, deutscher Soldat und Landsknechtsführer
Frundsberg, Kaspar von, deutscher Soldat und Landsknechtsführer
Fugger, Jakob, Augsburger Kaufmann
Genouillac, Galiot de, französischer Adliger und Diplomat
Gervaise, Claude, französischer Gambist und Komponist
Ghogreff, Johann, deutscher Humanist und Kanzler von Jülich-Kleve-Berg
Gilles, Pierre, französischer Forschungsreisender, Naturwissenschaftler und Übersetzer
Giovanni dalle Bande Nere, italienischer Condottiere
Gohory, Jacques, französischer Alchemist und Schriftsteller
Gombert, Nicolas, franco-flämischer Komponist der Renaissance
Gonzaga, Elisabetta, Herzogin von Urbino
Gorrevod, Laurent de, niederländischer Diplomat, Botschafter der spanischen Niederlande im Vereinigten Königreich
Gouffier de Boisy, Artus, französischer Staatsmann
Gouffier de Bonnivet, Guillaume, Admiral von Frankreich
Greiffenklau zu Vollrads, Richard von, Erzbischof und Kurfürst von Trier
Gritti, Andrea, Doge von Venedig
Guise, Claude de Lorraine, duc de, Erster Herzog von Guise
Guise, Marie de, zweite Ehefrau von Jakob V. Schottland, Königin von Schottland und Mutter von Maria Stuart
Hadrian VI., Papst (1522–1523)
Hamman, Edouard Jean Conrad, belgischer Maler
Hegnenberg, Georg von, deutscher Ritter und Statthalter der Festung Ingolstadt
Heinrich II., Titularkönig von Navarra
Heinrich III., König von Frankreich und Polen
Heinrich IV., König von Frankreich und Navarra
Herbert, William, 1. Earl of Pembroke, Adliger und Höfling unter den Tudors
Hermann V. von Wied, Kölner Erzbischof
Holbein, Hans der Jüngere, deutscher Maler
Hömberg, Hans, deutscher Schriftsteller, Dramatiker, Film- und Hörspielautor
Hopfer, Daniel, deutscher Waffenätzer, Radierer und Holzschneider
Howard, Thomas, 2. Duke of Norfolk, englischer Feldherr
Isabella d’Este, Markgräfin von Mantua, Kunstsammlerin der italienischen Renaissance
Isabella von Portugal, Ehefrau von Karl V.
Iter, Lucius, Bischof von Chur
Janequin, Clément, französischer Komponist
Jean de Foix, Vizegraf von Lautrec
Jean IV. de Brosse, französischer Graf von Penthièvre sowie Herzog von Chevreuse und Étampes
Joachim I., Kurfürst von Brandenburg
Johann IV., Graf von Saarbrücken
Johann von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach, Vizekönig von Valencia
Johanna, Königin und Titularkönigin von Kastilien und Aragonien
Johanna III., Königin von Navarra
Johannes Sleidanus, luxemburgischer Geschichtsschreiber, Übersetzer und Diplomat
Jonglet, Jean, Botschafter der spanischen Niederlande in England
Karl Emanuel I., Herzog von Savoyen
Karl III., Herzog von Savoyen
Karl IV., Herzog von Alençon, Graf von Le Perche, Armagnac, Fézensac und Rodez
Karl von Egmond, Herzog von Geldern
Katharina Michaela von Spanien, Prinzessin von Spanien und Herzogin von Savoyen
Katharina von Aragon, erste Frau Heinrichs VIII., Königin von England
Kopp, Wilhelm, Leibarzt des Königs Franz I. von Frankreich
L’Aubespine, Claude de, französischer Adliger und Diplomat
l’Aubespine, Sébastien de, französischer Kleriker und Diplomat
L’Orme, Philibert de, französischer Architekt der Renaissance
La Belle Ferronière, Mätresse des französischen König Franz I.
Lannoy, Charles de, Feldherr Karls V.
Leclerc, Pierre, französischer evangelischer Märtyrer
Lefèvre d’Étaples, Jacques, französischer Reformhumanist, Bibelübersetzer und Exeget
Lescot, Pierre, französischer Architekt
Leyva, Antonio de, spanischer Feldherr und Staatsmann
Limosin, Léonard, französischer Emaillemaler und Goldschmied
Lindenschmit, Wilhelm von, der Jüngere, deutscher Maler
Longwy, Jacqueline de, französische Adlige
Loo, Charles André van, Maler des französischen Rokoko
Lorenzen, Paul, deutscher Philosoph
Lorges, Gabriel de, französischer Adliger und Hauptmann der Schottischen Garde
Lorraine-Guise, Charles de, französischer Kardinal und Diplomat unter den Königen Heinrich II. und besonders dessen Sohn Franz II.
Lorraine, Jean de, Kardinal von Lothringen
Louis III. de Bourbon, französischer Prinz und Befehlshaber in den Hugenottenkriegen
Maltzan, Joachim von, Freiherr und kaiserlicher Feldmarschall
Marcourt, Antoine, Theologe und Reformator der Romanischen Schweiz
Margarete von Österreich, österreichische Erzherzogin, Regentin der Niederlande
Marguerite de Bourbon, französische Adelige aus dem Haus Bourbon
Maria I., Königin von England und Irland
Maria von Spanien, Infantin von Spanien und durch Heirat Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches
Maria von Ungarn, Erzherzogin von Österreich, Prinzessin von Kastilien, Königin von Böhmen und Ungarn
Marini, Girolamo, italienischer Architekt und Militäringenieur
Mark, Erhard von der, Kardinal, Fürstbischof von Lüttich und Erzbischof von Valencia
Marot, Clément, französischer Dichter
Marot, Jean, französischer Kaufmann, Höfling und Autor
Medici, Caterina de’, Prinzessin von Urbino, durch Heirat Königin von Frankreich
Ménageot, François-Guillaume, französischer Maler
Milano, Francesco Canova da, italienischer Komponist der Renaissance
Minas, Konstantinos, griechischer Philosophie- und Rhetoriklehrer, Philologe, Übersetzer, Dichter und Handschriftenaufkäufer
Montaigne, Michel de, französischer Politiker, Jurist, Philosoph und Autor
Montaigne, Pierre Eyquem de, Bürgermeister von Bordeaux, Vater von Michel de Montaigne
Montmorency, Anne de, französischer Heerführer, Pair, Marschall und Connétable von Frankreich
Montmorency, Charlotte-Marguerite de, Fürstin von Condé und Mätresse des französischen Königs Heinrich IV.
Mouton, Jean, franco-flämischer Komponist und Sänger
Münchhausen, Hilmar von, deutscher Adliger und Söldnerführer
Navarro, Pedro, spanischer Militärkommandant und Ingenieur
Nettesheim, Heinrich Cornelius Agrippa von, Universalgelehrter, Theologe, Jurist, Arzt und Philosoph
Orsini, Gerolama, Gemahlin von Pier Luigi II. Farnese, dadurch Herzogin von Parma, Piacenza und Castro
Pappenheim, Alexander von, deutscher Reichserbmarschall und kaiserlicher Rat
Paris, Paulin, französischer Romanist und Mediävist
Pastene, Juan Bautista, italienischer Konquistador in spanischen Diensten
Peñalosa Toledo, Rodrigo de, Landsknecht und Botschafter Spaniens im Vereinigten Königreich
Penni, Luca, italienischer Maler
Périers, Bonaventure des, französischer Schriftsteller
Perréal, Jean, französischer Hofkünstler
Philipp I., spanischer König aus dem Hause Habsburg
Philipp I., Landgraf von Hessen
Philipp II., König von Spanien, Sohn von Karl V.
Philippa von Geldern, durch Heirat Herzogin von Lothringen und Bar
Pilon, Germain, französischer Bildhauer
Poitiers, Diana von, Mätresse Heinrichs II.
Pole, Richard de la, englischer Adliger
Postel, Guillaume, französischer Humanist und Universalgelehrter
Primaticcio, Francesco, italienischer Maler, Bildhauer und Architekt des Manierismus
Rabelais, François, Arzt, Schriftsteller der französischen Renaissance
Renée de France, Herzogin von Ferrara
Roberval, Jean-François de La Rocque de, französischer Seefahrer und Freibeuter
Rohan-Gié, Claude de, Mätresse des französischen König Franz I.
Ronsard, Pierre de, französischer Schriftsteller
Rossetti, Carlo, europäischer Kaufmann und Konsul in Kairo
Rosso Fiorentino, italienischer Maler des Manierismus
Roussel, Gérard, französischer Humanist, religiöser Reformer und Bischof
Roye, Éléonore de, durch Heirat Fürstin von Condé
Ruel, Jean, französischer Humanist, Arzt und Botaniker
Rustici, Giovanni Francesco, italienischer Bildhauer
Sadoleto, Jacopo, italienischer Kardinal
Saint-Gelais, Mellin de, Dichter der französischen Renaissance
Salm, Niklas Graf, Feldherr und Verteidiger Wiens 1529
Salmon Macrin, Jean, neulateinischer Dichter französischer Herkunft
Sandrin, Pierre, französischer Komponist der Renaissance
Schertlin von Burtenbach, Sebastian, deutscher Landsknechtsführer
Schiner, Matthäus, Bischof von Sitten und Kardinal
Serlio, Sebastiano, italienischer Architekt und Architekturtheoretiker
Sermisy, Claudin de, französischer Sänger, Kapellmeister und Geistlicher
Seymour, Edward, 1. Duke of Somerset, englischer Staatsmann
Seymour, Thomas, 1. Baron Seymour of Sudeley, englischer Edelmann, Heerführer, Diplomat und Politiker
Seyssel, Claude de, französischer Jurist, Humanist, Theologe und politischer Denker
Sickingen, Franz von, Anführer der rheinischen und schwäbischen Ritterschaft
Suzanne de Bourbon-Beaujeu, Herzogin von Bourbon und Auvergne, Gräfin von Clermont, Forez und La Marche, Herrin von Beaujeu
Tasso, Torquato, italienischer Dichter
Tavannes, Gaspard de Saulx, seigneur de, französischer Feldherr und Marschall von Frankreich
Terrail, Pierre du, französischer Feldherr
Thevet, André, französischer Forscher und Schriftsteller
Thou, Jacques-Auguste de, französischer Geschichtsschreiber und Staatsmann
Tissard, François, französischer Humanist
Tory, Geoffroy, französischer Buchdrucker, Gelehrter, Dichter und Übersetzer
Tudor, Margaret, englische Prinzessin, Queen Consort von Schottland
Tudor, Mary, Königin von Frankreich
Turquet, Étienne, französischer Kaufmann
Valdivia, Pedro de, spanischer Konquistador und Gouverneur von Chile
Vendôme, Charles de Bourbon, duc de, Herzog von Vendôme
Visconti, Gian Galeazzo, Herrscher von Mailand aus dem Hause Visconti
Visconti, Valentina, Tochter von Gian Galeazzo Visconti
Vogelsberger, Sebastian, deutsch-elsässischer Söldnerführer
Welser, Bartholomäus V., Augsburger Patrizier und Großkaufmann
Wilhelm, Herzog von Jülich-Kleve-Berg, Graf von Mark und Ravensberg
Winter, Johann, deutscher Arzt, Anatom, Humanist, Sprachlehrer und Verfasser
Winzerer, Kaspar, kaiserlicher Rat des Kaisers Karl V., Pfleger zu Tölz und bayerischer Feldherr
Wolsey, Thomas, englischer Staatsmann und römisch-katholischer Kardinal
Zwingli, Huldrych, Gründer der reformierten Kirche

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (32 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (44 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen) (3 Einträge)
SWB-Online-Katalog (61 Einträge)
HeBIS-Verbundkatalog (46 Einträge)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD16) (53 Einträge)
Einträge im Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA) (8 Einträge)
Jahresberichte für Deutsche Geschichte (8 Einträge)
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
NDB/ADB-Register
Landesarchiv Baden-Württemberg (12 Einträge)
Catholic Encyclopedia (1917)
Portraitindex Frühe Neuzeit (122 Einträge)
Virtuelles Kupferstichkabinett
Eintrag in der Online-Edition von Sandrarts „Teutscher Academie“
Kalliope-Verbund
Autobiographische Texte aus Thüringer Leichenpredigten (AutoThür)
Germania Sacra online
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (14 Einträge)
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Library of Congress Authorities
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Koninklijke Bibliotheek
Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin (4 Einträge)
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Franz_I._(Frankreich), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/51023, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118534947, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/88805531.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.