Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 602.149 Personen mit Wikipedia-Artikel
Ehefrau König Chilperichs I.

Geboren

6. Jahrhundert

Gestorben

597

Name

Fredegunde

Normdaten

Wikipedia-Link:Fredegunde
Wikipedia-ID:34504 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q230898
GND:136985033
VIAF:232197400

Familie

Ehepartner: Chilperich I.
Kind: Rigunth
Kind: Chlothar II.

Verlinkte Personen (22)

Audovera, fränkische Aristokratin
Brunichild, merowingische Frankenkönigin
Chilperich I., merowingischer König in Neustrien
Chlothar II., König der Franken aus dem Geschlecht der Merowinger
Dahn, Felix, deutscher Jurist, Schriftsteller, Historiker
Gailswintha, fränkische Königin
Gregor von Tours, christlicher Heiliger, Bischof von Tours (ab 573) und gallo-romanischer Historiker
Guntram I., König von Burgund und Orléans
Merowech II., merowingischer Königssohn
Rigunth, Merowinger-Prinzessin
Sigibert I., Frankenkönig aus dem Haus der Merowinger
Anton, Hans Hubert, deutscher Historiker
Athanagild, westgotischer König von Spanien
Childebert II., merowingischer Frankenkönig
Hacks, Peter, deutscher Dramatiker und Schriftsteller
Keiser, Reinhard, deutscher Komponist
Leovigild, westgotischer König in Spanien
Rekkared I., König der Westgoten
Leudast, Graf von Tours
Mummolus, gallo-römischer Patricius, Praefect und Feldherr
Praetextatus, Bischof von Rouen
Seppo, Raivo, estnischer Schriftsteller

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Fredegunde, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/34504, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/136985033, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/232197400.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.