Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 565.429 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Journalist und Chef der konservativen französischen Zeitung Le Figaro

Geboren

30. Januar 1858, Montpellier

Gestorben

16. März 1914, Paris
Todesursache: Mord

Alter

56†

Name

Calmette, Gaston

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Normdaten

Wikipedia-Link:Gaston_Calmette
Wikipedia-ID:3388452 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1495566
GND:123185068
LCCN:n/82/262767
VIAF:46986323
ISNI:0000 0000 2314 3718
BnF:14469667r

Verlinkte Personen (8)

Caillaux, Henriette, französische Sozialistin
Caillaux, Joseph, französischer Staatsmann der Dritten Republik und von Juni 1911 bis Januar 1912 Premierminister
Calmette, Albert, französischer Arzt, Bakteriologe und Immunologe
Proust, Marcel, französischer Schriftsteller, Kritiker und Intellektueller
Hari, Mata, niederländische Tänzerin, Kurtisane und Spionin
Labori, Fernand, französischer Jurist, Journalist und Politiker
Lemaire, Madeleine, französische Malerin
Nijinsky, Vaslav, polnisch-russischer Balletttänzer und Choreograf

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Gaston_Calmette, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/3388452, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/123185068, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/46986323.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.