Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.864 Personen mit Wikipedia-Artikel
König von Sachsen

Geboren

8. August 1832, Dresden

Gestorben

15. Oktober 1904, Pillnitz

Alter

72†

Namen

Georg
Friedrich August Georg Ludwig Wilhelm Maximilian Karl Maria Nepomuk Baptist Xaver Cyriacus Romanus von Wettin

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

König von Sachsen (1902–1904)
Vorgänger: Albert
Nachfolger: Friedrich August III.

Normdaten

Wikipedia-Link:Georg_(Sachsen)
Wikipedia-ID:255512 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q276578
GND:117737542
VIAF:40163779

Familie

Vater: Johann
Mutter: Amalie Auguste von Bayern
Ehepartner: Maria Anna von Portugal
Kind: Mathilde von Sachsen
Kind: Friedrich August III.
Kind: Maria Josepha von Sachsen
Kind: Johann Georg von Sachsen
Kind: Maximilian von Sachsen
Kind: Albert von Sachsen
Bruder: Albert von Sachsen
Schwester: Anna Maria von Sachsen
Schwester: Margarete von Sachsen
Schwester: Sophie von Sachsen
Schwester: Elisabeth von Sachsen

Verlinkte Personen (88)

Albert, König von Sachsen
Amalie Auguste von Bayern, Königin von Sachsen
Ferdinand II., König von Portugal
Friedrich August III., König von Sachsen (1904–1918)
Johann, König von Sachsen
Luise von Österreich-Toskana, Erzherzogin von Österreich, durch Heirat Kronprinzessin von Sachsen
Maria II., Königin von Portugal
Maria Josepha von Sachsen, Prinzessin von Sachsen, Erzherzogin, Mutter von Kaiser Karl I. von Österreich
Maximilian von Sachsen, sächsischer Prinz, katholischer Geistlicher und Gelehrter
Otto Franz Joseph von Österreich, Erzherzog von Österreich, Vater von Kaiser Karl I. von Österreich
Portugal, Maria Anna von, Prinzessin von Braganza und Sachsen-Coburg und Gotha, Infantin von Portugal
Sachsen, Albert von, deutscher Historiker und Autor; stammt aus dem ehemals königlichen Haus Wettin
Sachsen, Albert von, Prinz von Sachsen
Sachsen, Johann Georg von, Herzog von Sachsen
Sachsen, Mathilde von, deutsche Adelige, Prinzessin von Sachsen
Sturmhoefel, Konrad, deutscher Historiker und Pädagoge
Amalie von Hessen-Darmstadt, Ehefrau des badischen Erbprinzen Karl Ludwig von Baden
Arnim-Boitzenburg, Hans Georg von, brandenburgisch-kursächsischer Feldherr, Diplomat und Politiker im Dreißigjährigen Krieg
August III., König von Polen und Kurfürst von Sachsen
Bourbon-Parma, Caroline von, Prinzessin von Bourbon-Parma
Chauvet, Jeremias, kursächsischer Generalfeldmarschall
Christian III., Pfalzgraf und Herzog von Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld
Eberstein, Ernst Albrecht von, Generalfeldmarschall und Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft
Elisabeth Auguste Sofie von der Pfalz, Pfälzer Kurprinzessin
Ferdinand, Infant von Spanien und Herzog von Parma, Piacenza und Guastalla (1765–1802)
Flemming, Heino Heinrich von, sächsischer, später brandenburgischer Heerführer und Generalfeldmarschall
Flemming, Jacob Heinrich von, kursächsischer Kabinettsminister und Feldmarschall
Franz Albrecht von Sachsen-Lauenburg, kaiserlicher Generalfeldmarschall, kursächsischer Feldmarschall
Franz I. Stephan, Herzog von Lothringen und Bar, Großherzog der Toskana, Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Friedrich Christian, Kurfürst von Sachsen
Friedrich Heinrich Eugen von Anhalt-Dessau, Chefs des Korps des preußischen Husarenregiments 1
Friedrich Michael, Pfalzgraf und Herzog von Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld
Goltz, Joachim Rüdiger von der, dänischer und kursächsischer Generalfeldmarschall
Heinrich VI., Graf Reuß zu Obergreiz
Johann Adolf II., Herzog von Sachsen-Weißenfels, Fürst von Sachsen-Querfurt (1736–1746)
Johann Georg von Sachsen, kursächsischer General und Gouverneur von Dresden
Karl Friedrich, Markgraf von Baden; Kurfürst von Baden; Großherzog von Baden
Karl Ludwig von Baden, Erbprinz von Baden
Karl VII., Kurfürst von Bayern, römisch-deutscher Kaiser
Karoline Luise von Hessen-Darmstadt, Prinzessin von Hessen-Darmstadt, durch Heirat Markgräfin von Baden-Durlach
Karoline von Baden, Prinzessin von Baden, durch Heirat Königin von Bayern
Karoline von Nassau-Saarbrücken, durch Heirat Pfalzgräfin und Herzogin von Pfalz-Zweibrücken
Karoline von Pfalz-Zweibrücken, Landgräfin von Hessen-Darmstadt
Ludwig IX., Landgraf von Hessen-Darmstadt
Maria Amalia von Österreich, Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs
Maria Amalia von Österreich, Erzherzogin von Österreich und Herzogin von Bourbon-Parma
Maria Antonia von Bayern, Kurfürstin von Sachsen, Künstlerin
Maria Franziska von Pfalz-Sulzbach, Pfalzgräfin von Sulzbach und durch Heirat Pfalzgräfin und Herzogin von Birkenfeld
Maria Josepha von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Ehefrau des Kurfürsten von Sachsen und Königs von Polen
Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen
Marie Louise Élisabeth de Bourbon, Prinzessin von Frankreich und Herzogin von Parma
Marzin, Rudolph von, kursächsischer Generalfeldmarschall
Maximilian I. Joseph, König von Bayern
Maximilian von Sachsen, Sohn des sächsischen Kurfürsten Friedrich Christian und Kronprinz von Sachsen
Ogilvy, Georg Benedikt von, königlich-polnischer und kurfürstlich-sächsischer Generalfeldmarschall
Pfalz-Sulzbach, Joseph Karl von, Pfalzgraf und Erbprinz von Pfalz-Sulzbach aus dem Haus der Wittelsbacher
Philipp, Herzog von Parma
Posse, Otto, deutscher Historiker und Archivar
Rutowski, Friedrich August, kursächsischer Feldmarschall
Schattkowsky, Martina, deutsche Historikerin
Schöning, Hans Adam von, kurbrandenburgischer und kursächsischer Feldmarschall
Steinau, Adam Heinrich von, sächsisch-polnischer Feldmarschall
Wackerbarth, August Christoph von, sächsischer Generalfeldmarschall
Wilhelm I., König von Preußen und Deutscher Kaiser
Boddien, Georg von, deutscher Porträt- und Genremaler
Elsa, Karl Ludwig d’, sächsischer Offizier, zuletzt Generaloberst
Fritzen, Adolf, Bischof von Straßburg
Habsburg-Lothringen, Karl, österreichischer Politiker (ÖVP), MdEP, Oberhaupt des Hauses Habsburg
Habsburg, Otto von, deutsch-österreichischer Politiker (CSU), MdEP, Autor
Hohenzollern, Friedrich Wilhelm von, deutscher Industrieller, Oberhaupt des Hauses Hohenzollern
Homeyer, Paul, deutscher Organist
Karl I., letzter Kaiser von Österreich und König von Ungarn
Karl Ludwig von Österreich, Bruder des Kaisers Franz Joseph von Österreich
Krug von Nidda, Hans, sächsischer Offizier, zuletzt General der Kavallerie im Ersten Weltkrieg
Langen, Albert, deutscher Verleger
Meißen, Maria Emanuel Markgraf von, deutscher Chef des Hauses Wettin
Panzner, Otto, deutscher Bildhauer
Perscheid, Nicola, deutscher Fotograf und einer der ersten Berufsfotografen
Poscharsky, Max Georg, deutscher Architekt
Sachsen, Ernst Heinrich von, Wettiner
Sachsen, Friedrich Christian von, Chef des Hauses Wettin
Sachsen, Georg von, letzter Kronprinz des Königreiches Sachsen, römisch-katholischer Geistlicher und Jesuit
Schröder, Max Otto, sächsischer Politiker, Bürgermeister und Minister
Sohre, Otto, deutscher Architekt, Baumeister und Bauunternehmer
Steglich, Bruno, deutscher Agrarwissenschaftler
Treitschke, Heinrich Leo von, sächsischer Offizier, zuletzt General der Infanterie
Voelckerling, Fred, deutscher Bildhauer und Maler
Wahl, Ludwig, Administrator der katholischen Jurisdiktionsbezirke in Sachsen, Titularbischof, Apostolischer Vikar

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Georg_(Sachsen), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/255512, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/117737542, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/40163779.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.