Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 561.798 Personen mit Wikipedia-Artikel
ungarischer Chemiker und Nobelpreisträger für Chemie

Geboren

1. August 1885, Budapest

Gestorben

5. Juli 1966, Freiburg im Breisgau

Alter

80†

Namen

Hevesy, George de
Hevesy, György
Hevesy, Georg Karl von
Hevesy, George Charles de (vollständiger Name)

Staatsangehörigkeit

Flagge von UngarnUngarn

Weitere Staaten

Flagge von DeutschlandDeutschland
Flagge von ItalienItalien

Normdaten

Wikipedia-Link:George_de_Hevesy
Wikipedia-ID:40277 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q76951
GND:116785179
LCCN:n/82/24885
VIAF:95188478
BnF:12999969g
SUDOC:067040640

Verlinkte Personen (15)

Coster, Dirk, niederländischer Physiker
Franck, James, deutsch-amerikanischer Physiker
Laue, Max von, deutscher Physiker und Kristallograph, Nobelpreis für Physik 1914
Paneth, Friedrich Adolf, deutsch-österreichischer Chemiker
Bohr, Niels, dänischer Physiker, Nobelpreisträger
Ossietzky, Carl von, deutscher Schriftsteller und Herausgeber der Zeitschrift Die Weltbühne
Rutherford, Ernest, neuseeländischer Atomphysiker, Nobelpreisträger für Chemie
Böhm, Johann, böhmisch-deutscher Chemiker und Entdecker des Böhmits
Brønsted, Johannes Nicolaus, dänischer Chemiker
Caspersson, Torbjörn, schwedischer Zellbiologe und Genetiker
Hosemann, Rolf, deutscher Physiker
Levi, Hilde, deutsch-dänische Physikerin
Meyer, Stefan, österreichischer Physiker und Pionier der Erforschung der Radioaktivität
Rona, Elizabeth, ungarische Chemikerin und Kernphysikerin
Ussing, Hans, dänischer Biologe

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/George_de_Hevesy, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/40277, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/116785179, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/95188478.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.