Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 758.662 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Politiker, MdEP und Staatspräsident

Geboren

29. Juni 1925, Neapel

Alter

94

Name

Napolitano, Giorgio

Staatsangehörigkeit

Flagge von ItalienItalien

Weitere Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von FrankreichFrankreich
Flagge von IsraelIsrael
Flagge von LitauenLitauen
Flagge von MonacoMonaco
Flagge von NiederlandeNiederlande
Flagge von PolenPolen
Flagge von SlowakeiSlowakei
Flagge von SchwedenSchweden
Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link:Giorgio_Napolitano
Wikipedia-ID:1448375 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1220
GND:119295547
LCCN:n/80/158751
VIAF:44303019
ISNI:0000 0001 2279 0769
BnF:119174016
SUDOC:027044556

Familie

Ehepartner: Clio Bittoni (1959–)

Verlinkte Personen (122)

Berlusconi, Silvio, italienischer Politiker, Mitglied der Camera, MdEP und Unternehmer
Bertinotti, Fausto, italienischer Politiker (Kommunist), MdEP
Boldrini, Laura, italienische Journalistin und Politikerin
Casini, Pier Ferdinando, italienischer Politiker (UDC), Mitglied der Camera dei deputati, MdEP
Ciampi, Carlo Azeglio, italienischer Politiker, Staatspräsident Italiens (1999–2006)
Cossiga, Francesco, italienischer Politiker, Staatspräsident Italiens (1985–1992)
De Gasperi, Alcide, italienischer Politiker
De Nicola, Enrico, italienischer Jurist und Politiker
Einaudi, Luigi, italienischer Staatspräsident und Finanzwissenschaftler
Fico, Roberto, italienischer Politiker (Movimento 5 Stelle)
Fini, Gianfranco, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati, MdEP
Grasso, Pietro, italienischer Jurist und Politiker
Gronchi, Giovanni, dritter Präsident der Republik Italien (1955–1962)
Hobsbawm, Eric, britischer Historiker
Ingrao, Pietro, italienischer Journalist und Politiker, Mitglied der Camera dei deputati
Iotti, Leonilde, italienische Politikerin, Mitglied der Camera dei deputati, MdEP
Leone, Giovanni, italienischer Politiker und Staatspräsident
Marini, Franco, italienischer Politiker (PD), Mitglied der Camera dei deputati, MdEP
Mattarella, Sergio, italienischer Jurist und Politiker (Partito Democratico), Mitglied der Camera dei deputati, Staatspräsident
Monti, Mario, italienischer Ökonom und Ministerpräsident
Pertini, Sandro, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati
Pininfarina, Sergio, italienischer Designer und Politiker, MdEP
Pivetti, Irene, italienische Politikerin der Lega Nord, Journalistin und Moderatorin
Prodi, Romano, italienischer Ministerpräsident und Präsident der EU-Kommission
Saragat, Giuseppe, italienischer Politiker
Scalfaro, Oscar Luigi, italienischer Politiker (DC), Mitglied der Camera dei deputati
Schulz, Martin, deutscher Politiker (SPD), MdEP
Segni, Antonio, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati
Violante, Luciano, italienischer Politiker (PD), Mitglied der Camera dei deputati und Richter
Berlinguer, Enrico, italienischer Politiker, MdEP und Antifaschist
Borsellino, Paolo, italienischer Richter und Mafia-Jäger
Falcone, Giovanni, italienischer Jurist und Richter
Mancino, Nicola, italienischer Politiker
Mangold, Ijoma, deutscher Literaturkritiker
Mussolini, Benito, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati und faschistischer Diktator
Obama, Barack, 44. Präsident der USA
Occhetto, Achille, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati, MdEP
Abbado, Claudio, italienischer Dirigent und Politiker, Mitglied des Senato della Repubblica
Albanese, Antonio, italienischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmregisseur
Albertazzi, Giorgio, italienischer Schauspieler und Fernsehregisseur
Alemanno, Gianni, italienischer Politiker, ehemaliger Bürgermeister von Rom
Alfano, Angelino, italienischer Politiker (NCD), Mitglied der camera
Alfano, Sonia, italienische Politikerin, MdEP
Amato, Giuliano, italienischer Politiker, Mitglied der camera, Mitglied des Senato della Repubblica
Amirante, Francesco, italienischer Verfassungsrichter
Antonelli, Ennio, italienischer Geistlicher, Kurienkardinal und Erzbischof von Florenz
Bagnasco, Angelo, italienischer Kardinal und Erzbischof von Genua
Bersani, Pier Luigi, italienischer Politiker, Mitglied der Camera, MdEP
Bertone, Tarcisio, italienischer römisch-katholischer Theologe, Bischof und emeritierter Kardinalstaatssekretär
Betancourt, Íngrid, französisch-kolumbianische Politikerin
Betori, Giuseppe, italienischer Geistlicher, Erzbischof von Florenz
Bevilacqua, Alberto, italienischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmregisseur
Bonino, Emma, italienische Politikerin, Mitglied der Camera, MdEP
Cainero, Chiara, italienische Sportschützin in der Disziplin Skeet
Cammarelle, Roberto, italienischer Boxer
Cannavò, Candido, italienischer Sportjournalist und Herausgeber
Carandini, Andrea, italienischer Klassischer Archäologe
Carfagna, Mara, italienische Politikerin
Cartabia, Marta, italienische Verfassungsrechtlerin und Verfassungsrichterin
Cattaneo, Elena, italienische Pharmakologin
Criscuolo, Alessandro, italienischer Verfassungsrichter
De Luca, Augusto, italienischer Künstler und Fotograf
Englaro, Eluana, italienische Koma-Patientin
Fedeli, Valeria, italienische Politikerin
Finscher, Ludwig, deutscher Musikhistoriker
Fioroni, Giuseppe, italienischer Politiker (PD), Mitglied der Camera dei deputati
Fischer, Heinz, österreichischer Politiker (SPÖ) und Bundespräsident
Flick, Giovanni Maria, italienischer Jurist und Politiker
Fumagalli, Vito, italienischer Mittelalterhistoriker und Politiker, Mitglied der Camera dei deputati
Gallo, Franco, italienischer Verfassungsrichter und Politiker
Gauck, Joachim, deutscher Pfarrer und Politiker (Neues Forum), MdV, MdB, erster Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen, elfter Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
Gelmini, Mariastella, italienische Politikerin (Popolo della Libertà), Mitglied der Camera dei deputati
Giugni, Gino, italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati
Godart, Louis, belgisch-italienischer Klassischer Philologe und Mykenologe
Gouthier, Anselmo, italienischer Rechtsanwalt und Politiker (KPI), MdEP
Grillo, Beppe, italienischer Komiker und Schauspieler
Grossi, Paolo, italienischer Verfassungsrichter
Gül, Abdullah, türkischer Politiker
Hack, Margherita, italienische Astrophysikerin und Wissenschaftsjournalistin
Herling-Grudziński, Gustaw, polnischer Journalist und Schriftsteller
Idem, Josefa, deutsch-italienische Kanutin und Politikerin (Partito Democratico)
Kablitz, Andreas, deutscher Romanist und Komparatist an der Universität zu Köln und Direktor des dortigen Petrarca-Instituts
Kühn, Christoph, deutscher Geistlicher und römisch-katholischer Theologe
Letta, Enrico, italienischer Politiker (PD), Mitglied der Camera dei deputati, MdEP und Ministerpräsident
Letta, Gianni, italienischer Politiker
Levi, Arrigo, italienischer Journalist, Schriftsteller und TV-Moderator
Martini, Carlo Maria, italienischer Ordensgeistlicher und Bibelwissenschaftler, Erzbischof von Mailand, Kardinal
Meroi, Nives, italienische Bergsteigerin
Montenegro, Francesco, italienischer Geistlicher und römisch-katholischer Erzbischof von Agrigent
Moretti, Mauro, italienischer Manager, CEO der Leonardo S.p.A.
Mosna, Diego, italienischer Unternehmer, Sportfunktionär und Politiker
Nono, Luigi, italienischer Komponist
Özpetek, Ferzan, italienischer Film- und Opernregisseur und Drehbuchautor türkischer Herkunft
Parmitano, Luca, italienischer Testpilot und Astronaut
Piano, Renzo, italienischer Architekt
Piccotti, Erica, italienische Cellistin
Pippa Bacca, italienische Aktionskünstlerin
Pirgu, Saimir, albanischer Opernsänger (Tenor)
Pittella, Gianni, italienischer Politiker, MdEP
Porcasi, Gaetano, sizilianischer Maler
Portolano, Luciano, italienischer Militär, General des italienischen Heeres
Preziosa, Pasquale, italienischer Generalleutnant und Stabschef der italienischen Luftwaffe
Quadrio-Curzio, Alberto, italienischer Wirtschafts- und Politikwissenschaftler
Ranieri, Massimo, italienischer Sänger und Schauspieler
Renzi, Matteo, italienischer Politiker (Italia Viva), Ministerpräsident (2014–16)
Rizzotto, Placido, italienischer Gewerkschaftsführer
Rödel, Frank, deutscher Maler
Rodotà, Stefano, italienischer Jurist, Hochschullehrer, Autor und Politiker, Mitglied der Camera dei deputati
Rossi Stuart, Kim, italienischer Film- und Theaterschauspieler sowie Filmregisseur
Rubbia, Carlo, italienischer Physiker
Salvini, Matteo, italienischer Journalist und Politiker (Lega Nord), MdEP
Sarli, Fausto, italienischer Modedesigner
Schifani, Renato, italienischer Politiker
Scigliano, Giuseppe, italienisch deutscher Lehrer, Maler und Schriftsteller sowie Integrationsaktivist
Sioufas, Dimitris, griechischer Politiker
Steinbrück, Peer, deutscher Politiker (SPD), MdL, MdB, Bundesfinanzminister
Traoré, Demba, malischer Politiker und Rechtsanwalt
Turco, Livia, italienische Politikerin
Twal, Fouad, jordanischer lateinischer Patriarch von Jerusalem, Großprior des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem
Veronesi, Umberto, italienischer Mediziner und Politiker
Viola, Franca, italienisches Vergewaltigungsopfer und Ikone der Frauenbewegung Italiens
Welby, Piergiorgio, italienischer Kopräsident der Vereinigung Associazione Luca Coscioni

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Giorgio_Napolitano, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1448375, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119295547, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/44303019, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q1220.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.